18 Heimkino-Produkte: XXL-Fernsehen

Audio Video Foto Bild: XXL-Fernsehen (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 14 weiter

6 Beamer im Vergleichstest

  • 1

    VPL-VW260ES

    Sony VPL-VW260ES

    • HD-Fähigkeit: Ultra HD;
    • Helligkeit: 1500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCoS (D-ILA / SXRD);
    • Features: HDR, 3D-ready, Lens Shift;
    • Schnittstellen: RS-232C, 12 Volt-Trigger, LAN, HDMI-Eingang

    „gut“ (2,00) – Testsieger

    „Der große Sony zeigt eindrucksvoll, was aktuelle Beamer-Technik leisten kann: Er projiziert Fotos und Videos enorm scharf und mit dem besten Kontrast im Test. 4K-Filme wirken dank HDR enorm plastisch – ganz großes Kino! Punkte sammelte der Sony zudem für das in einem weiten Bereich einstellbare Objektiv.“

  • 2

    V7500

    Acer V7500

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: MHL-Unterstützung, Keystone-Korrektur, Lautsprecher, 3D-ready, Lens Shift;
    • Schnittstellen: RS-232C, 12 Volt-Trigger, USB, Audio-Ausgang, Composite-Video-Eingang, Komponenten-Eingang, HDMI-Eingang, VGA-Eingang

    „gut“ (2,40) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Für sich betrachtet, liefert der Acer klasse XXL-Bilder. Schärfe und Farben sind ordentlich, die enorme Helligkeit sorgt auch in nicht perfekt abgedunkelten Räumen für ein kontrastreiches Bild. Erst im Direkt-Vergleich mit dem 4K-Sony zeigt sich, dass qualitativ noch Luft nach oben ist. Toll für den Preis ist die Ausstattung.“

  • 3

    V7850

    Acer V7850

    • HD-Fähigkeit: Ultra HD;
    • Helligkeit: 2200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: HDR, MHL-Unterstützung, Lautsprecher, Lens Shift;
    • Schnittstellen: RS-232C, LAN, Audio-Ausgang, HDMI-Eingang, VGA-Ausgang, VGA-Eingang

    „befriedigend“ (2,50)

    „Das UHD-Modell von Acer ist deutlich günstiger und kompakter als der Optoma mit ähnlicher Technik. Der Verstellbereich des Objektivs ist ähnlich knapp, der Kontrast so mau wie beim Optoma – da muss der Raum ganz dunkel sein. Vorsicht beim Anschluss: Nur eine der beiden HDMI-Buchsen verdaut UHD!“

  • 4

    UHD65

    Optoma UHD65

    • HD-Fähigkeit: Ultra HD;
    • Helligkeit: 2200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: HDR, MHL-Unterstützung, Lautsprecher, Lens Shift;
    • Schnittstellen: RS-232C, 12 Volt-Trigger, LAN, Audio-Ausgang, HDMI-Eingang, VGA-Eingang

    „befriedigend“ (2,50)

    „Das UHD-Modell von Optoma ist wie der Sony in Schwarz und Weiß lieferbar, fällt aber deutlich kompakter aus. Zudem sind Zoom und Lens Shift weniger flexibel, die Platzierung ist so eingeschränkter. Seine Schärfe war im Test ähnlich beeindruckend, Farben und Kontrast wirkten aber flauer als beim Sony.“

  • 5

    GT5500+

    Optoma GT5500+

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 3600 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur, Lautsprecher, Kurzdistanzprojektion, 3D-ready;
    • Schnittstellen: 12 Volt-Trigger, LAN, Audio-Ausgang, HDMI-Eingang, VGA-Ausgang, VGA-Eingang

    „befriedigend“ (3,30)

    „Die Aufstellung des Kurzdistanzlers direkt vor der Wand ist praktisch, aber etwas fummelig – die Position muss millimeterweise auf die Leinwand ausgerichtet werden. Doch vor allem die Bildqualität enttäuscht. Die Helligkeit in der farblich empfehlenswerten Film-Einstellung ist zu gering für hellere Räume.“

  • 6

    ProBeam HF85JS Allegro

    LG ProBeam HF85JS Allegro

    • HD-Fähigkeit: Full HD;
    • Helligkeit: 1500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Laser;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur, Lautsprecher, Kurzdistanzprojektion;
    • Schnittstellen: Bluetooth, USB, LAN, HDMI-Eingang

    „befriedigend“ (3,40)

    „Das Gehäuse des Kurzdistanz-Beamers hat ein ungewöhnliches, aber praktisches Format – platzsparender geht’s kaum. Auch die Ausstattung inklusive der von LG-TVs bekannten Apps ist konkurrenzlos. Die Bildqualität enttäuscht aber, ein komplett scharfes Bild ließ sich im Test nicht einstellen.“

6 Produkte aus der Unterhaltungselektronik im Vergleichstest

  • Fire TV 4K Ultra HD

    Amazon Fire TV 4K Ultra HD

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 8 GB

    „sehr gut“ (1,40)

    „Das neue Fire TV 4K HDR baumelt mit seinem HDMI-Kabelstummel direkt am Beamer, Filme und Serien in ultrahoher Auflösung kommen von Amazon Prime Video und Netflix. Mediatheken und TV-Dienste wie Waipu gibt’s ebenfalls – einfacher kommt eine komplette Programmauswahl wohl kaum auf den Beamer. ...“

  • TV 4K (32 GB)

    Apple TV 4K (32 GB)

    • Typ: Netzwerk-Player

    „gut“ (2,00)

    „... Die Streaming-Box bringt Mediatheken, Amazon Prime Video und Netflix auf den Beamer sowie Filme aus dem iTunes Store. Und dort gibt’s derzeit Blockbuster in Ultra-HD am günstigsten. Gekaufte HD-Filme lassen sich sogar gratis in UHD nachladen – sofern verfügbar. Das Bild ist klasse, nur bei Fotos etwas unscharf. Die Bedienung geht sehr flott von der Hand.“

  • Chromecast Ultra

    Google Chromecast Ultra

    • Typ: Netzwerk-Player

    „gut“ (1,90)

    „Bis auf die Video-Angebote von Apple und Amazon kann der Google Chromecast Ultra so ziemlich alles zum Beamer bringen. Voraussetzung ist ein Smartphone – damit lässt sich dann aus allen Chromecast-kompatiblen Apps die Wiedergabe auf dem Google-Puk starten. Mit nur sechs Zentimetern Durchmesser lässt sich der Flachmann leicht am Beamer verstecken. ...“

  • Xbox One S

    Microsoft Xbox One S

    • Typ: Heimkonsole;
    • Ausstattung: Kamera, Onlinezugang, Blu-ray-Laufwerk

    „befriedigend“ (2,50)

    „Die Microsoft-Konsole hat ein Blu-ray-Laufwerk, das auch UHD-Filme abspielt. Dabei lärmt es allerdings viermal so laut wie reine Blu-ray-Player. Außerdem liefert die Streaming-App von Netflix 4K-Filme und -Serien, nur beim Gaming beschränkt sich die One S auf Full HD. ...“

  • + Pro

    Sky + Pro

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja;
    • Aufnahmefunktion: Ab Werk;
    • WLAN: Ja

    „befriedigend“ (2,50)

    „Oh je, ist das unscharf! Der Sky+ Pro Receiver erschrickt seine Besitzer mit einem ultra-unscharfen Menü. Die Fernsehprogramme selbst bringt er dagegen in Top-Qualität auf die Leinwand, einige Fußballspiele und andere Sport-Events auch in Ultra-HD. Sogar Filme gibt‘s in UHD, da ist die Auswahl aber mager. ...“

  • PlayStation 4 Pro

    Sony PlayStation 4 Pro

    • Typ: Heimkonsole;
    • Ausstattung: Onlinezugang, Blu-ray-Laufwerk;
    • Speicherplatz: 1000 GB

    „gut“ (2,20)

    „Auf der großen Leinwand spielt sich’s noch besser als am Fernseher, die PS4 Pro ist mit Ultra- HD-Ausgabe inklusive HDR die ideale Konsole dafür. Sie hat aber kein Laufwerk für Ultra-HD Blu-rays. Immerhin lassen sich 4K-Filme von Netflix streamen, auch YouTube spielt die PS4 in 4K. Mit Sky Ticket sowie DAZN gibt’s für Film- und Fußball-Fans gute HD-Apps. ...“

5 UHD-Player im Vergleichstest

  • UP970

    LG UP970

    • Ultra-HD-Blu-ray: Ja;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Ja;
    • HDR10+: Nein;
    • Dolby Vision: Ja;
    • Streaming-Dienste: Ja

    „gut“ (1,80)

    „Der LG brillierte im Test mit kurzen Zugriffszeiten. Per Update will LG außerdem die HDR-Variante Dolby Vision nachliefern. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • DMP-UB404

    Panasonic DMP-UB404

    • Ultra-HD-Blu-ray: Ja;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Ja;
    • HDR10+: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Streaming-Dienste: Ja

    „gut“ (1,80)

    „Der günstige Panasonic hat eine praktische HDR-Taste, mit der sich düstere Filme dezent ohne Nebenwirkungen aufhellen lassen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • DMP-UB704

    Panasonic DMP-UB704

    • Ultra-HD-Blu-ray: Ja;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Ja;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Streaming-Dienste: Ja

    „gut“ (1,70)

    „Mit Display und SD-Einschub für Fotos und Videos ist der 704 top ausgestattet, an Bild und Ton gibt’s nichts auszusetzen. ...“

  • UBD-M9500

    Samsung UBD-M9500

    • Ultra-HD-Blu-ray: Ja;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Ja;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Streaming-Dienste: Ja;
    • Abmessungen / B x T x H: 406 x 226 x 45 mm

    „gut“ (1,80)

    „Der Samsung ist mit handlicher Fernbedienung und klaren Menüs sehr einfach zu bedienen, außerdem läuft er sehr leise. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • UBP-X800

    Sony UBP-X800

    • Ultra-HD-Blu-ray: Ja;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Ja;
    • HDR10+: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Streaming-Dienste: Ja

    „gut“ (1,70)

    „Der Sony wiegt doppelt so viel wie die meisten Konkurrenten, außer Blu-rays und DVDs spielt er auch DVD-Audio und SACD. ...“

1 UHD-Fernseher im Einzeltest

  • UE75MU6179

    Samsung UE75MU6179

    • Bildschirmgröße: 75";
    • Auflösung: Ultra HD;
    • Twin-Tuner: Nein;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 3;
    • TV-Aufnahme: Nein

    „gut“ (2,40)

    „... Größe und Preis sind tatsächlich verlockend. Auch die Bildqualität und das Bedienkonzept gefallen, bei der Ausstattung fehlen nur Aufnahmefunktion und ein Kopfhörerausgang. Und die Konkurrenz? Die ist froh, wenn sie 65-Zöller für unter 1500 Euro anbieten kann.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer