ohne Note
3 Tests
Gut (1,6)
6.263 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Über­pro­nie­rer
Typ: Dämp­fungs­schuhe, Sta­bi­li­täts­schuhe
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Asics Gel-Kayano 22 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Im Test fühlte sich die Dämpfung gewohnt komfortabel und dabei trotzdem straff an. Zu den weiteren Features zählt eine Weiterentwicklung der FluidFit-Technologie mit bi-elastischem Mesh-Obermaterial. Das Ergebnis: eine angenehm eng anliegende und doch flexible Passform. So wohl technologisch als auch preislich ist der Kayano sicherlich der Mercedes unter den Laufschuhen.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Der Asics Gel-Kayano 22 richtet sich in den Bereichen Komfort und Unterstützung vor allem an Läufer, die wegen einer Überpronation mehr Stabilität benötigen. Dank optimierter Dämpfung ist der Schuh sowohl für Asphalt als auch für Schotter- und Waldwege geeignet.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stabil und komfortabel, ideal für mittelschwere und schwerere Läufer.“

zu Asics Gel-Kayano 22

  • Asics Gel-Kayano 22, Herren Laufschuhe, Schwarz (Onyx/Silber/Charcoal), 39 EU
  • ASICS Gel-Kayano 22 Herren Laufschuhe Running Shoes schwarz blau (48 EU,
  • ASICS Damen Gel-Kayano 22 Laufschuhe, Orange (Flash Coral/Carbon/Silver Grey),
  • Asics Gel-kayano 22, Damen Laufschuhe, Schwarz (black/silver/pink Glow 9093),
  • Asics Gel-kayano 22, Damen Laufschuhe, Schwarz (onyx/silver/charcoal 9993),

Kundenmeinungen (6.263) zu Asics Gel-Kayano 22

4,4 Sterne

6.263 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

6.263 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gel-Kayano 22

Erfolgs­mo­dell mit opti­mier­ter Pass­form

Mit dem Gel-Kayano 22 bringt Asics eine weitere Version des beliebten Langstrecken-Runningschuhs für Läuferinnen und Läufer mit Überpronation auf den Markt. Beim neuen Modell wurde neben dem nun nahtlosen Obermaterial vor allem die Passform aktualisiert.

Überarbeitete Technologien

Natürlich erscheinen alle neuen Modelle der beliebten Stabilitätsschuhserie jedes Jahr in neuem Gewand, sodass Laufsportler und Laufsportlerinnen zwischen vielen frischen Farbvarianten wählen können. Doch was die Running-Community wohl am meisten interessiert, sind die optimierten inneren Werte. So besteht der Laufschuh nun aus nahtlosem Obermaterial (Seamless Construction), wodurch er nicht nur zehn Gramm leichter ist, sondern sich zudem sockenähnlich an die Fußform anpasst und so ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet. Das FluidFit-Mesh-Gitter ist flexibel und luftig. So ist in Verbindung mit vielen tiefen Kerben in der Außensohle Bewegungsfreiheit und hohe Atmungsaktivität garantiert. Der Fokus liegt weiterhin auf Dämpfung und Stabilisation. So sorgen Gel-Kissen im vorderen und hinteren Bereich für effiziente Absorption der Aufprallkräfte bei Läufen auf asphaltierten Strecken. Intensiven Trainingseinheiten sollte somit nichts im Weg stehen, denn ein Ermüdungsprozess tritt auch bei Langstrecken nicht ein. Das sogenannte Heel Clutching System war schon immer ein Highlight des Kayano und sorgte stets für unterstützenden Halt im Fersenbereich. Diese Technologie soll nun noch mehr Stabilität bieten, sodass noch längere Strecken für Überpronierer möglich sind.

Neu gleich besser?

Selbstverständlich werden die Optimierungen vom Hersteller oft etwas überschwänglich gepriesen. Bei den überarbeiteten Systemen und Materialien des bewährten Stabilitätsschuhs scheint es sich allerdings tatsächlich um sinnvolle Neuerungen zu handeln, sodass Fans der Reihe wohl ihre Freude an dem aktuellsten Spross der Laufschuhfamilie des japanischen Branchenprimus haben werden. Wer also beim Abrollen mit den Füßen nach innen knickt und auf der Suche nach einem Dämpfungsschuh für Langstrecken ist, sollte mal einen genaueren Blick auf das schicke Exemplar werfen. Amazon listet den Runningschuh bereits. Für Frauen ist der Schuh in einigen Varianten ab rund 165 EUR zu haben, während Männer noch etwas tiefer in die Tasche greifen müssen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics Gel-Kayano 22

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Überpronierer
Typ
  • Stabilitätsschuhe
  • Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel-Kayano 22 können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für Sie gelaufen

aktiv laufen - Sie verlassen ihre Büros, laufen durch Städte Wälder und schließlich durch die unberührte Natur am anderen Ende der Welt. Der Titel der Kampagne: "It's a big world. Go run it." Diese Bilder passen perfekt zum neuen "Gel-Kayano 22". Wie kaum ein anderer Laufschuh vermag sich die 22. Auflage der Laufikone von Asics den unterschiedlichsten Topografien anzupassen. Ob auf Asphalt, Waldboden oder steinigem Untergrund - die Dämpfung des neuen Premium-Produkts aus Japan schluckt so manche Unebenheit. …weiterlesen

Der Klassiker

RUNNING - Im Einzeltest wurde ein Paar Laufschuhe begutachtet. Es erhielt keine Endnote. …weiterlesen