zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

8 Musik-Server und 5 NAS-Systeme: Schatztruhen

AUDIO: Schatztruhen (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 11 weiter
Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Musik-Server im Vergleichstest

  • Burmester 151 Musiccenter

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 4096 GB

    Klangurteil: 142 Punkte – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang Cinch/XLR: –/142;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „überragend“.

    151 Musiccenter
  • Cocktail Audio X14

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Display: 5"

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang Cinch/XLR: 90/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „befriedigend“.

    X14
  • Cocktail Audio X35

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Display: 7"

    Klangurteil: 98 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang Cinch/XLR: 98/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“.

    X35
  • Cocktail Audio X45Pro

    • Typ: Netzwerk-Player

    Klangurteil: 125 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang Cinch/XLR: 125/–;
    Ausstattung: „überragend“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „überragend“.

    X45Pro
  • Cocktail Audio X50 Pro

    • Typ: Audio-Server;
    • Display: 7"

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang Cinch/XLR: –/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“.

    X50 Pro
  • Naim Audio Uniti Core

    • Typ: Audio-Server

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang Cinch/XLR: –/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „überragend“.

    Uniti Core
  • Roon Nucleus

    • Typ: Audio-Server

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang Cinch/XLR: –/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“.

    Nucleus
  • Roon Nucleus+

    • Typ: Audio-Server

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“

    Klang Cinch/XLR: –/–;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: „sehr gut“.

    Nucleus+

5 NAS-Systeme im Vergleichstest

  • Qnap HS-251+

    • Laufwerksschächte: 2;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Speicherplatz: 0 GB;
    • Arbeitsspeicher: 2 GB

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Pro: Design wohnzimmertauglich, lüfterlos, viele Anschlussmöglichkeiten, Top-Bedienoberfläche.
    Contra: kein optisches Feedback über Betriebszustände.“

    HS-251+
  • Qnap HS-453DX-4G

    • Laufwerksschächte: 2;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Speicherplatz: 0 GB;
    • Arbeitsspeicher: 4 GB

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Pro: flüsterleiser Wohnzimmerbetrieb möglich, Roon Core installierbar.
    Contra: Analogausgänge nur über Miniklinke, Digitalausgänge nur über HDMI.“

    HS-453DX-4G
  • Synology DiskStation DS120j

    • Laufwerksschächte: 1;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Speicherplatz: 0 GB;
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB

    ohne Endnote – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Pro: wohnzimmertauglich, fast schon unhörbar leise, super preiswert, gute und ausgereifte Apps.
    Contra: etwas langsam für Hochleistungs- Anwendungen, kein RAID.“

    DiskStation DS120j
  • Synology DiskStation DS716+II

    • Laufwerksschächte: 2;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Speicherplatz: 0 GB;
    • Arbeitsspeicher: 2 GB

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Pro: extern erweiterbar über eSATA-Anschluss, USB-Kopierknopf.
    Contra: -.“

    DiskStation DS716+II
  • Western Digital My Cloud Pro PR2100

    • Laufwerksschächte: 2;
    • NAS-Gehäuse: Ja;
    • Arbeitsspeicher: 4 GB

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Pro: einfache zu bedienen, Festplatten ohne Schrauben installierbar, USB-Kopierknopf.
    Contra: -.“

    My Cloud Pro PR2100

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player