Gauder Akustik Lautsprecher

30
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC8 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Darc 100 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,1)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Arcona 200 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Arcona 40 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Arcona 100 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Vescova MKII von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Arcona 60 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC3 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Regallautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC7 MK II von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Arcona 80 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC9 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC 11 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Cassiano II D von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Vescova von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Cassiano von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Berlina RC7 von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Europa II von Gauder Akustik, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Gauder Akustik Lautsprecher Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Gauder Akustik Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • AUDIO 11/2006 Die Redaktion konnte es sich nicht nehmen lassen, die kleinste 705 V neben die fast ungetüm wirkende 807 V zu stellen: Die 705 ist ein niedlicher Kleinmonitor, wie er im Buche steht, für seine 350 Euro Paarpreis angenehm hochwertig verarbeitet und längst nicht so polarisierend gestaltet wie die große Schwester. Die technischen Zutaten dagegen ähneln einander – nur fällt der Polyglass-Tiefmitteltöner mit 13 Zentimetern deutlich kleiner aus.
  • stereoplay 12/2008 Die weitgehend von den Tieftönern bestimmte Maximallautstärke war die geringste im Feld, selbst die kleine KEF war stärker auf der Brust. Auf der Haben-Seite stand ein beachtliches Tiefbassvermögen (38 Hertz bezogen auf -3 Dezibel), das nur von der Heco leicht übertroffen wurde. Das fein ausbalancierte Werk von Testsängerin Teng wirkte über die Mission großvolumig und körperhaft, wobei die Bassund Gitarrenanteile schwammiger und lustloser klangen als bei den anderen.
  • Ruhmreich
    Klang + Ton 1/2012 Eine Box ‚Glory 6‘ zu nennen zeugt von einem gewissen Selbstbewusstsein. Das zu haben können sich die Mannen von Blue Planet Acoustic aber erlauben - gerade in Sachen FAST-Systeme sind sie ja die Marktführer
  • Power Play
    HiFi Test 1/2008 ‚Profiequipment für den Heimbereich‘ ist das Motto, unter dem der amerikanische Traditionshersteller JBL die ES-Lautsprecherserie als Nachfolge zur bewährten Northridge-Reihe ins Leben gerufen hat. Einen sehr guten Kompromiss zwischen Größe und Können stellt dabei die Standbox ES90 dar. Getestet wurden die Kriterien Klang, Labor und Praxis.
  • Breit-Band
    Klang + Ton 3/2007 Der Lautsprecherselbstbau ist ein sehr langlebiges Geschäft. Trifft man in der Welt der Unterhaltungselektronik oft auf Produktzyklen von Monaten, kann man im Reich der Schallwandler auch nach Jahren oder sogar Jahrzehnten noch im Gespräch sein. Dazu gehören auch einige Projekte aus der Vergangenheit ... Die Zeitschrift Klang + Ton (3/2007) präsentiert auf 6 Seiten eines ihrer High-End-Projekte aus dem Jahre 1998.
  • stereoplay 1/2006 stereoplay lud den europäischen Boxen-Adel zu einer Gala der Klangkultur ein. Allerdings nicht zum feiern, sondern auch zum kritischen Hörvergleich. Testumfeld: Im Test waren fünf Lautsprecher mit Bewertungen 5 x „sehr gut“.
  • I'm so glad
    AUDIO 10/2006 Mehr als nur laut: Die neue Isophon Arabba spielt Konzertpegel so sauber, dass Rock-Fans auch mit ganz alten Scheiben glücklich werden. Es wurden Kriterien wie Neutralität, Präzision und Bassfundament bewertet.
  • Mission Wandlung
    stereoplay 11/2015 Keramik-Membranen wollen beherrscht sein. Keiner versteht die Kunst besser als Dr. Gauder. Nun veredelt er bei seinem Standlautsprecher Vescova den Hochton und die Weichenkonzeption. Lohnt sich der Wechsel zur MKII-Version? Anhand der Kriterien Messwerte, Klang, Praxis und Wertigkeit überprüfte die Zeitschrift stereoplay einen Standlautsprecher und vergab 86 von 100 Punkten.
  • Design oder nicht Design
    HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch 1/2015 Die schlanke, elegante Gehäuseform, verbunden mit der perfekten Hochglanzoberfläche könnte dazu verleiten, die Arcona 60 als reine Designerstücke zu betrachten – was den Lautsprechern nur zu einem sehr geringen Teil gerecht würde. Auf dem Prüfstand befand sich ein Standlautsprecher, der nicht benotet wurde.
  • Double Diamond
    AUDIOphile 1/2015 Die Berlina RC 9 aus dem Hause Gauder Akustik ist bei Technik und Klang nicht weniger als State of The Art. Sie nutzt die besten Chassis und Filter, die man für Geld und gute Worte bekommen kann. Gegenstand des Praxistests war ein Standlautsprecher. Dieser wurde abschließend nicht benotet. Bestimmt wurde zudem der Audio-Charakter. Auch das Potenzial beurteilte die Testzeitschrift.
  • Double Diamond
    AUDIO 1/2015 Ein Standlautsprecher wurde näher betrachtet und mit 110 Punkten bewertet. Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik, Maximalpegel sowie Bassqualität und -tiefe dienten als Bewertungskriterien. Die Verarbeitung wurde ebenfalls in Augenschein genommen.