DigitalPHOTO prüft Digitalkameras (8/2013): „Kompakte für die Reise“

DigitalPHOTO: Kompakte für die Reise (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Der Urlaub weckt den Wunsch, schöne Momente fotografisch festzuhalten - idealerweise mit einer neuen Kamera. Wir stellen Ihnen zehn handliche Modelle vor, mit denen die warmen Tage 2013 noch schöner werden.

Was wurde getestet?

Zehn Kameras unterschiedlicher Typen befanden sich im Vergleich, darunter jeweils zwei Outdoor-Kameras, Superzoomer und Edelkompakte sowie vier Bridgekameras. Die Produkte erhielten Bewertungen von 79,5 bis 88,8 Prozent. Bildqualität, Ausstattung und Handling dienten als Testkriterien.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Outdoor-Kameras im Vergleichstest

  • Olympus Stylus Tough TG-2

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,7 MP

    81,42%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... Trotz des segmentüblich kleinen und damit konzeptionell rauschgefährdeten 1/2,3"-Bildsensors schießt sie erstaunlich gute Bilder, was zu einem großen Teil mit der hervorragenden Anfangslichtstärke des 4-fach-Zooms von f/2.0 sowie der Reduktion der Auflösung auf zwölf Megapixel zusammenhängt. ...“

    Stylus Tough TG-2

    1

  • Panasonic Lumix DMC-FT5

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 370 Aufnahmen

    80,29%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... Neben der Bildqualität kann die Kamera jedoch vor allem mit Features überzeugen: Neben GPS ist WLAN an Bord, zudem beherrscht die Kamera Near Field Communication (NFC) zur schnellen Datenübertragung. ... 13 Meter Wassertiefe und bis zu zwei Meter Fallhöhe machen ... diese Kamera zu einem robusten Begleiter. ...“

    Lumix DMC-FT5

    2

2 Superzoomer im Vergleichstest

  • Panasonic Lumix DMC-TZ25

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP;
    • Touchscreen: Ja

    81,77%; 4 von 5 Sternen – gut

    „Die größte technische Neuerung der TZ25 ist ihr MOS-Sensor mit 12,8 Megapixel Auflösung. Dank diesem punktet der Reisezoomer mit einer deutlich besseren Bildqualität als das Vorgängermodell. Scharfe Bilder sind das sehenswerte Resultat. Auch die Rauschentwicklung hält sich in Grenzen und fällt erst ab ISO 800 ins Auge. ...“

    Lumix DMC-TZ25

    1

  • Samsung WB850F

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,8 MP

    79,86%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... Ganz groß steht ... das F im Namen, das die Kamera als Wi-Fi-fähig kennzeichnet. So ist es mit der WB850F unter anderem unterwegs möglich, sich in öffentliche Hotspots einzuwählen und die Aufnahmen in der gewünschten Cloud zu sichern ... Die Bildqualität fällt mau aus. Zwar bleiben die Bilder bis ISO 800 rauscharm, verlieren dafür aber zunehmend an Detailvermögen, wodurch die Bilder weniger brillant erscheinen.“

    WB850F

    2

2 Edelkompakte im Vergleichstest

  • Fujifilm FinePix X20

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12 MP

    88,8%; 4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Eine Kompaktkamera für über 500 Euro? Die scheinbar antike Preisgestaltung der Fuji X-Serie hat einen guten Grund: Hervorragende Bedienung, ein lichtstarkes Objektiv und ein großer Bildsensor schieben die edle Fujifilm X20 auf ein Bildqualitätsniveau, das man sonst eher von System- und Spiegelreflexkameras erwartet. ...“

    FinePix X20

    1

  • Canon PowerShot G1 X

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 14,3 MP

    85,02%; 4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „... Ein dreh- und schwenkbarer Monitor ist ebenso an Bord wie ein leistungsfähiger kleiner Blitz, genau wie bei der X20 hat der Hersteller jedoch auf Komfort-Technologien wie GPS und WLAN verzichtet.“

    PowerShot G1 X

    2

4 Bridgekameras im Vergleichstest

  • Leica V-Lux 3

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    84,57%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... Die Lichtstärke des Objektivs reicht von f/3,3 bis f/5,9. Ein üblicher Wert der Klasse. In Kombination mit dem ISO-Bereich, der sich von ISO 100 bis ISO 3200 erstreckt, lässt sich flexibel fotografieren. ... In der Gesamtwertung landet sie auf einem der vorderen Plätze. Insbesondere das solide Handling und die manuellen Modi gefallen im Praxiseinsatz.“

    V-Lux 3

    1

  • Sony CyberShot DSC-HX200V

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 18,2 MP

    84,08%; 4 von 5 Sternen – gut

    „Auch Sonys DSC-HX200V ist im Grunde eine um ein enormes Zoom und einige Profi-Bedienelemente erweiterte Kompaktkamera im großen Gehäuse: Mit 18,2 Megapixeln hat Sony noch einige Pixel mehr auf den winzigen 1/2,33"-Bildsensor gequetscht. Dafür ist die Bildqualität allerdings noch gut ...“

    CyberShot DSC-HX200V

    2

  • Fujifilm FinePix X-S1

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 12 MP

    81,72%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... So sehr wir uns im Praxiseinsatz an dem griffigen Gehäuse und dem Hightech-Innenleben der Fujifilm X-S1 berauschten, so ernüchtert waren wir, als wir die Testlabor-Ergebnisse sahen. Doch kein Wunder: Mit der Bildqualität der großen DSLR-Sensoren kann die X-S1 natürlich nicht mithalten. Unter dem Strich ist die Möchtegern-SLR für 540 Euro damit trotz ihrer Riesenbrennweite recht teuer. ...“

    FinePix X-S1

    3

  • Nikon Coolpix P520

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 18,1 MP

    79,5%; 4 von 5 Sternen – gut

    „... Allein der enorme 42-fach-Zoom samt gutem Makromodus und das hochauflösende, dreh- und schwenkbare Display dürfte bereits für viele Nutzer ein Kaufgrund sein, das eingebaute GPS und die für eine Superzoom-Kamera hervorragende Eingangslichtstärke von f/3.0 prädestinieren diese Kamera zum idealen Reisebegleiter. ...“

    Coolpix P520

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras