Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller CPU-Kühler-Vergleichstest 2019: Neue CPU-Kühler

PC Games Hardware
  • 1

    NH-U12A

    Noctua NH-U12A

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel AM2, Sockel AM2+;
    • Höhe: 158 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:1,84 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: 4

    „... Gutes 120-mm-Niveau kann den zwei- bis dreimal höheren Preis ... nicht rechtfertigen. Nur in Doppeltraktion punktet Noctua mit dem Alleinstellungsmerkmal ‚140-mm-Leistung bei 120-mm-Breite und -Höhe‘ und erreicht absolut Platz 2 der PCGH-Bestenliste.“

  • 2

    Hyper 212 Black Edition

    Cooler Master Hyper 212 Black Edition

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+;
    • Höhe: 158,8 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,31

    Preis/Leistung: 1-

    „Leise, hochwertig, ungewöhnlich. ... Unabhängig von der Regelung (PWM oder Eingangsspannung) entstehen bei bestimmten, jeweils nur 20–40 U/min breiten Drehzahlbereichen Summtöne. ... zur Seite stehen dank der kompakten, leichten Bauweise und einfach zu handhabenden Cooler-Master-Halterung eine gute Eigenschaftennote und für die 30-Euro-Klasse angemessene Ausstattungsmerkmale.“

  • 3

    Freezer 34

    Arctic Freezer 34

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156;
    • Höhe: 157 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,35

    Preis/Leistung: 1

    „... Nummer 33 ist ... seit Langem der PCGH-Spar-Tipp. Sein Nachfolger besitzt einen komplett neu designten Lüfter, dessen fünf stark gekrümmte, breite Lüfterblätter stark an Cooler Masters Silencio erinnern und ebenfalls leichte Resonanzen bei bestimmten Frequenzen produzieren. Diese stören aber kaum und im Gegenzug haben sich Kühlleistung und -Effizienz messbar verbessert, während der Preis beim Freezer 34 sogar gesunken ist! ...“

  • 3

    ETS-T50 AXE Silent Edition

    Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 163 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,35

    Preis/Leistung: 2+

    „... mit 54,0 °C bei 0,8 Sone ist die Effizienz ... noch auf akzeptablem 120-mm-Niveau. Für einen 140-mm-Kühler wäre das eigentlich peinlich, aber da Enermax auch preislich in der 120-mm-Klasse unterwegs ist, sollte die neue Silent Edition weitaus mehr Freunde finden als der originale ETS-T50.“

  • 5

    Silver Arrow T8

    Thermalright Silver Arrow T8

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 158 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,6

    Preis/Leistung: 4

    „... eher auf Sockel-2066-High-End-Systeme ausgerichtet. Hier punktet er durch seine schlanke Bauweise, die auch in Quad-Channel-Mainboards beliebig hohe RAM-Module erlaubt und durch eine sehr hohe Maximalkühlleistung, die sich vor dem NHU12A nicht zu verstecken braucht, obwohl nur ein Lüfter zum Einsatz kommt. Leider ist dieser mit 3,8 Sone aber auch ... laut ...“

  • 6

    LC-CC-120-RGB

    LC-Power LC-CC-120-RGB

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 1151, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 152 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,77

    Preis/Leistung: 1-

    „... Sowohl bei der Größe als auch beim Preis ... spielt LC Power im Einsteigersegment. Zum Leidwesen der Leistungsnote fließt ein Teil dieses knappen Budgets in die RGB-Beleuchtung des Lüfters (4-Pin-Ansteuerung; ein entsprechender Controller z. B. auf dem Mainboard wird benötigt). Der restliche Kühler platziert sich passend hierzu am unteren Ende der 120-mm-Klasse ...“

  • 7

    Silver Arrow 130

    Thermalright Silver Arrow 130

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel 1366, Sockel 775;
    • Höhe: 130 mm

    Note:2,97

    Preis/Leistung: 4

    „... Der 130 sieht zwar wie ein T8 aus, fällt mit sechs statt acht Heatpipes sowie 130 mm Breite und Höhe aber wesentlich kleiner aus. Insbesondere Letztere unterbietet alle anderen 120-mm-Kühler und liegt nur wenige Millimeter über der von 92-mm-Spitzenmodellen. Deren Leistung und Effizienz übertrifft der Silver Arrow 130 locker ...“

  • 8

    Coolstorm T402B Spider

    Abkoncore Coolstorm T402B Spider

    • Kompatibilität: Sockel AM4, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 156,5 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:3,47

    Preis/Leistung: 3+

    „... vermutlich wegen der kleinen Rotorfläche und seitlich entweichender Luft bietet Abkoncores Einstieg in den deutschen Markt nur schlechtes 92-mm-Niveau. Mit Referenz-Lüftern kann der Kühlkörper, der eine leicht handhabbare und Skylake-schonende Halterung aufweist, dagegen im unteren 120-mm-Segment mitschwimmen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema CPU-Kühler