Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Progress Staubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

7 Tests 300 Meinungen

Die besten Progress Staubsauger

1-11 von 11 Ergebnissen
  • Progress POP5-21TG

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: POP5-21TG von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PC 2490

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 2490 von Progress, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Progress PC2469DB

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC2469DB von Progress, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Progress PC 2361 LP

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 10 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 2361 LP von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PC 7280

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 18 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 7280 von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PC 4413PR

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 4413PR von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PC 3716DB

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 3 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 3716DB von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PC 3727

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 1 Meinung
    Staubsauger im Test: PC 3727 von Progress, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Progress PCS 731

    • Gut 2,4
    • 0 Tests
    • 121 Meinungen
    Staubsauger im Test: PCS 731 von Progress, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Progress PC 4206

    • Ausreichend 4,1
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Staubsauger im Test: PC 4206 von Progress, Testberichte.de-Note: 4.1 Ausreichend
  • Progress Sherpa

    • Gut 2,0
    • 0 Tests
    • 102 Meinungen

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 8/2020
    • Erschienen: 07/2020
    • Seiten: 6

    Ohne Furcht und Kabel

    Testbericht über 10 kabellose Handstaubsauger

    Worauf achten Fachmagazine beim Vergleich von Akkustaubsaugern?Wer beim Hausputz Wert auf kabellose Freiheit legt, greift zu einem Akkustaubsauger. Er ist schnell griffbereit, leichter und flexibler als ein Bodenstaubsauger und kann platzsparend aufbewahrt werden. Viele Modelle besitzen außerdem einen integrierten Handsauger oder buhlen mit Spezialdü

    zum Test

    • staubsauger.net

    • Erschienen: 11/2015

    Progress PC2469DB

    Testbericht über 1 Staubsauger

    Testumfeld: Ein Staubsauger wurde überprüft und für „gut“ befunden. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.

    zum Test

    • staubsauger.net

    • Erschienen: 11/2015

    Progress PC 2490

    Testbericht über 1 Staubsauger

    Testumfeld: Ein Staubsauger befand sich im Praxistest. Das Produkt erhielt die Endnote „gut“. Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Testkriterien.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Progress Staubsauger.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Grundigs Allrounder hat ‚Hand und Fuß‘
    Technik zu Hause.de 6/2013 Ein Staubsauger muss zahlreichen Anforderungen im Haushalt gerecht werden. Entscheidend dabei ist nach wie vor, wie gründlich der Staubsauger tatsächlich reinigt. Doch in den Feinheiten trennt sich die Spreu vom Weizen. Die Flexibilität des Grundig 2‑in‑1 Akku- und Handstaubsaugers Little Guard VCH 9130 macht aus dem Staubsauger ein echtes Multitalent. Technik zu Hause.de stellt in Ausgabe 6/2013 den neuen Handstaubsauger der Firma Grundig vor. Auf drei Seiten erhält der Leser einen Überblick über die wichtigsten Daten und Funktionen des Geräts.
  • Stiftung Warentest 2/2018 Viele der beliebten Akkusauger lassen jede Menge Dreck im Teppichboden zurück. Die Nutzer merken das kaum - oberflächlich sieht der Teppich sauber aus. Ist er aber nicht. Acht der zehn kabellosen Handstaubsauger fielen bei der wichtigsten Prüfung krachend durch: Sie saugen mangelhaft. Die beiden Teuersten schneiden insgesamt befriedigend ab. Lediglich einer davon, der Bosch BBH73260K, kann sein Versprechen halten, "so kraftvoll wie ein konventioneller Staubsauger" zu reinigen.
  • HAUS & GARTEN TEST 1/2018 Die reine Saugleistung der Testkandidaten reicht mittlerweile bequem aus, um Feinstaub und Sand (Partikelgrößen zwischen 20 Mikrometern und mehreren Millimetern) vom Laminat, Parkett, Fliesen & Co. aufzunehmen und somit den ganz alltäglichen Bodenschmutz erfolgreich zu bekämpfen.
  • HAUS & GARTEN TEST 5/2017 Ja, die Hartbodenboden ist wahrlich kein Hexenwerk, anders schaut es bei der Partikel- und Faseraufnahme vom Teppich aus. Letzteres war aber schon immer die Domäne der Walzenbürsten-Staubsauger: Die Haare werden in Windeseile mit mehreren tausend Umdrehungen pro Minute vom Teppich gebürstet.
  • Effizient und effektiv
    HAUS & GARTEN TEST 3/2017 Auf die Energieeffizienz wirken sich die mehrmaligen Saugvorgänge jedoch aus, da die Betriebszeit eine längere ist, doch die Auswirkung ist natürlich nicht dramatisch und von einer grundsätzlich hohen Effizienz des preiswerten Hoover-Saugers hätten Endverbraucher vor Jahren nur träumen können.... Mit einer Maximalleistung von 700 Watt eine solche Saugleistung zu erreichen, war damals auch nur den teuren Top-Modellen vorbehalten.
  • Konsument 3/2016 Handstaubsauger waren in grauer Vorzeit fau chende Ungetüme, die jede Menge Krach machten und den Großteil des eingesam melten Staubs wieder zurück in die Raumluft bliesen. Heute kommt diese Gerätegruppe modern bis futuristisch daher, was vermut lich ihren Verkaufserfolg ausmacht. Ihre Leistung kann es nicht sein, denn wie dieser Test zeigt, der von der Stiftung Warentest durchgeführt wurde, sind die Sauger noch immer laut.
  • Hoover Saugbohner Polisher F 38 PQ
    Technik zu Hause.de 6/2014 Damit sich der praktische Helfer gut handhaben lässt, wiegt er nur knapp 6 kg. Das silberfarbene Metallgehäuse mit der -nach alter Hoover Tradition- frontal angebrachten Leuchte ist besonders robust. Der große, in orange gearbeitete Dauerstaubbeutel, in den auf Wunsch auch noch ein herkömmlicher Staubbeutel zusätzlich eingelegt werden kann, hat ein Fassungsvermögen von 3 Litern. Er lässt sich problemlos abnehmen und auswaschen.
  • Öko-Staubsauger von AEG
    Technik zu Hause.de 4/2011 Im Betrieb erweist sich der Ultra-One- Öko a ls St romspa rer. Sei n Motor braucht 50 Prozent weniger Energie als vergleichbare Staubsauger. Ein aerodynamisches geschlossenes Luftf luss-System sorgt dafür, dass das „grüne“ Haushaltsgerät keinerlei Saugstärke einbüßt. Auch die Bodendüse Aero-Pro trägt dazu bei. Sie nimmt sehr tief liegenden Staub aus Fasern auf. Alle Eigenschaften des Ultra-One sind auch beim Ultra-One-Öko zu finden. Dazu gehören leises Betriebsgeräusch und bequeme Handhabung.
  • Stiftung Warentest 4/2011 Heute, über 30 Jahre danach, verbinden viele mit einem beutellosen Sauger automatisch den Namen Dyson. Dabei führen auch andere Hersteller Geräte mit Box statt Beutel in ihrem Sortiment. Von den zwölf energiesparenden Bodenstaubsaugern in diesem Test sind drei mit einer Staubbox ausgestattet, neben Dyson auch AEG-Electrolux und Bosch. Dyson-Geräte haben wir schon öfter getestet. Auch andere Beutellose stellten sich in den letzten Jahren den Prüfungen.
  • Stiftung Warentest 4/2009 Mit weniger Watt zum „Gut“ Das Thema Energiesparen ist nun auch auf dem Boden angekommen: bei Staubsaugern. Nachdem die Geräte in den vergangenen Jahren mit immer höheren Wattzahlen auftrumpften, setzen die Anbieter nun verstärkt auf Öko und Eco. Das heißt in erster Linie: Runter mit der Wattzahl. Deshalb wird auch nicht mehr so maßlos übertrieben wie in den zurückliegenden Tests. Da wurden bis zu 750 Watt mehr angegeben, als wir gemessen haben.
  • Philips Aqua-Trio
    Technik zu Hause.de 4/2011 Drei Reinigungsschritte in einem Durchgang beherrscht der Aqua-Trio Wisch-Sauger von Philips. Das handliche Haushaltsgerät spart Extratouren mit dem Stausauger, bevor man den Boden wischen kann und sorgt für sauberes Laminat, Parkett oder andere Hartböden.
  • Philips PerformerPro FC9197 Staubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Mit Blick auf die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und abschließend mit „sehr gut“ benotet.
  • Rowenta RO5913 DA
    staubsauger.net 1/2016 Ein Staubsauger wurde getestet und für „gut“ befunden. Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Bewertungskriterien.
  • LG Kompressor Plus STEAM - Ein Staubsauger macht Dampf
    LG Electronics hat auf der IFA einen neuen, interessante Bodenstaubsauger vorgestellt, den Kompressor Plus Steam. Durch diesen soll man beim Renigen des Fußbodens Zeit einsparen können, denn der Staubsauger saugt Staub und wischt in einem Arbeitsgang. Dabei benutzt das Gerät Dampf, denn so kann der Schmutz gründlich entfernt werden. Dieser kann optional hinzugewählt werden, der Staubsauger kann also auch zum einfachen Staubsaugen verwendet werden.
  • Domo DO7264SP
    staubsauger.net 10/2015 Ein Staubsauger wurde getestet und mit der Note „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Hoover TFS 5200 und SP 60 DBR - Duo für den Frühjahrsputz
    Der Hersteller Hoover bringt pünktlich zum Frühlingsanfang und dem anstehenden Frühjahrsputz eine Sonderedition auf den Markt: den Bodenstaubsauger Freespace TFS 5200 zusammen mit dem Akku-Sauger HandyPlus SP 60 DBR im Doppelpack.
  • Stark gegen Tierhaare
    Tierhaare setzen sich gern hartnäckig in Polstern und Teppichen fest. Für diejenigen, die mit diesem Problem häufig zu kämpfen ahben, hat Dirt Devil den Mustang mit Fello Bodendüse im Sortiment. Durch die Fello Bodendüse und deren rotierender Bürstwalze soll der Mustang auch tiefsitzende Haare entfernen. Die Bürste verfügt über ein 360 Grad-Gelenk, wodurch sie extrem flexibel ist. Auch die Leichtlauf-Räder sorgen für eine hohe Wendigkeit.
  • AEG Ergorapido in neuer Hülle
    AEG macht aus dem Gebrauchsgegenstand ''Staubsauger'' ein Design-Objekt und hüllt seinen Akku-Staubsauger Ergorapido in eine wahlweise schwarze oder weiße, hochglänzende Oberfläche.
  • Hoover TPP2321 Staubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Ein Bodenstaubsauger wurde anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Preis-Leistung und Handhabung getestet. Die Endnote lautete „gut“.
  • Hoover TE70_TE30 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Mit Augenmerk auf den Kriterien Handhabung, Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger überprüft. Das Urteil lautete „gut“.
  • Eio Targa 2000 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Preis-Leistung und Handhabung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und mit „gut“ benotet.
  • Siemens VS5C101
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger überprüft. Die Endnote lautete „gut“.
  • Harper TC850
    staubsauger.net 11/2015 Ein Nass-/Trockensauger wurde näher betrachtet und mit der Note „gut“ bewertet. Zu den Bewertungskriterien gehörten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.