Puma FAAS 1000 im Test

(Herren-Laufschuh)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Test zu Puma FAAS 1000

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 23 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Für mittelschwere und schwerere Läufer geeignet, die einen sehr weichen Abrollkomfort bevorzugen.“  Mehr Details

zu Puma FAAS 1000

  • ASICS GlideRide Women's Laufschuhe - AW19-38

    Asics Glideride - rose petal / breeze

Kundenmeinungen (2) zu Puma FAAS 1000

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FAAS 1000

Laufschuh für schwere Sportler

Der Faas 1000 von Puma ist ein hochwertiger Running-Schuh, der sich durch ein ausgeprägtes Dämpfungssystem vor allem für schwere Läufer eignet.

Für Läufer mit normalem Abrollverhalten

Die Faas-Reihe von Puma ist auf Leistungsfähigkeit ausgelegt. Aus dieser Produktserie hat der vorliegende Laufschuh das intensivste Dämpfungssystem, wodurch er sich besonders gut für ambitionierte, kräftig gebaute Sportler eignet. Der Schuh selbst glänzt durch sehr geringes Gewicht (296 Gramm). Er federt die Schritte des Läufers beim Aufprall angenehm ab und kann somit auch auf hartem Untergrund, wie zum Beispiel Asphalt sehr gut verwendet werden. Trainingsläufen in urbaner Umgebung steht damit nichts mehr im Weg. Der Höhenunterschied (Sprengung) zwischen Fersenbereich und Vorderfußbereich beträgt stattliche 12 Millimeter. Durch die neutralCELL-Technologie ist der Running-Schuh die ideale Wahl für Normalfußläufer. Das sind Sportler, die beim Auftreten weder nach innen noch nach außen kippen. Durch die sogenannte EVERFIT-Fixierungstechnologie hat man in dem Laufschuh eine komfortable Passform. Sie sorgt für Unterstützung und hohen Tragekomfort, sodass auch längere Strecken schmerzfrei überstanden werden sollten. Das Mesh-Obermaterial ist atmungsaktiv und gewährleistet sogar bei schweißtreibenden Aktivitäten ein trockenes Schuhklima. Besonders stark beanspruchte Stellen wurden mit speziellen Gummi-Elementen verstärkt, um dem Träger ein langlebiges Laufvergnügen zu garantieren.

Kann er überzeugen?

Der neuste Laufschuh aus der Faas-Reihe ist erst seit ein paar Wochen im Handel erhältlich und wurde bisher noch nicht von den einschlägigen Fachmagazinen unter die Lupe genommen und bewertet. Auch von Kunden gibt es noch keine Erfahrungsberichte. Somit fällt es im Moment schwer, eine verbindliche Einschätzung zu dem schicken Running-Schuh abzugeben. Allerdings konnten ähnliche Schuhe aus der gleichen Produktreihe in älteren Vergleichen und auch in der jüngsten Vergangenheit mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen. Es ist also davon auszugehen, dass auch die Version für schwere Sportler mit guten Eigenschaften punkten kann. Wer also nicht abwarten möchte, bis die ersten Fachleute den Schuh bewerten, kann ihn sich bereits bei Amazon für knapp 104 EUR (Herren) oder 130 (Damen) bestellen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Puma FAAS 1000

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen