Liquid S2 Produktbild
  • Gut

    1,7

  • 16 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 6"
Arbeitsspei­cher: 2 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 3300 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Acer Liquid S2 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    „Sieger: Preis-Leistung“

    42 Produkte im Test

    „Der preisgünstigste Vertreter unter den Phablets muss sich gar nicht so sehr hinter seinen Mitbewerbern verstecken. Die Hardware-Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen, die Verarbeitung ist gelungen, die Akku-Kapazität überzeugt und dass das Betriebssystem nicht das aktuellste ist, lässt sich bei dem Preis verkraften.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    „... Die 13-Megapixel-Kamera schießt schärfere Videos als jedes andere Konsumentengerät, das wir bislang getestet haben. Die Abbildung der Motive gelingt unglaublich plastisch – zumindest, wenn die Lichtsituation stimmt. In Full HD sind gar 60 Bilder pro Sekunde möglich. Zu oft kam bei unseren Tests allerdings Rauschen oder Überstrahlen ins Spiel. ...“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (398 von 500 Punkten)

    „Gut: sehr gutes, hochauflösendes und großes Display; sehr leistungsfähiger Prozessor; 11 GB interner Speicher plus Micro-SD-Slot; mehr als acht Stunden typische Ausdauer; 13-Megapixel-Kamera; sehr gute Akustik; gute bis sehr gute Funkeigenschaften bei UMTS und LTE 1800.
    Schlecht: unhandliche Breite, hohes Gewicht; Nano-SIM; kritische Kamera; schwacher Empfang im D-Netz und bei LTE 800.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 1 von 2

    „Plus: Top Ausstattung; Sehr flotte Performance; Farbstarkes und kontrastreiches Display.
    Minus: Haptik und Verarbeitung.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,69)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Für knapp 600 Euro UVP gibt es bessere Smartphones bzw. Phablets als das Liquid S2. Zwar bietet es eine 4K-Kamera; die Technik scheint jedoch - wahrscheinlich von der Software her - nicht ausgereift zu sein: Die Aufnahmen ruckeln stark. Auch der Akku hält nicht lange, dafür ist der Screen scharf, und die Performance des Geräts geht in Ordnung.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    4,4 von 5 Punkten

    „Acer setzt mit seinem Liquid S2 ein echtes Ausrufezeichen in der 6-Zoll-Klasse. Dank 4K-Videos und LTE ist das Handy gut für die Zukunft gerüstet. Bei alldem liefert Acer eine moderat angepasste Android-Oberfläche. ... Im Vergleich zur Highend-Konkurrenz ist es aber etwas zu schwer und zu teuer, zudem gehört Acer nicht zu den Firmen, die ihren Geräten regelmäßig und langfristig Android-Updates verpassen. ...“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    32 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    „Acer liefert mit dem Liquid S2 ein sehr leistungsfähiges, gut verarbeitetes Smartphone, das im Top-Segment mitspielt. Kamera und Multimedia-Funktionen sind solide, auch wenn die gepriesene 4K-Videoaufzeichnung derzeit eher als Gimmick zu werten ist. Das hohe Gewicht belastet die Bilanz dagegen schwer. ...“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Hardware ist vom Feinsten, aber beim Zusammenspiel hakelt es gelegentlich ... Insgesamt ein flottes Phablet mit ein paar Schwächen, aber interessanter Zusatzausstattung.“

  • „gut“ (1,88)

    Platz 2 von 5

    „Sprung in die Oberklasse: Der ist Acer mit dem Liquid S2 gelungen. Dank des neuen Chips (Qualcomm Snapdragon 800 ...) ist das Arbeitstempo flott ... Die Kamera macht scharfe und vor allem bei bewegten Motiven recht gute Fotos – und nimmt bis zu fünf Minuten lange ultrascharfe Videos in 4K-Auflösung auf. ... Schade: Der Empfang beim Telefonieren war der schlechteste im Testfeld.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

  • Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    3 Produkte im Test

    „Pro: schnelles Internet per LTE; riesiger, brillanter Touchscreen; erweiterbarer Speicher; 2,2 GHz schneller Quad-Core-Prozessor und 2 GB RAM; praktische Notiz-App; aufwendige Kamera.
    Contra: sehr schwer; nur mit zwei Händen bedienbar; störende Kante zwischen Front und Akkudeckel.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (416 von 500 Punkten)

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (87%)

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 3 von 5

    „Das für Medien-Fanatiker vorgesehene Smartlet ist vergleichsweise preiswert, bietet aber trotzdem eine Unmenge an Technik. ... das Plastikgehäuse ist laut ersten Eindrücken diverser amerikanischer Tester besonders solide verarbeitet. Dank des vierkernigen QualComm-Prozessors verfügt das Gerät über reichlich Rechenleistung. ... Die Eingabe mit Hilfe eines Stiftes wurde leider nicht vorgesehen. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Acer Liquid S2

Einschätzung unserer Autoren

Jede Menge Pro­zes­sor­power – und Videos in 4K

Der taiwanische Elektronikexperte Acer hatte mit seinen Handys bislang nicht sonderlich viel Glück – und hielt sich zuletzt als einer der wenigen asiatischen Hersteller auffällig zurück. Nun hat diese Zurückhaltung jedoch ein Ende: Mit dem Acer Liquid S2 hat man ein Smartphone angekündigt, das hinsichtlich seiner Leistung die versammelte Konkurrenz von HTC, Samsung, Sony & Co in den Schatten stellt. Und nebenbei soll das Handy das erste Mobiltelefon sein, welches echte 4K-Videos aufnehmen kann.

13-Megapixel-Kamera und starker Chipsatz machen es möglich

Bei 4K handelt es sich um die nächste Auflösungsstufe jenseits von Full-HD. Der Name leitet sich von der Vervierfachung der Pixelanzahl gegenüber Full-HD ab: Sowohl in Länge als auch Breite des Bildes sind jeweils doppelt so viele Pixel in Verwendung, somit also 3.840 x 2.160. Möglich macht diese brachiale Videoleistung nicht nur die 13 Megapixel auflösende Kamera mit f/2.2-Blende und BSI-Sensor, sondern vor allem der bärenstarke Prozessor mit seinen 2,2 GHz Taktrate, die von vier Kernen erbracht werden. 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützen den Chipsatz.

Schnellste Datentransfers, riesiger Akku

Doch auch sonst braucht sich das neue Acer-Flaggschiff nicht zu verstecken. So findet sich neben den Datenstandards HSPA+ und GPS auch LTE an Bord, und der Akku ist mit seinen 3.300 mAh Nennladung einer der leistungsstärksten am Markt – bei so viel Rechenleistung ist diese Power aber sicherlich auch nötig. Leider verrät Acer nicht die erwarteten Ausdauerzeiten des Handys. Denn auch das Display dürfte mit seinen riesigen 6 Zoll Bilddiagonale und der Full-HD-Auflösung eine Menge Strom schlucken.

Überraschend wenig interner Speicher

Einziger echter Wermutstropfen ist aber der interne Speicher. Wieso man bei einem Smartphone, welches ausdrücklich auf den neuen 4K-Videostandard und somit gigantisch große Videodateien setzt, nur 16 Gigabyte Speicherplatz verbaut, ist absolut unverständlich. So bleibt zu hoffen, dass das neue Handy wenigstens Speicherkarten bis 64 Gigabyte Größe akzeptiert, ansonsten dürfte von der anfänglichen Freude über das Topmodell wenig übrig bleiben. Dann jedoch könnte das Acer Liquid S2 zum angesagten Konkurrenten des Sony Xperia Z1 werden...

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Acer Liquid S2

Displaygröße

6 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

2 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

3.300 mAh

Der Akku bie­tet nur eine unter­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Aktu­elle Smart­pho­nes bie­ten im Mit­tel 4.300 mAh.

Aktualität

Vor 8 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 6"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3300 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Liquid S-2 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: