Traditionsunternehmen Blomberg gehört inzwischen zur Arçelik-Gruppe und produziert in der Türkei. Im aktuellen Sortiment 2021 gibt es keine Trockner. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Blomberg Wäschetrockner am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

18 Tests 400 Meinungen

Die besten Blomberg Wäschetrockner

Top-Filter: Typ

Wärmepumpentrockner

Wär­me­pum­pen­trock­ner

Kondenstrockner

Kon­den­s­trock­ner

Ablufttrockner

Abluft­trock­ner

  • Gefiltert nach:
  • Blomberg
  • Alle Filter aufheben
1-17 von 17 Ergebnissen

Ihre Stromkosten

  • Blomberg TKF 7451 W50

    Gut

    1,8

    4  Tests

    300  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7451 W50 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8456 AGE63

    Gut

    2,1

    3  Tests

    7  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 8456 AGE63 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8455 AGE60

    Gut

    2,3

    3  Tests

    13  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 8455 AGE60 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    49 €/J.**

  • Blomberg TKF 1350

    Befriedigend

    2,9

    3  Tests

    28  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 1350 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7455 AGE50

    Gut

    2,3

    3  Tests

    0  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7455 AGE50 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7451 W30

    Befriedigend

    2,9

    2  Tests

    0  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7451 W30 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7459

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    14  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7459 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7350

    Gut

    2,0

    2  Tests

    8  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7350 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKT 5353

    ohne Endnote

    0  Tests

    9  Meinungen

    Trockner im Test: TKT 5353 von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

  • Blomberg TAF 7239

    Befriedigend

    2,8

    0  Tests

    26  Meinungen

    Trockner im Test: TAF 7239 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7451 AG50

    Gut

    2,5

    2  Tests

    0  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7451 AG50 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8451 AG50

    Befriedigend

    2,8

    2  Tests

    1  Meinung

    Trockner im Test: TKF 8451 AG50 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8451 AG60

    Gut

    2,5

    1  Test

    1  Meinung

    Trockner im Test: TKF 8451 AG60 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7340

    Befriedigend

    3,4

    1  Test

    2  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7340 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8455 AGE50

    ohne Endnote

    1  Test

    1  Meinung

    Trockner im Test: TKF 8455 AGE50 von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

  • Blomberg TKF 8439

    ohne Endnote

    1  Test

    16  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 8439 von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

  • Blomberg TKF 7230

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Trockner im Test: TKF 7230 von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    k.A.**

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Blomberg Wäschetrockner

Waren über­ra­schend gut auf­ge­stellt

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Blomberg gehört zu Arçelik, das in Deutschland seine Produkte unter der Marke Beko vertreibt
  • es gibt keine aktuellen Blomberg-Trockner mehr
  • allenfalls noch Ersatzteile erhältlich

Logo von Blomberg Blomberg hat eine lange Tradition. Heute steht im Impressum der Marke Beko Deutschland. (Bild: blomberg-deutschland.de)

Das Unternehmen Blomberg hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Zu den Großen der Branche zählte der Hersteller aus Ahlen nie, doch reichte seine Geschichte bis ins Jahr 1883 zurück. Damals wurde Blomberg als metallverarbeitendes Unternehmen gegründet. Betrachtet man die Firmengeschichte allein in Bezug auf die Haushaltsgeräte, so kann man die Anfänge aufs Jahr 1949 datieren. Dabei hat die Behandlung von Wäsche stets zu den Stärken Blombergs gehört.

Erst Einkäufer, dann selbst Übernahmekandidat

Einst ging es dem Unternehmen so gut, dass 1978 sogar der österreichische Konkurrent Elektra Bregenz übernommen werden konnte. Doch 15 Jahre später begann der Absturz. Die Übermacht durch die großen deutschen Marken wie Siemens sowie die Unternehmen Bosch oder Miele war einfach zu groß, zugleich konnte aber nie das niedrige Preisniveau der ausländischen Billigkonkurrenz erreicht werden. 1994 wurde Blomberg daher selbst vom italienischen EL.FI.-Konzern geschluckt. 2002 schließlich folgte die letzte Übernahme durch die türkische Arçelik, die in Deutschland unter dem Namen Beko bekannt ist.

Blomberg bot seinerzeit sehr moderne Wärmepumpentrockner

Blombergs Trockner arbeiteten dabei nicht weniger effizient als die Geräte der großen Konkurrenz. Die Modelle mit einem „AGE“ in der Produktbezeichnung erreichten durchweg die Energieeffizienzklassen A++ und A+++. Sie nutzten auch die moderne Wärmepumpentechnologie. Mehrere Modelle schafften es selbst die strenge Redaktion der Stiftung Warentest zu überzeuge; gute Testergebnisse waren die Regel. Aufpassen musste man dagegen bei den Trocknern mit blickdichter Trommeltür – sie gehörten noch zu den älteren Kondenstrocknern mit teils miserablen Stromverbrauchswerten. Preislich orientierten sich die Geräte am restlichen Marktumfeld, teils gehörten sie sogar zu den Modellen des gehobenen Preissegments.

von

Janko Weßlowsky

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Blomberg Trockner Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Trockner

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Blomberg Trockner Testsieger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Die standardmäßig angezeigten jährlichen Stromkosten ermitteln wir anhand des EU-Labels für zwei Durchgänge pro Woche. Basis für den Strompreis ist der aktuelle Preisdurchschnitt pro Kilowattstunde in Deutschland (Quelle: verivox.de).

Bei manchen Produkten können wir keine Kosten ermitteln, weil kein Verbrauchswert nach aktueller EU-Richtlinie hinterlegt ist. Bei diesen Produkten erscheint die Anzeige „k. A.“.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf