Gut (2,3)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 6"
E-​Ink: Ja
Touch­s­creen: Nein
Tas­ten: Ja
Gewicht: 170 g
Mehr Daten zum Produkt

Amazon Kindle (2012) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,02)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 8 von 11

    Bildschirmqualität (25%): 3,22;
    Formatunterstützung und Lesekomfort (37%): 2,67;
    Bedienung (15%): 2,94;
    Weitere Funktionen (5%): 5,38;
    Alltagstauglichkeit (18%): 2,86.

  • „befriedigend“ (3,02)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 8 von 11

    „Wer einen günstigen Reader sucht, liegt beim Kindle goldrichtig. Das Display hat zwar keine Beleuchtung und nur 800 x 600 Pixel – Texte sehen aber dennoch gut aus. Nur Bilder wirken ziemlich pixelig. Gewöhnungsbedürftig: Die Bedienung erfolgt nur über Tasten. Teils ist sie etwas langatmig, etwa beim Auswählen von Suchwörtern per Steuerkreuz auf der Display-Tastatur.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 6 von 13

    „Abgespeckt. Der einfache Kindle ist mit dem Testsieger Kindle Paperwhite nicht zu vergleichen. Er hat keine Hintergrundbeleuchtung und keinen Touchscreen. Alles muss über Tasten bedient werden. Einbindung in die Amazon-Welt. Akku hält 75 Tage.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „... Der Amazon Kindle ... bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Man muss aber ohne Touchscreen und LED auskommen. ...“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 6 von 10

    „Plus: Gute Performance; Hoher Lesekomfort; Cloud-Synchronisierung.
    Minus: Keine Epub-Unterstützung.“

  • Note:2,40

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 7 von 10

    „... Dank WLAN-Funktion kann man auch hier kabellos direkt mit dem eReader Bücher kaufen und synchronisieren. ... der Kindle mit seinen Knöpfen. Diese sind immerhin gut verarbeitet und bieten einen präzisen Druckpunkt. ...“

  • Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 3

    Mit dem Kindle liest es sich gut, solange man nicht im Dunkeln sitzt. Das kompakte Gerät wiegt nicht viel und belastet auch den Geldbeutel nicht zu stark. Die Bindung an ein Amazon-Konto muss man jedoch eingehen wollen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: preiswertes Einsteigergerät; geringes Gewicht; Bücherangebot deutsch + englisch.
    Minus: nur DRM-Format von Amazon.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Kindle 5 bietet den gewohnten Shop-Komfort von Amazon, lässt sich über den 4-Wege-Button aber nur umständlich bedienen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 26/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (1,8)

    Platz 3 von 4

    „Plus: Scharfe, kontrastreiche Textdarstellung; Liegt angenehm in der Hand.
    Minus: Proprietäres Dokumentenformat, keine EPUB-Unterstützung.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Amazon Kindle (2012)

Datenblatt zu Amazon Kindle (2012)

Auflösung Standard
Auflösung 800 x 600 Pixel
Ausstattung Webbrowser
Display s/w
Graustufen 16
Interner Speicher 2048 MB
Tastatur fehlt
Display
Displaygröße 6"
E-Ink vorhanden
Bedienung
Touchscreen fehlt
Tasten vorhanden
Datenformate
Unterstützte Formate Mobipocket
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
Mobilfunk fehlt
USB vorhanden
WLAN vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 170 g
Abmessungen 114 x 166 x 9 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 53-000199

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: