Smartphones im Vergleich: Sieger im Preiskampf

Stiftung Warentest: Sieger im Preiskampf (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Smartphones: Keines toppt das Samsung Galaxy S4, das beste aller bisher geprüften Handys. Doch nicht jeder mag mehr als 500 Euro ausgeben. Gute Smartphones für jeden Geldbeutel und Anspruch gibt es ab 100 Euro.

Was wurde getestet?

Es wurden 19 Smartphones untersucht, die 17 x die Note „gut“ und jeweils 1 x die Bewertungen „befriedigend“ und „ausreichend“ erhielten. Getestete Kriterien waren Telefon (Sprachqualität / Netzempfindlichkeit / SMS), Kamera (Foto bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung, Video), Musikspieler sowie Internet und PC (Surfen / E-Mail, Synchronisation und Backup). Als weitere Prüfkriterien zog man GPS und Navigation, Handhabung (Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme, Display / Tastatur, Menü und Bedienung / Transport), Stabilität und Akku heran. Bei einer „ausreichenden“ oder schlechteren Bewertung der Testbereiche Kamera, GPS und Navigation oder Stabilität wurde das Qualitätsurteil abgewertet. In tabellarischer Form wurden zudem die Preis-Leistungs-Sieger aller 2013 geprüften und noch erhältlichen Handys sowie die Favoriten aus der test-Datenbank aus dem letzten Jahr vorgestellt. Im PDF ist ein zweiseitiges Adressverzeichnis enthalten.

  • Samsung Galaxy Note 3 (32 GB)

    • Displaygröße: 5,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3200 mAh

    „gut“ (1,8)

    „Mit Stift. Außergewöhnlich großes, sehr gutes, besonders hochauflösendes Display mit Stiftbedienung. Sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Recht unhandlich und schwer. Die Funkleistung nimmt ab, wenn Finger die Hinterseite unten links berühren. Sehr guter Akku und vom Nutzer wechselbar. LTE. USB 3.0.“

    Galaxy Note 3 (32 GB)

    1

  • LG G2 (16 GB)

    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“ (1,9)

    „Schalter auf der Rückseite. Sehr gutes, sehr großes, sehr hochauflösendes Display. Sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Ungewöhnlich: Ausschalter befindet sich auf Rückseite. Die Funkleistung bricht ein, wenn die Finger das Gerät auf der Unterseite hinten berühren. Akku gut, nicht vom Nutzer wechselbar. LTE.“

    G2 (16 GB)

    2

  • Samsung Galaxy S4 Active

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2600 mAh

    „gut“ (1,9)

    „Wasser- und staubgeschützt. Gutes, sehr großes, besonders hochauflösendes Display. Surfen und E-Mail sehr gut. Kamera schwach bei wenig Licht. Die Funkleistung nimmt ab, wenn Finger das Gerät auf Rückseite berühren. Recht schwer. LTE. Der Akku ist gut und kann vom Nutzer ausgewechselt werden.“

    Galaxy S4 Active

    2

  • Nokia Lumia 1020

    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 41 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,0)

    „41 Megapixel. Sehr gutes, großes, sehr hochauflösendes Display. Surfen und E-Mail sehr gut. Sehr gute Kamera mit Xenon-Blitz. Navigation ohne Datenverbindung. Stabil. Recht schwer. LTE. Akku gut, nicht wechselbar.“

    Lumia 1020

    4

  • Samsung Galaxy Mega 6.3

    • Displaygröße: 6,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3200 mAh

    „gut“ (2,0)

    „Megagroß. Gutes, besonders großes, sehr hochauflösendes Display. Funkleistung bricht bei Berührung auf Rückseite ein. Recht schwer und unhandlich. LTE. Akku gut, vom Nutzer wechselbar.“

    Galaxy Mega 6.3

    4

  • LG Optimus G Pro

    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3140 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Sehr gutes Display. Besonders hochauflösender Bildschirm. Sehr gut zum Surfen. Kamera schwach bei wenig Licht, aber gute Videos. Schwache Gebrauchsanleitung. Recht schwer. Kein Radio. LTE. Akku gut, vom Nutzer wechselbar.“

    Optimus G Pro

    6

  • Sony Xperia Z1

    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 20 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“ (2,1)

    „Wassergeschützt. Sehr gutes, sehr großes, besonders hochauflösendes Display. Sehr gut für E-Mail und zum Surfen. Schwache Gebrauchsanleitung. Recht schwer. LTE. Guter Akku, aber nicht vom Nutzer wechselbar.“

    Xperia Z1

    6

  • HTC One Mini

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Gute Gebrauchsanleitung. Großes, sehr hochauflösendes Display. Surfen und E-Mail sehr gut. Die Funkleistung bricht ein, wenn die Finger das Gerät hinten unten berühren. LTE. Akku befriedigend, nicht vom Nutzer wechselbar.“

    One Mini

    8

  • Nokia Lumia 925 (16 GB)

    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8,7 MP;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Inklusive Navi. Sehr gutes, großes, sehr hochauflösendes Display. Sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Navi auch ohne Datenverbindung. Gute Gebrauchsanleitung. Akku befriedigend, nicht vom Nutzer wechselbar. LTE.“

    Lumia 925 (16 GB)

    8

  • Sony Xperia SP

    • Displaygröße: 4,6";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Schwache Gebrauchsanleitung. Gutes, großes, sehr hochauflösendes Display. Sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Kamera mit schwacher Bildqualität bei wenig Licht. Recht schwer. LTE. Akku gut, nicht vom Nutzer wechselbar.“

    Xperia SP

    8

  • HTC Desire 500

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Kein Kompass. Hochauflösendes, großes Display. Gut zum Surfen, sehr gut für E-Mail. Schlechte Gebrauchsanleitung. Interner Speicher von 4 Gigabyte vom Nutzer erweiterbar. Der Akku ist gut und vom Nutzer wechselbar.“

    Desire 500

    11

  • LG Nexus 5 (16 GB)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Mit neuem Android 4.4. Sehr gutes, sehr großes, besonders hochauflösendes Display. Bei Berührung hinten bricht Funkleistung ein. Keine Kopfhörer. Stabil. Gebrauchsanleitung schlecht. LTE. Akku gut, nicht wechselbar.“

    Nexus 5 (16 GB)

    11

  • Huawei Ascend Mate

    • Displaygröße: 6,1";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 4050 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Stabil. Gutes, besonders großes, sehr hochauflösendes Display. E-Mail und Surfen sehr gut. Kamera schwach bei wenig Licht. Gebrauchsanleitung schwach. Unhandlich und schwer. Sehr guter Akku, aber nicht wechselbar.“

    Ascend Mate

    13

  • Huawei Ascend P6

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Groß und stabil. Gutes, sehr hochauflösendes Display. Gut zum Surfen, sehr gut für E-Mail. Funkleistung nimmt ab, wenn Finger das Gerät auf der Rückseite unten berühren. Akku gut, aber nicht vom Nutzer wechselbar.“

    Ascend P6

    13

  • Samsung Galaxy Ace 3 LTE

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Kleines Smartphone. Hochauflösendes Display. Funkleistung nimmt ab, wenn Finger das Gerät auf der Rückseite berühren. Keine Kopfhörer. Gute Gebrauchsanleitung. LTE. Der Akku ist gut und vom Nutzer wechselbar.“

    Galaxy Ace 3 LTE

    13

  • Nokia Lumia 625

    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (2,5)

    „Navi an Bord. Hochauflösendes, großes Display. Surfen und E-Mail sehr gut. Funkleistung nimmt bei Berührung auf Rückseite ab. Navigation ohne Datenverbindung. Recht schwer. Akku befriedigend, nicht wechselbar. LTE.“

    Lumia 625

    16

  • Sony Xperia M

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1750 mAh

    „gut“ (2,5)

    „Ohne Kopfhörer. Hochauflösendes Display. Surfen gut, E-Mail sehr gut. Keine Kopfhörer mitgeliefert. Kamera schwach, besonders bei wenig Licht. Schwache Gebrauchsanleitung. Kein Kompass. Akku gut und wechselbar.“

    Xperia M

    16

  • BlackBerry Q5

    • Displaygröße: 3,1";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja

    „befriedigend“ (2,6)

    „Mit Tastatur. Gutes, kleines Display. Gut zum Surfen. Sehr gut für E-Mail. Kamera schwach, besonders bei wenig Licht. Schwache Gebrauchsanleitung. Stabil. LTE. Der Akku ist gut, aber nicht vom Nutzer wechselbar.“

    Q5

    18

  • Alcatel One Touch Idol Ultra

    • Displaygröße: 4,65";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1820 mAh

    „ausreichend“ (3,7)

    „Unstabil. Gutes, großes, sehr hochauflösendes Display. Gut zum Surfen, sehr gut für E-Mail. Kamera schwach bei wenig Licht. Gute Gebrauchsanleitung. Displaybruch im Falltest. Akku befriedigend, nicht wechselbar.“

    One Touch Idol Ultra

    19

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones