Die besten Metabo Sägen

  • Gefiltert nach:
  • Metabo
  • Alle Filter aufheben
  • Metabo KGS 305 M

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 47 Meinungen
    Säge im Test: KGS 305 M von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Metabo STEB 65 Quick

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 17 Meinungen
    Säge im Test: STEB 65 Quick von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    2

  • Metabo TS 216

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 43 Meinungen
    Säge im Test: TS 216 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    3

  • Metabo KS 18 LTX 57

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 14 Meinungen
    Säge im Test: KS 18 LTX 57 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Metabo KS 55 FS

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 52 Meinungen
    Säge im Test: KS 55 FS von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Metabo KGS 315 Plus

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 21 Meinungen
    Säge im Test: KGS 315 Plus von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • Metabo KGS 254 M

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 270 Meinungen
    Säge im Test: KGS 254 M von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    7

  • Metabo ASE 18

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Säge im Test: ASE 18 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Metabo TKHS 315 C - 2,0 WNB

    • Gut 1,7
    • 0 Tests
    • 21 Meinungen
    Säge im Test: TKHS 315 C - 2,0 WNB von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    9

  • Metabo KGS 216 M

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    • 403 Meinungen
    Säge im Test: KGS 216 M von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    10

  • Metabo ASE 18 LTX

    • Gut 1,8
    • 0 Tests
    • 41 Meinungen
    Säge im Test: ASE 18 LTX von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    11

  • Metabo TS 254

    • Gut 1,9
    • 0 Tests
    • 36 Meinungen
    Säge im Test: TS 254 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    12

  • Metabo STE 90 SCS

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    • 49 Meinungen
    Säge im Test: STE 90 SCS von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    13

  • Metabo KS 66

    • Gut 1,9
    • 2 Tests
    • 7 Meinungen
    Säge im Test: KS 66 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    14

  • Metabo BAS 261 Precision

    • Gut 2,1
    • 0 Tests
    • 72 Meinungen
    Säge im Test: BAS 261 Precision von Metabo, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    15

  • Metabo KGS 216

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test
    • 2 Meinungen
    Säge im Test: KGS 216 von Metabo, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    16

  • Unter unseren Top 16 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Metabo Sägen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Metabo TS 254 M

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Säge im Test: TS 254 M von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Metabo STA 18 LTX 100

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 4 Meinungen
    Säge im Test: STA 18 LTX 100 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Metabo SSE 18 LTX BL

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Säge im Test: SSE 18 LTX BL von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Metabo KGSV 72 Xact SYM

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 9 Meinungen
    Säge im Test: KGSV 72 Xact SYM von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 05.06.2020
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Metabo Zerspanungswerkzeuge.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Metabo Sägen Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Metabo Feinsägen

  • selber machen 5/2014 Die Pendelhub-Funktion sorgt für schnelleres Arbeiten, weil das Sägeblatt vor- und rückwärts pendelt und so die Späne besser auswirft. Erfreulich: Bei Black&Decker erfolgt die Wahl über einen Mehrfachschalter mit entsprechender Materialwahl. Bei Bosch ist die Hubzahl variabel über den Einschalter veränderbar.
  • ParkettWelt 1/2013 Für jeden Zweck wurden spezielle Lösungen entwickelt. Jedes Material verlangt einen eigenen Spezialisten, der im Handel in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen angeboten wird. Lediglich die Sägeblattaufnahme ist bei allen gleich. Das gilt auch für einen neuen Diamant-Fliesenfräser, der eine Stichsäge in die Lage versetzt, beliebige Ausschnitte in Fliesen bis zu einer Stärke von acht Millimetern zu sägen.
  • Heimwerker Praxis 1/2013 (Januar/Februar) Diese Maschinen sind, mit Einschränkungen, als Ersatz für Tischkreissägen nutzbar, wobei die Hauptanwendung im mobilen Einsatz liegt. Wer die Wahl hat Welche Handkreissäge ist für mich die richtige? Die Antwort auf diese Frage hängt stark vom geplanten Einsatzzweck ab. Soll mit ihr überwiegend Plattenmaterial geschnitten werden, reicht eine Schnitttiefe von ca. 50 Millimetern, womit auch noch Gehrungen unter 45° geschnitten werden können.
  • Quer gestellt
    Heimwerker Praxis 5/2011 Die neue Ausrichtung des Motors spart ein Umlenkgetriebe und soll der Säge zu stärkerem Durchzug verhelfen. Ausstattung Weitere Änderungen sind der nun auf 200 ml vergrößerte Tank für das Kettenöl und eine neue Mechanik zum werkzeuglosen Spannen der Kette. Neben den technischen Änderungen hat die Säge ein Facelift erhalten. Richtig schick sieht sie aus. Die RG-EC 2240 MG kommt mit einem 40-cm-Schwert und einer standesgemäßen Halbmeißelkette. Selbst der Schwertschutz ist stylisch geformt.
  • Stiftung Warentest 11/2010 In der Dauerprüfung versagten Motor und Schutzhaube. Mit schlechtem 160-mm-Sägeblatt. Eher für weiche und nicht zu dicke Materialien geeignet. Blattwechsel etwas mühsam. Zu kurzes Kabel. Fehlender Biss. In der Dauerprüfung versagten Motor und Getriebe. Schlechtes 160-mm-Sägeblatt. Allenfalls für weiche Materialien brauchbar. Gefahr der Motorüberlastung. Blattwechsel etwas mühsam. Zu kurzes Kabel. Frühes Ende. In der Dauerprüfung versagten Motor und Getriebe frühzeitig.
  • Heimwerker Praxis 5/2009 Preislich orientiert sie sich allerdings schon fast an der Oberklasse. Güde KS 400 E Was kann man von einer Kettensäge für 90 Euro schon erwarten? Die größte Überraschung im Test! Denn diese an sich unscheinbare Säge „versägt“ die Konkurrenz mit Abstand. Motor Mit einer angegebenen Nennleistung von 2,0 kW baut der Elektromotor ein erstaunliches Drehmoment auf, das eine erheblich höhere Leistungsaufnahme vermuten lässt. Starten und Stoppen der Kette erfolgen un- spektakulär und zuverlässig.
  • Akku-Power fast ohne Ende
    Heimwerker Praxis 2/2011 Pellenc geht mit der C20 außergewöhnliche Wege. Die Trennung von Akku und Säge erlaubt die Nutzung extrem leistungsfähiger Akkutechnik und macht die Kettensäge selbst zur leichtesten der Welt. Sie wurde ursprünglich für die Arbeit in Weinbergen und Obstplantagen entwickelt. Die Baumpflege ist inzwischen durch die Handlichkeit der Säge auch ein Hauptanwendungsgebiet.
  • Eine Säge zum Abtauchen
    selber machen 2/2010 Mit der neuen KSE 55 Vario Plus bringt Metabo eine Handkreissäge mit Pendelschutzhaube auf den Markt, die auch eintauchen kann. ...
  • Passend geschnitten
    Heimwerker Praxis 3/2015 Geprüft wurde eine Handkreissäge, die keine Gesamtnote erhielt. Als Testkriterien dienten Funktion, Bedienung und Ausstattung/Zubehör.
  • Heimwerker Praxis 3/2006 Testumfeld: Im Test waren sechs Säbelsägen mit Bewertungen von 1,3 bis 1,6. Es wurden Kriterien wie Akkukapazität, Bedienung und Ausstattung getestet.
  • Heimwerker Praxis 6/2003 Testumfeld: Vier Kapp- und Gehrungssägen der Spitzenklasse im Vergleich mit den Benotungen 2 x 1,2; 1 x 1,5 und 1 x 1,8.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Metabo Sägen sind die besten?

Die besten Metabo Sägen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen