• Gut 1,6
  • 6 Tests
  • 205 Meinungen
Gut (1,7)
6 Tests
Sehr gut (1,5)
205 Meinungen
Laufwerksschächte: 2
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Western Digital My Cloud Pro PR2100 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    13 Produkte im Test

    „Pro: einfache zu bedienen, Festplatten ohne Schrauben installierbar, USB-Kopierknopf.
    Contra: -.“

  • „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 5

    „Die WD ist perfekt für Video-Streaming und Transkoding. Der Intel Pentium ist aber ein vergleichsweise teurer Prozessor, weshalb die NAS auch verhältnismäßig kostspielig ist.“

  • „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 5 von 5

    „... Beim Hochfahren bläst die PR2100 zunächst wie ein Industriefön, um nach rund 1 Minute auf einen normalen Schallpegel von rund 30,5 dBA herunterzuschalten. ... Der Wechsel einer ausgefallenen Platte im RAID-1-Modus klappt problemlos im Hot-Swap-Verfahren. ... Gut funktioniert hat ... der Energieplan, der die NAS für einen bestimmten Zeitraum abschaltet und danach wieder automatisch hochfährt. ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    Funktionsumfang: „schlechtt“;
    Performance: „gut“;
    Geräusch: „gut“;
    Erweiterungsfähigkeit: „sehr schlecht“;
    Energieeffizienz: „gut“.

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Bedienung“

    4 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von AUDIO in Ausgabe 8/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Value“

    Pro: sehr einfache Einrichtung und Nutzung; eine Menge automatischer Backup-Funktionen; Backup über USB möglich, ohne einen PC zu nutzen.
    Contra: es fehlt an interessanten Funktionen; der Transfer großer Datenmengen ist recht langsam. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Western Digital My Cloud Pro PR2100

  • WD Diskless My Cloud Pro PR2100 Pro Serie 2-Bay Network Attached Storage -
  • WD Diskless My Cloud Pro PR2100 Pro Serie 2-Bay Network Attached Storage -
  • WD My Cloud™ Pro Series PR2100 4 TB 3.5 Zoll extern
  • Western Digital My Cloud Pro PR2100 4TB 2Bay 2xHDD
  • WD My Cloud Pro PR2100 Case 2Bay NAS »Multifunktionaler Medienserver-
  • WD - Western Digital Western Digital My Cloud PR2100 4 TB Pro-Series-
  • Western Digital My Cloud Pro PR2100 4 (2x2) TB Netzwerkfestplatte WD BBCL0040JBK
  • WD My Cloud™ Pro Series PR2100 16 TB Schwarz
  • Western Digital My Cloud Pro PR2100 4TB - WDBBCL0040JBK-EESN
  • WD My Cloud PR2100 WDBBCL0120JBK NAS-Server 2 Schächte 12 TB HDD 6 x 2 RAID 0 1
  • WD 4 TB My Cloud Pro PR2100 Pro Serie 2-Bay Network Attached Storage - NAS -

Kundenmeinungen (205) zu Western Digital My Cloud Pro PR2100

4,5 Sterne

205 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
119 (58%)
4 Sterne
48 (23%)
3 Sterne
6 (3%)
2 Sterne
12 (6%)
1 Stern
18 (9%)

4,1 Sterne

201 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Western Digital My Cloud Pro PR 2100 (WDBBCL0000NBK)

Western Digital My Cloud Pro PR 2100 (WDBBCL0000NBK)

Für wen eignet sich das Produkt?

Zu viel für den privaten Bereich bringt der NAS-Server Western Digital My Cloud Pro PR2100 mit. Durch die gute Ausstattung und die schnelle Hardware ist er vor allem in kleinen Unternehmen gut aufgehoben. Wenn es darum geht, viele unterschiedliche Zugriffe zur gleichen Zeit zu erlauben und dabei eine hohe Bandbreite zu gewährleisten, ist er bestens eingesetzt. Weil alle Komponenten doppelt verbaut sind, wird zudem die Ausfallsicherheit entscheidend erhöht.

Stärken und Schwächen

Für den schnellen Datenzugriff und das Ausführen von Programmen sind ein Pentium-Prozessor und 4 Gigabyte Arbeitsspeicher zuständig. Beides ist auch in einem relativ potenten Office-PC gut aufgehoben. Entsprechend schnell bearbeitet der NAS-Server seine Aufgaben. Neben den beiden Festplatten, auf denen sich gespeicherte Daten spiegeln lassen, um vor dem Ausfall eines Laufwerks geschützt zu sein, lassen sich die Stromzufuhr und die LAN-Verbindung über zwei unabhängige Netze bereitstellen. Wird die genutzt, kann sichergestellt, dass ein Ausfall fast unmöglich wird. Außerdem erlauben die beiden LAN-Ports eine Zugriffsgeschwindigkeit von etwa 200 Megabyte in der Sekunde. Dank der kräftigen Hardware verringert die Verschlüsselung diesen Wert nur minimal.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Sehr ungewöhnlich sind die beiden Stromanschlüsse. Da diese ein noch höheres Maß an Datensicherheit gewährleisten, weil der Zugriff nur in den seltensten Fällen abreißt, kann man über die Investition der im Internethandel ausgerufenen fast 500 Euro nachdenken. Lohnen wird sich diese nur, wenn das NAS-System häufig von mehreren Personen gleichzeitig verwendet wird, wodurch es seine hohe Rechenkraft ausspielen kann.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Western Digital My Cloud Pro PR2100

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Pentium N3710
Prozessorgeschwindigkeit 1,6 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C fehlt
Anschlüsse 2x Gb LAN, 2x USB-A 3.0 (Host)
Abmessungen & Gewicht
Breite 147,8 mm
Tiefe 216,1 mm
Höhe 108,6 mm
Gewicht 2200 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: WDBBCL0000NBK

Weitere Tests & Produktwissen

Musik im Netz

AUDIO 9/2017 - Bei eingeschalteter Transkodierung wird die Qualität vom NAS unter Umständen heruntergerechnet. Clever: Synology hält für jede Medienart eine eigene, schlanke Smartphone/ Tablet-App bereit. Als einziges Gehäuse im Test kann man beim Mycloud Pro PR2100 von Western Digital die Festplatten austauschen, ohne einen Schraubenzieher in die Hand nehmen zu müssen. Die beiden Klappen vor den Einschüben ziehen die nackten Laufwerke direkt ein Stück heraus. …weiterlesen