ohne Endnote

ohne Note

Alcatel 3X 4Cam (2020) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Das Einsteiger-Smartphone zählt zu den günstigsten Phablets mit solider Ausstattung. Zwar gibt es noch billigere Geräte, jedoch haben sie meist nur sehr wenig Speicher an Bord. Ein weiterer Pluspunkt des XL-Phones ist der großzügig dimensionierte Akku (5.000 mAh). Zudem hat Alcatel im 3X erstmals die Reverse-Charging-Funktion zum kabelgebundenen Laden anderer Geräte integriert.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Alcatel 3X 4Cam (2020)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel 1S 6025D 2021 32 GB / 3 GB - Smartphone - elegant black

Kundenmeinungen (19) zu Alcatel 3X 4Cam (2020)

4,3 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (63%)
4 Sterne
4 (21%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Die­ses Modell kos­tet ein­deu­tig zu viel

Passt das 3X 4Cam (2020) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Alcatel Smartphone, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. großer Akku
  2. ausreichend viel Speicherplatz

Schwächen

  1. nicht mehr zeitgemäßes Display
  2. schlechte Kamera
  3. völlig veraltete Konnektivität
  4. sehr lange Aufladezeit

Das Alcatel 3X 4Cam (2020) kostet knapp 200 Euro, ist also am oberen Ende der Einsteigerklasse angesiedelt. Dieser heiß umkämpfte Preisbereich ist mittlerweile zur Spielwiese für gute Mittelklasse-Technik geworden. Das Alcatel ist allerdings nur schwach ausgestattet und kann daher kaum mit den Konkurrenten mithalten. Auf der Habenseite stehen ein wirklich üppiger Akku, der locker zwei Tage durchhalten dürfte und auch das Rückwärtsladen von verbundenen Geräten ermöglicht, sowie ein großer Festspeicher. Die Kamera möchte weitaus mehr sein als sie eigentlich ist: Als Vierfachkamera beworben, kommt das Kameramodul lediglich mit drei nutzbaren Linsen, von denen zwei aufgrund ihrer derart geringen Auflösung nahezu unbrauchbar sind. Die Hauptlinse löst immerhin mit 48 Megapixeln auf, vollbringt aber ansonsten auch im Hellen keine Glanztaten. Bei der Videoaufnahme sind Sie auf Full HD und 30 Bilder pro Sekunde beschränkt – das ist nicht mehr zeitgemäß.

Apropos veraltet: Im WLAN müssen Sie mit betagter Technik rechnen, denn nicht einmal der frühere AC-WLAN-Standard ist vorhanden – WLAN-Verbindungen auf bald 10 Jahre altem 802.11b/g/n-Standard sind Alltag. Auch das Display enttäuscht auf ganzer Linie. Es ist mit über 6,5 Zoll sehr groß und löst in der einfachen HD-Auflösung (720p) auf, was heutzutage selbst bei günstigeren Geräten teilweise schon überboten wird. Zudem fehlt es dem Smartphone an einer Schnellladetechnik, die dem riesigen Akku gutgetan hätte. So müssen Sie rund 3,5 Stunden warten, eh das Gerät von 0 auf 100 geladen wurde – viel zu lange.

von

Julian Elison

„Für mich sind die Sicherheit meiner Daten und die Software-Stabilität das A und O – hier können insbesondere iPhones auftrumpfen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Alcatel 3X 4Cam (2020)

Displaygröße

6,5 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Arbeitsspeicher

6 GB

Großer Arbeitsspei­cher: Meh­rere spei­cher­hung­rige Apps kön­nen gleich­zei­tig ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen genutzt wer­den.

Interner Speicher

128 GB

Der Spei­cher­platz bewegt sich auf Durch­schnitts­ni­veau.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

186 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 6,52"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Hauptkamera, 5 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makroobjektiv (f/2.4), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 13 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 13 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 6 GB
Arbeitsspeicher 6 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Mediatek MT6762 Helio P22
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75 mm
Tiefe 9,09 mm
Höhe 165 mm
Gewicht 186 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio k.A.
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel 3X (2020) (5061U) können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf