Flyer C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) Test

(Fahrrad)
C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike, Citybike
  • Gewicht: 27,9 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Flyer C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

  • Ausgabe: 2/2017
    Erschienen: 04/2017
    Produkt: Platz 1 von 9
    Seiten: 15

    „sehr gut“ (1,3)

    „Das Flyer C 8.1 ist ein Premium City E-Bike mit exzellenten Fahreigenschaften – Genuss- und NoProblem-Rad in Bestform.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Flyer C8.1 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2017)

Akkuleistung 540Wh
Anzahl der Gänge 8
Ausstattung Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Rahmenschloss, Gefederte Sattelstütze
Bremsentyp Felgenbremse
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger
Erhältliche Rahmengrößen 41 / 45 / 50 / 55 cm
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 27,9 kg
Modelljahr 2017
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Schaltung Nabenschaltung
Sitz des Akkus Sitzrohr
Typ Citybike, E-Bike
Zulässiges Gesamtgewicht 149 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Rund ums Rad! RennRad 4/2009 - Acht Farben von klassisch Weiß bis Knallgelb sowie das Profidesign des AG2R-La Mondiale-Teams und des Andalucía-Cajasur-Teams, die von Spiuk ausgerüstet werden, stehen zur Auswahl. Die zwei Größen passen für 51 bis 56 cm sowie für 53 bis 61 cm Kopfumfang. Der Kopfschutz kommt mit Visier im Mikrofasersäckchen für 149,95 Euro. www.ibero-bikes.de Hüdz Griffgummis Bunte Punkte Hüdz bringt Farbe ins Spiel bzw. an den Bremsgriff. …weiterlesen


Reisenews bikesport E-MTB 1-2/2008 - Anreisetag ist jeweils Sonntag, im Preis inbegriffen ist der Flug, Hoteltransfer, sieben Übernachtungen mit Halbpension im Pollentia Club Resort Maris, fünf Tage Fahrtechnikseminar, ein Beauty & Fit-Abend, ein Training, Technik & Accessoires-Abend. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Damen, nicht umsonst heißt der Veranstalter »Ladybike.net«. Aber auch für mitreisende Herren ist gesorgt: Sie können sich mit Nicolas Mann Ralf aufs Rennrad schwingen und an ihrer Ausdauer arbeiten. …weiterlesen


Summer in the City ElektroRad 2/2017 - Produkte aus der Schweiz gelten als Muster an Wert und Beständigkeit. Das darf auch für die Produkte der Qualitätsmarke Flyer gelten, die innovativ neue Wege geht (u.a. Getriebe-eMTB) aber auch treffsicher Ansprüche traditioneller Kunden erfüllt. Schönes Beispiel: das C 8.1., ein Stadtrad wie aus dem Lehrbuch: Weit offener Einrohrrahmen für angenehmen Einstieg, tiefer gelegt durch kleinere 26"-Laufräder. …weiterlesen


Zeitmaschinen bike 12/2008 - Den Rahmen gibt es jedoch nur im Kit mit eigener Gabel. FAZIT: Dank Systemintegration präsentiert sich das „Stumpjumper S-Works HT“ als kompromissloser Racer mit sehr geringem Gewicht und sattem Vortrieb. Der Lenkwinkel könnte etwas flacher sein. STORCK Rebelion 1.1 Steif, steifer, Storck. Fast könnte man meinen, dass es sich Markus Storck zur Lebensaufgabe gemacht hat, mit seinen Rahmen in allen Steifigkeitstabellen an oberster Stelle zu stehen. …weiterlesen