Gut (2,1)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 13,3"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1600 (16:10 / Quad-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel i5-​1135G7
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Spin 3 SP313-51N

  • Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G) Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G)

Acer Spin 3 SP313-51N im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,00)

    Platz 2 von 14
    Getestet wurde: Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G)

    Pro: starke Office-Leistung; überzeugendes Display (v.a. Farbdarstellung, Helligkeit); ausdauernder Akku; geringe Geräusch- und Temperaturentwicklung; überzeugende Eingabegeräte; Convertible-Funktion.
    Contra: schwache Gaming-Performance; etwas träge und kleine SSD; fehlende Speichererweiterung; etwas kleines Touchpad. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G)

    „Das Spin 3 ist ein echtes Convertible, das verschiedene Anwendungsszenarien ermöglicht. Performance, Anschlussoptionen, Lautsprecher und Eingabestift haben gefallen. Was für den doch nicht ganz günstigen Anschaffungspreis noch wünschenswert gewesen wäre, ist ein stärkerer Akku – und auch das Gewicht von 1,4 Kilogramm ist nicht ganz optimal für die Nutzung als Tablet.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G)

    „Plus: 16:10-Bildschirm; hohe CPU-Performance; Stift verschwindet im Gehäuse.
    Minus: lahmer Kartenleser.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2,20)

    Getestet wurde: Spin 3 SP313-51N (NX.A6CEV.00G)

    Stärken: flotte Performance; sehr scharfer Bildschirm; Stifteingabe möglich; geringe Lautstärke und Wärmeentwicklung.
    Schwächen: nicht für ambitionierte Spieler geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Acer Spin 3 SP313-51N

zu Acer Spin 3 SP313-51N

  • ACER Acer Spin 3 (SP313-51N-56YV), EVO, mit Tastaturbeleuchtung,
  • Acer Spin 3 Convertible-Notebook | SP313-51N | Silber
  • ACER Acer Spin 3 (SP313-51N-56YV), EVO, mit Tastaturbeleuchtung,

Einschätzung unserer Autoren

Spin 3 SP313-51N

Nicht nur von außen über­zeu­gend

Stärken
  1. Klappmechanismus für variablen Einsatz
  2. hohe Displayauflösung
  3. leistungsstarker Prozessor
  4. sehr schnelle Anschlüsse
Schwächen
  1. RAM fest verlötet
  2. begrenzte Akkulaufzeit
  3. begrenzte Grafikleistung

Das Anfertigen von Grafiken und die Bearbeitung von Bildern sind Kernkompetenzen des Acer Spin 3 SP313-51N. Mit dem starken Prozessor sollten auch anspruchsvolle Programme parallel ausgeführt zügig zu bedienen sein. Die größere Variante mit i7-Prozessor ist in jedem Fall für professionelle Aufgaben gerüstet, wobei auch der kleinere Rechenkern ausreichend Leistung bereitstellt. Weil der Arbeitsspeicher fest verlötet ist, lohnt sich der Griff zum besser ausgestatteten Modell mit 16 Gigabyte. Während die integrierte Grafik für Spiele oder aufwendige 3D-Programme ungeeignet ist, erreicht sie immerhin das Niveau einer Nvidia GeForce MX350 und genügt für viele grafische Anwendungen. Das gilt ebenso für das sehr hochauflösende Display mit doppelt so vielen Bildpunkten wie Full-HD. Der Stift sorgt für präzise Eingaben sowohl im Tablet-Modus als auch aufgestellt als normales Notebook. Mit Thunderbolt 4 und Wi-Fi 6 sind die Anschlüsse auf der Höhe der Zeit. Der Akku könnte etwas größer sein, der nur mit ganz wenig Beanspruchung mehr als 10 Stunden schafft.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Acer Spin 3 SP313-51N

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 2560 x 1600 (16:10 / Quad-HD)
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel Iris Xe Graphics
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x HDMI, 1x USB-A 3.1 (BC), 1x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 4, 1x Thunderbolt 4 (Netzanschluss), 1x Klinke, 1x Hohlbuchse (Netzanschluss)
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 48 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 30,2 cm
Tiefe 22,3 cm
Höhe 1,59 cm
Gewicht 1400 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .