Gut (1,8)
1 Test
Sehr gut (1,2)
1.180 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel AM4, Sockel 2066, Sockel 1151, Sockel FM2+, Sockel 2011 v3, Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel AM2, Sockel AM2+
Höhe: 158 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Noctua NH-U12A im Test der Fachmagazine

  • Note:1,84

    Preis/Leistung: 4, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 8

    „... Gutes 120-mm-Niveau kann den zwei- bis dreimal höheren Preis ... nicht rechtfertigen. Nur in Doppeltraktion punktet Noctua mit dem Alleinstellungsmerkmal ‚140-mm-Leistung bei 120-mm-Breite und -Höhe‘ und erreicht absolut Platz 2 der PCGH-Bestenliste.“

zu Noctua NH-U12A

  • Noctua CPU-Kühler »NH-U12A«, Keine Farbangabe
  • Noctua NH-U12A, CPU Kühler in Premium-Qualität mit leisen NF-
  • NH-U12A (15.80cm)
  • Noctua NH-U12A
  • Noctua NH-U12A CPU-Kühler mit Lüfter 1.700 bis
  • NOCTUA NH-U12 series Prozessorkühler für: LGA1156 AM2 AM2+ AM3 LGA1155 AM3+
  • Noctua NH-U12A CPU-Kühler - 120mm
  • Noctua NH-U12A CPU Kühler - Luftkühler - Max 22 dBA
  • Noctua NH-U12A (NH-U12A)
  • Noctua NH-U12 series NH-U12A - Prozessor-Luftkühler - (für: LGA1156, AM2, AM2+,

Kundenmeinungen (1.180) zu Noctua NH-U12A

4,8 Sterne

1.180 Meinungen in 1 Quelle

4,8 Sterne

1.180 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Datenblatt zu Noctua NH-U12A

Kompatibilität
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel 2011
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
  • Sockel FM2
  • Sockel 1150
  • Sockel 2011 v3
  • Sockel FM2+
  • Sockel 1151
  • Sockel 2066
  • Sockel AM4
Kantenlänge 125 mm
Höhe 158 mm
Anschluss 4-Pin

Weitere Tests & Produktwissen

High-End-Turm-Design

PC Games Hardware - Unterhalb von 600 U/min gibt es zwar heraushörbare Lagergeräusche zu beanstanden - aber CPU-Kühler laufen außerhalb des Idle-Betriebs meist schneller, sodass Luftrauschen die Klangkulisse bestimmt. Der Fuma verfügt über eine passend hohe Maximaldrehzahl, die ihm in allen Leistungsmessungen den ersten Platz beschert - aber auch dafür sorgt, dass er durchängig den letzten Platz in der Geräuschwertung belegt. …weiterlesen

Klein, günstig - cool?

PC Games Hardware - Die großen Lücken zwischen den Heatpipes erscheinen dennoch als reine Sparmaßnahme. Trotz der hierdurch verkleinerten Kontaktfläche zwischen CPU und Kühlkörper überzeugt der Macho Direct in unseren Leistungstests und ist gleichzeitig der stärkste und der leiseste Testteilnehmer. In der 1,0-Sone-Wertung hat die kleinere Konkurrenz dementsprechend ebenfalls keine Chance und mit Referenzlüfter kann der Macho Direct sogar noch zulegen. …weiterlesen

Hart am Wind

PC Games Hardware - Der Kühler bietet bei Intel einen sehr guten Sockel-Support, alle Sockel seit dem Sockel 775 werden unterstützt. Bei AMD werden ältere Sockel wie der Sockel 754 und der Sockel 939 nicht mehr berücksichtigt. Zum Übertakten ist der Matterhorn weniger gut geeignet, da der Prozessor nach dem Anheben der Spannung mit 51,6 °C deutlich wärmer als bei den leistungsfähigeren Kühlern wird. Der Kühler ist relativ leise: Er erreicht 2,0 Sone bei voller Drehzahl. …weiterlesen

Treffen der Giganten

PC Games Hardware - Der neue Silver Arrow eignet sich für den Sockel 2011 und damit für Sandy-Bridge-Extreme-CPUs. Dies ist aber nicht der einzige Unterschied zum Vorgänger: Thermalright hat das Design verändert und setzt nun statt auf vier dicke 8-mm-Wärmerohre auf acht 6-mm-Heatpipes. Die Kühllamellen weisen eine Schrägstellung auf und reichen nun noch näher hinab zum Sockel, um eine möglichst hohe Oberfläche bereitzustellen. …weiterlesen

CPU richtig aufrüsten

PC Games Hardware - So muss dem Kühler beispielsweise passendes Montagematerial beiliegen und es darf keine Probleme mit dem eingebauten RAM geben. CPU-Kühler für Sockel 2011 Wie bei jeder neu vorgestellten Plattform ist die Auswahl an kompatiblen Kühlern zunächst gering. Planen Sie den Kauf eines Sockel2011-Systems, sollten Sie sich im Vorfeld gut informieren, welchen Kühler Sie verwenden möchten. Noch liegt nämlich nicht allen CPU-Kühlern das nötige Montagematerial bei. …weiterlesen