Lenovo Monitore

49
  • Monitor im Test: Y27G von Lenovo, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: VA
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: L24I-10 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 23,8"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: IPS
    weitere Daten
  • Monitor im Test: L27i-28 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: IPS
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision T24d von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 24"
    • Displayauflösung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision P27h von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: Y25f-10 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 24,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: TN
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision P24q-10 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 23,8"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision T22v von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 21,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision X24-20 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 24"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: IPS
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision E21 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 21"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • Monitor im Test: C22-10 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 21,5"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • Monitor im Test: D24-10 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 23,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision X1 (2nd Gen) von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    weitere Daten
  • Monitor im Test: Thinkvision T2454P von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 24"
    • Displayauflösung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision Pro 2840M von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 28"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision P27 von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision L2250p von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 22"
    • Displayauflösung: 1680 x 1050 (16:10 / WSXGA+)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision LT1952p von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 19"
    • Displayauflösung: 1440 x 900 (16:10 / WSXGA)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • Lenovo ThinkVision X24 Pro
    Monitor im Test: ThinkVision X24 Pro von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 24"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
    • Paneltechnologie: IPS
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ThinkVision LT2252p von Lenovo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 22"
    • Displayauflösung: 1680 x 1050 (16:10 / WSXGA+)
    • Paneltechnologie: TN
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 15/2017
    Erschienen: 07/2017

    Angenehme Schärfe

    Testbericht über 5 Monitore

    zum Test

  • Ausgabe: 15/2016
    Erschienen: 07/2016

    Office-Arbeiter

    Testbericht über 6 Office-Monitore (24 Zoll, 16:10)

    PC-Monitore fürs Büro sollen ein großes, gutes Bild zeigen und sich ergonomisch einstellen lassen. Wir haben sechs Geräte im Seitenverhältnis 16:10 getestet, die zwei Din-A4-Seiten nebeneinander in Originalgröße zeigen können. Testumfeld: Sechs Office-Monitore befanden sich im Vergleichstest. Endnoten wurden nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Kontrasthöhe,

    zum Test

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2017

    Lenovo Y27G

    Testbericht über 1 Monitor

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lenovo Screens.

Weitere Tests und Ratgeber zu Lenovo Displays

  • Business - Besser reisen
    E-MEDIA 19/2013 Auf dem zweiten Display kann sein Gegenüber jene Änderungen am Vertrag verfolgen, die noch gemacht werden müssen. Mit dem mobilen Drucker von Brother druckt er das Dokument aus und es kann sofort unterzeichnet werden. Die Rechnung für das Geschäftsessen übernimmt Markus' Firma. Um den Überblick bei all seinen geschäftlichen Ausgaben nicht zu verlieren, scannt er die Quittung vor Ort mit seinem Mini-Scanner von Planon ein. 16:30 Uhr: Einchecken im Hotelzimmer.
  • PCgo 5/2012 Der typische Stromverbrauch des EV2335W liegt bei 26,5 Watt, ebenfalls ein Bestwert. Aktiviert man zusätzlich die cleveren Energiesparfunktionen liegt dieser noch deutlich niedriger. iiyama ProLite XB2374HDS Neben den Standard-Videoschnittstellen DVI und D-Sub besitzt der ProLite XB2374HDS auch einen HDMI-Eingang. Hier lassen sich etwa HD-fähige Multimedia-Zuspieler wie Spielekonsolen oder Kameras anschließen.
  • Tipps zur Erstellung von Monitorprofilen
    MAC LIFE 2/2009 So weit die Theorie. Damit dies in der Praxis funktioniert, müssen die erstellten Monitorprofile allerdings eine Kennung erhalten, aus der hervorgeht, für welchen Monitor sie gedacht waren. Vollkommen unverständlicherweise schafft es außer Apple selbst aber nur iColor Display von Quato, diese Kennung in das Profil zu schreiben; alle anderen Profilierungsprogramme erzeugen Profile, die bei aktivierter Option mangels Kennung in den Systemeinstellungen zunächst unsichtbar bleiben.
  • Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch DisplayLink Inc. bekannt gibt, demnächst auf den neuen und schnellen USB-3.0-Standard aufzuspringen. Das Unternehmen hat soeben angekündigt, auf der CES 2010 in Las Vegas einen Chip vorzustellen, der eine Übertragung der Signale mit bis zu 4,8 Gigabit pro Sekunde erlaubt. Das entspricht rund dem Zehnfachen der maximalen Leistungskapazität von USB 2.0, die bei 480 Megabit pro Sekunde liegt, und würde damit alle anderen Schnittstellen – also VGA, DVI, HDMI – überflügeln.
  • Aufgrund seiner, wie es der Testbericht formuliert, „kompromisslosen Qualität“ wurde der Quatographic Intelli Proof 240 excellence LED Testsieger von „Macup“. Die Zeitschrift hatte insgesamt sieben Highend-Monitore für die Bildretusche auf den Prüfstand gebeten. Knapp dahinter platzierte sich das zweite Gerät des Herstellers ohne LED-Hintergrundbeleuchtung. Als „Preistipp“ wiederum zeichnet das Magazin den HP LP2475w aus.
  • Die Zeitschrift „c't“ hat sieben günstige 24-Zoll-Monitore unter 400 Euro einem Vergleichstest unterzogen und dabei sowohl Stärken als auch Schwächen bei den einzelnen Geräten festgestellt. Die Modelle empfehlen sich daher je für einen unterschiedlichen Einsatzbereich (Büro, Video, Spiele), wobei jedoch keines für eine professionelle Bildbearbeitung geeignet ist. Da sich Pro und Contra der Bildschirme schwer aufrechnen lassen, wurde keine Rangliste erstellt sowie kein Testsieger ermittelt.
  • Ergonomie satt
    Business & IT 1/2006 Vor allem für Büro-Anwendungen sind TFT-Monitore dem Röhrenmonitor in vieler Hinsicht überlegen. Für einen kurzen Test haben wir uns den jüngsten Spross aus der ThinkVison-Familie der 17-Zöller, den L171P von Lenovo, auf den Schreibtisch gestellt.