ElektroRad prüft E-Bikes (4/2017): „Summer in the City“

ElektroRad: Summer in the City (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 15 weiter
Im Vergleichstest:
Mehr...

9 E-Citybikes im Vergleichstest

  • Carver Route e.04 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,1 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,3)

    „‚Aufsitzen - Losfahren - Wohlfühlen‘ so erleben wir das Route e.04 beim Test. Komponenten & Fahrleistungen bilden eine Einheit, der Fahrspaß ist garantiert!“

    Route e.04 - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2017)

    1

  • Flyer C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 27,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 540 Wh

    „sehr gut“ (1,3)

    „Das Flyer C 8.1 ist ein Premium City E-Bike mit exzellenten Fahreigenschaften – Genuss- und NoProblem-Rad in Bestform.“

    C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    1

  • Zemo ZE-10 Automatic - NuVinci Harmony H-Sync N380 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 27,9 kg;
    • Anzahl der Gänge: stufenlos;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,3) – Kauftipp

    „Sensationell! Das Zemo ZE-10 überzeugt! Klasse Premium Urban-/Genuss-Touren-E-Bike mit überragender Fahrperformance & der besten Automatikschaltung der Welt.“

    ZE-10 Automatic - NuVinci Harmony H-Sync N380 (Modell 2017)

    1

  • Hercules Futura Gates R8 HS - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad, E-Citybike;
    • Gewicht: 26,8 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,4)

    „Klasse gemacht! Das Hercules Futura Gates überzeugt ... mit stimmiger Fahrperformance, hoher Wartungsarmut, Komfort und Fahrfreude pur. Auch auf Ausflügen!“

    Futura Gates R8 HS - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    4

  • Kalkhoff Integrale i11 - Shimano Alfine Di2 (Modell 2017)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Gewicht: 26,6 kg;
    • Anzahl der Gänge: 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 603 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Der moderne Rahmenbau und die Optik des Kalkhoff Integrale i11 Di2 stehen für das Pedelec der Zukunft. Das Premium E-Bike beeindruckt mit sportlichem Fahrwerk, souveränem Geradeauslauf und lässt sich einfach bedienen. Der Akku speichert viel Energie, auch für die große Tour.“

    Integrale i11 - Shimano Alfine Di2 (Modell 2017)

    5

  • Victoria e-Manufaktur 7.9 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 27 kg;
    • Anzahl der Gänge: 7;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Tipp: Preis-Leistung

    „Das eManufaktur 7.9 ist ein tolles Rad für Stadtfahrer, die Komfort schätzen und auch mal eine gemütliche Tour machen wollen.“

    e-Manufaktur 7.9 - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2017)

    5

  • QWIC Premium MN8c - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 25,4 kg;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 470 Wh

    „gut“ (1,7)

    „Das Premium MN8c ist ein tolles Stadtrad mit ‚Hollandrad‘-Charme und hoher Stabilität, das auch Einsteigern gefallen wird.“

    Premium MN8c - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    7

  • Gudereit Premium E H-Sync (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 26 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „befriedigend“ (2,9)

    „Ein solides und wartungsarmes Rad für komfortorientierte Radfahrer, die die Vorzüge der NuVinci-Schaltung lieben werden. Der automatische Fahrgenuss begeistert.“

    Premium E H-Sync (Modell 2017)

    8

  • Hercules Robert/a Pro R8 28" - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „befriedigend“ (2,9)

    „Das Hercules ist sehr komfortabel, ein Rad für Einsteiger und Genussfahrer. Guter Überblick für die Stadt und sichere Komponenten für die Tour.“

    Robert/a Pro R8 28

    8

2 E-Urbanbikes im Vergleichstest

  • e-bike manufaktur 11LF Shimano Alfine (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,1 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5) – Empfehlung

    „Auf den ersten Blick ein ‚einfaches‘ Stadtrad, hat uns das 11LF mit sehr guten Fahreigenschaften und einem super eingestellten Antriebssystem absolut begeistert.“

    11LF Shimano Alfine (Modell 2017)
  • Zemo ZE-8 Disc - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

    • Typ: E-Citybike;
    • Gewicht: 24,9 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh

    „sehr gut“ (1,5)

    „Das Zemo ZE8 Disc ist ein empfehlenswerter Alleskönner, das Premium-Ansprüche erfüllt: klasse Handling, agil mit stabilem Geradeauslauf, sichere Bremsen, guter Bosch-Antrieb. Wer aufgestiegen ist, steigt nicht mehr ab. Für Pendel- & Besorgungsfahrten sowie Radtouren echt klasse!“

    ZE-8 Disc - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes