Die Roboter profitieren von über 25 Jahren Erfahrung, sind technisch ganz weit vorn und eignen sich sehr gut für komplexe Flächen und Steigungen. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Husqvarna Rasenroboter am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

37 Tests 130 Meinungen

Die besten Husqvarna Rasenroboter

1-20 von 26 Ergebnissen
  • Husqvarna Automower 305 (2020)

    • Gut

      1,7

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 305 (2020) von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Husqvarna Mähroboter nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Husqvarna Automower 310

    • Gut

      1,7

    • 6  Tests

      12  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 310 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Husqvarna Automower 105

    • Befriedigend

      2,9

    • 3  Tests

      12  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 105 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Husqvarna Automower 315

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      31  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 315 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Husqvarna Automower 305

    • Gut

      1,9

    • 5  Tests

      26  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 305 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Husqvarna Automower 315X

    • Sehr gut

      1,5

    • 6  Tests

      1  Meinung

    Mähroboter im Test: Automower 315X von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Husqvarna Automower 415X

    • Sehr gut

      1,0

    • 1  Test

      1  Meinung

    Mähroboter im Test: Automower 415X von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Husqvarna Automower 308

    • Gut

      1,8

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 308 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Husqvarna Automower 420

    • Befriedigend

      2,7

    • 3  Tests

      10  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 420 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Husqvarna Automower 435X AWD

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 435X AWD von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 405X

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 405X von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 440

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      4  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 440 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 310 (Modell 2018)

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      22  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 310 (Modell 2018) von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 535 AWD

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 535 AWD von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 550

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 550 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 430X

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 430X von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 450X

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 450X von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Husqvarna Automower 320

    • Befriedigend

      3,4

    • 2  Tests

      1  Meinung

    Mähroboter im Test: Automower 320 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend
  • Husqvarna Automower 220 AC

    • Sehr gut

      1,5

    • 1  Test

      2  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 220 AC von Husqvarna, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Husqvarna Automower 520

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Mähroboter im Test: Automower 520 von Husqvarna, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Husqvarna Rasenmäher-Roboter

Der Alt­meis­ter unter den Mähro­bo­ter-​Her­stel­lern

Stärken
  1. technisch ausgereift
  2. große Produktvielfalt
  3. gute bis sehr gute Testergebnisse
Schwächen
  1. im gehobenen Preissegment

Zuverlässigkeit und kluge Navigation

Husqvarna Automower 315 Sehr gut getestet: der Automower 315 von Husqvarna. (Bildquelle: amazon.de)

Hervorragende Testergebnisse und lobende Nutzermeinungen bestätigen die Qualität und die Beliebtheit der Husqvarna-Mähroboter. Die Geräte sind zwar im Vergleich zu den Geräten anderer Hersteller recht teuer, werden aber aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und der klugen Programmierung häufig nachgefragt. Sie stechen vor allem durch ihre geringe Fehlerquote hervor, zumal wenn es um komplexere Grundrisse mit engen Passagen und Nischen geht. Auch starke Steigungen nehmen die Roboter gut; bergab gibt es sogar eine Bremsfunktion. Husqvarna selbst bewirbt die Geräte daher auch als "geborene Bergsteiger".

Auswahl richtet sich vor allem nach der Gartengröße

Das Portfolio umfasst ein gutes Dutzend Modelle, die sich vor allem an unterschiedliche Gartengrößen richten. Die Mähroboter der 300er-Baureihe sind die Basisgeräte. Mit aufsteigender Modellnummer können größere Flächen abgedeckt werden: Denn die beiden Zahlen nach der Baureihenziffer beschreiben die Flächenleistung in 100 Quadratmetern. Ein Automower 305 ist also für 500 Quadratmeter geeignet, ein Automower 330 X schafft sogar mehr als 3.000 Quadratmeter. Je größer die Fläche, desto besser ist in der Regel auch die Steigleistung: von 25 Prozent bis hoch zu 45 Prozent.

Die besten Automower von Husqvarna für eher kleine Grundstücke

  1. Husqvarna Automower 105
    600 m²
    Husqvarna Automower 105
    • Befriedigend

      2,9

  2. Husqvarna Automower 405X
    600 m²
    Husqvarna Automower 405X
    • ohne Endnote


Spezialmodelle für besondere Anwendungszwecke

Die 200er-Baureihe ist trotz der niedrigeren Modellnummer zum Teil höher entwickelt – zumindest im Vergleich zu den einfacheren 300er-Modellen. Die bei den 200ern zum Einsatz kommenden Sensoren erlauben auch den Einsatz auf komplexen Grundrissen. Sie sind die Experten bei schmalen Passagen und vielen kleinen Ausbuchtungen im Garten. Bei den 300er-Modellen wiederum muss man für diese Fähigkeit zu den Geräten ab 320 oder höher greifen. Ferner gibt es Spezialmodelle wie den 265 ACX für den Einsatz in möglichst ruhigen Umgebungen. Er kann zudem bei Betriebsstörungen via SMS einen Hilferuf absetzen. Die mit der Automower-Connect-Funktion ausgestatteten Mähroboter schließlich lassen sich dank GPS-Unterstützung und Verbindung über das Mobilfunknetzwerk von jedem Standort aus mit dem Smartphone starten, stoppen und programmieren. Die App bietet außerdem eine Überwachungsfunktion an, um das Gerät im Fall eines ungeplanten Stopps oder eines Diebstahls schnell zu orten.

von Janko Weßlowsky

Zur Husqvarna Mähroboter Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Mähroboter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Husqvarna Mähroboter Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)