Metabo Sägen

50
  • Gefiltert nach:
  • Metabo
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Typ
  • Säge im Test: KS 18 LTX 57 von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    • 02/2019
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Handkreissäge
    • Betriebsart: Akku
    • Akku-Spannung: 18 V
    weitere Daten
  • Säge im Test: STE 90 SCS von Metabo, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    2
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    48 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Kunststoff, Metall, Holz
    • Leistungsaufnahme: 610 W
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Metabo Sägen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Säge im Test: KGS 305 M von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kapp- und Gehrungssäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Leistungsaufnahme: 2000 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: KGS 254 M von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    211 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kapp- und Gehrungssäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 1450 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: STEB 65 Quick von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Kunststoff, Metall, Holz
    • Leistungsaufnahme: 450 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: STA 18 LTX 140 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Akku
    • Akku-Spannung: 18 V
    • Geeignet für: Metall, Holz
    weitere Daten
  • Säge im Test: BAS 261 Precision von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Bandsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 400 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: STA 18 LTX 100 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Akku
    • Akku-Spannung: 18 V
    weitere Daten
  • Säge im Test: STEB 70 Quick von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Metall, Holz
    • Leistungsaufnahme: 570 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: TS 254 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Tischkreissäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 2000 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: KS 55 FS von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    37 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Handkreissäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 1200 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: SSEP 1400 MVT von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Säbelsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Leistungsaufnahme: 1400 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: TS 216 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Tischkreissäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 1500 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: ASE 18 LTX von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Säbelsäge
    • Betriebsart: Akku
    weitere Daten
  • Säge im Test: KGSV 72 Xact SYM von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kapp- und Gehrungssäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Leistungsaufnahme: 1800 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: TKHS 315 C - 2,0 WNB von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Tischkreissäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Leistungsaufnahme: 2000 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: STE 140 Plus von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    8 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Stichsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Metall, Holz
    • Leistungsaufnahme: 750 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: TS 36-18 LTX BL 254 von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Tischkreissäge
    • Betriebsart: Akku
    • Akku-Spannung: 18 V
    weitere Daten
  • Säge im Test: BAS 318 Precision DNB von Metabo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Bandsäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    • Leistungsaufnahme: 900 W
    weitere Daten
  • Säge im Test: KGS 216 M von Metabo, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    • 11/2018
    317 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Kapp- und Gehrungssäge
    • Betriebsart: Elektro
    • Geeignet für: Holz
    weitere Daten
Neuester Test: 07.02.2019
  • Seite 1 von 3
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Metabo Sägen Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Metabo Zerspanungswerkzeuge.

Weitere Tests und Ratgeber zu Metabo Feinsägen

  • Heimwerker Praxis 5/2009 Preislich orientiert sie sich allerdings schon fast an der Oberklasse. Güde KS 400 E Was kann man von einer Kettensäge für 90 Euro schon erwarten? Die größte Überraschung im Test! Denn diese an sich unscheinbare Säge „versägt“ die Konkurrenz mit Abstand. Motor Mit einer angegebenen Nennleistung von 2,0 kW baut der Elektromotor ein erstaunliches Drehmoment auf, das eine erheblich höhere Leistungsaufnahme vermuten lässt. Starten und Stoppen der Kette erfolgen un- spektakulär und zuverlässig.
  • Schmuckkästchen
    Heimwerker Praxis 1/2008 Richtig eingesetzt, führen sie nach Betätigung des Seilzugstarters zum sofortigen Anspringen, egal ob in kaltem oder warmem Zustand. Im Einsatz Mit einem Einsatzgewicht von etwas über 5,6 kg ist die Ryobi Kettensäge zwar eine der schwereren in ihrer Gruppe, aber trotzdem recht handlich. Beim Sägen von Stammmaterial führt ihre Leistung zu einem sehr regelmäßigen, aber nicht überdurchschnittlichen Sägefortschritt.
  • Heimwerker Praxis 3/2007 Die Neigungsverstellung wird werkzeugfrei über ein Stellrad gesichert, und die Werkzeugaufnahme ist sowohl für Sägeblätter mit US- als auch für solche mit Euro-Standard-Aufnahme geeignet. Bei der Arbeit Das Einsetzen des Sägeblattes geht dank der Schnellwechselmechanik werkzeugfrei und sehr einfach. Mit dem Zusatzhandgriff lässt sich die Säge sicher ansetzen und führen. Beim Sägen mit einem Lineal als Führung in einer Küchenarbeitsplatte zeigte sie sich etwas störrisch in Sachen Spurtreue.
  • Säge mit Biss
    Heimwerker Praxis 6/2012 (November/Dezember) Ruhig und ohne Drehzahländerung gehen die Schnitte voran. Besonders bei längeren Schnitten, bei denen das Sägeblatt vom Holz leicht geklemmt werden kann, machen sich die Reserven des Drehstrommotors positiv bemerkbar. Hier verfügt die Maschine über den nötigen Durchzug, um den Freilauf des Sägeblattes sicherzustellen. Etwas lästig ist die oben beschriebene Einstellung bei Schrägschnitten. Sonst gibt es bei dieser Maschine keine Beanstandungen.
  • Neuerscheinung
    Heimwerker Praxis 1/2009 Damit sie auch bei hartem Einsatz keinen Schaden nehmen, wird jede der vier Zellen im Akkupack einzeln ständig auf Ladezustand und Temperatur geprüft. Ähnlichen Dienst versieht das Ladegerät, das erst in Aktion tritt, wenn der Temperaturbereich des Akkus im zulässigen Bereich ist. In etwa 35 Minuten ist dann der Akku zu 80 % und nach 50 Minuten zu 100 % geladen. Da im Koffer zwei Akkus zur Verfügung stehen, ist Arbeiten fast ohne Zwangspausen möglich.
  • Passend geschnitten
    Heimwerker Praxis 3/2015 Geprüft wurde eine Handkreissäge, die keine Gesamtnote erhielt. Als Testkriterien dienten Funktion, Bedienung und Ausstattung/Zubehör.
  • Heimwerker Praxis 3/2006 Testumfeld: Im Test waren sechs Säbelsägen mit Bewertungen von 1,3 bis 1,6. Es wurden Kriterien wie Akkukapazität, Bedienung und Ausstattung getestet.