• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 38 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
38 Meinungen
Benutzertyp: Supi­nie­rer, Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Gel-Cumulus 17 G-TX

  • Gel-Cumulus 17 G-TX Herren Gel-Cumulus 17 G-TX Herren
  • Gel-Cumulus 17 G-TX Damen Gel-Cumulus 17 G-TX Damen

Asics Gel-Cumulus 17 G-TX im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Der Schuh kombiniert Stabilität mit Komfort! Die integrierte Fersenkappe sorgt für optimale Stabilität, während die Außensohle inklusive GEL-Dämpfungssystem am Vor- und Rückfußbereich durch Abfedern auch auf hartem Untergrund Komfort verleiht. Das Profil ist grob genug, um auch auf nassem und rutschigem Boden den nötigen Grip zu gewährleisten.“

Kundenmeinungen (38) zu Asics Gel-Cumulus 17 G-TX

4,1 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
26 (68%)
4 Sterne
6 (16%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asics Gel-Cumulus 17 G-TX

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Obermaterial Synthetik
Material Innenschuh
  • Synthetik
  • Gore-Tex
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel-Cumulus 17 GTX können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ihre Top 10 für den Winter

aktiv laufen 1/2016 - Die erste Hürde war mit dem Fischtank-Test also genommen, nun ging es raus in die Natur. Im Zentrum unserer Testläufe stand die Frage: Wie tauglich ist der Testschuh für die kalte und nasse Jahreszeit insgesamt? Wie agiert der Schuh (Trailschuh oder Straßenrenner) auf nassem Untergrund (z.B. Laub), und welche Unterschiede gibt es dabei auf der Straße und im Gelände? …weiterlesen