COLOR FOTO prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (8/2016): „7 AF-Systeme“

COLOR FOTO: 7 AF-Systeme (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Perfekt scharfgestellt? Unser AF-Test vergleicht 83 Objektive an 7 Kameras. 3 klassische SLRs mit Phasen-AF konkurrieren mit 4 spiegellosen Modellen mit Kontrast- sowie Hybrid-AF-Systemen.

Was wurde getestet?

Sieben Digitalkameras, darunter drei mit Vollformat-, zwei mit MFT- und zwei mit APS-C-Sensor befanden sich im Vergleichstest. Im Mittelpunkt stand der Aspekt Autofokus, der anhand der Kriterien Präzision und Tempo beurteilt wurde. Auf Endnoten wurde verzichtet, jedoch diente das Verhältnis aus Ausbeute an scharfen Fotos und Schnelligkeit hier als Orientierung für die Platzierung.

  • Panasonic Lumix DMC-GX8

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote – Testsieger (Autofokus)

    „An der GX8 ist die Streuung insgesamt schwächer. Nur das 2,8/35-100 mm liegt bei der Genauigkeit sichtbar zurück. Auch scheint die Panasonic-Kamera weniger Probleme mit lichtstarken Blenden unter f2 zu haben als die Olympus E-M5.“

    Lumix DMC-GX8

    1

  • Olympus OM-D E-M5

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote – Kauftipp (AF-Präzision)

    „Drei der zehn gemessenen Optiken fallen negativ auf: Das M.Zuiko 1,8/75 mm schneidet am schlechtesten ab, vor allem beim Tempo. Bei den Zooms liegt die Genauigkeit des Tamron und des 2,8/40-150er Pro etwas unterm Schnitt; dafür arbeitet die Pro-Optik sehr schnell.“

    OM-D E-M5

    2

  • Sony Alpha 7R II

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 43,6 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „Anders als bei Canon sind die Ergebnisse an der Sony deutlich zuverlässiger: Die Streuung zwischen den einzelnen AF-Aufnahmen einer Brennweite ist sehr klein. Bis auf zwei Ausreißer sind auch die Zeitmessungen relativ homogen – mit leichter Zunahme bei steigenden Brennweiten.“

    Alpha 7R II

    3

  • Fujifilm X-Pro2

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Hybrid

    ohne Endnote

    „Insgesamt kann Fujifilm ein gutes Ergebnis vorweisen: ein geschlossenes Feld mit nur wenigen Ausreißern. Selbst die Blenden unter f2 sind außer bei 1,2/56 mm keine große Hürde, wenn auch tendenziell etwas langsamer. Das 100-400er verliert im Telebereich leider deutlich an Tempo.“

    X-Pro2

    4

  • Canon EOS 5DS R

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 53 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Zugegeben, Canon hat es in diesem Test wegen der hohen Auflösung mit am schwierigsten – dennoch sind die Ergebnisse nicht berauschend. Die Ausschussquote ist hoch, und bei einigen Zooms kann man sich kaum auf den AF verlassen. ...“

    EOS 5DS R

    5

  • Nikon D500

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 20,9 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote – Kauftipp (AF-Tempo)

    „Hohes Tempo, niedrige Fehlerquote, aber leider auch nicht perfekt scharfgestellt – so fallen die Ergebnisse an der Nikon D500 aus. Die beiden Festbrennweiten sind langsamer als die Zooms. Jedoch ist die Vergleichsbasis mit nur fünf Rechnungen noch kleiner als bei der Konkurrenz.“

    D500

    6

  • Pentax K-1

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 36,4 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Der erste Vollformater von Pentax konnte in diesem Test weniger glänzen, sowohl bei der Präzision als auch beim Tempo. Auch mit neuen Optiken sind die Ergebnisse nicht signifikant besser, wenn auch das (langsame) Zoom 70-200 mm die niedrigste Fehlerquote hat.“

    K-1

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras