Befriedigend (3,2)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 1920 x 1080
Hel­lig­keit: 3600 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, Kurz­di­stanz­pro­jek­tion, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: 12 Volt-​Trig­ger, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Optoma GT5500+ im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,30)

    Platz 5 von 6

    „Plus: Geringer Platzbedarf, sehr leise.
    Minus: Bildqualität mau, Aufstellung erfordert Millimeter-Arbeit.“

  • „befriedigend“ (3,30)

    Platz 5 von 6

    „Die Aufstellung des Kurzdistanzlers direkt vor der Wand ist praktisch, aber etwas fummelig – die Position muss millimeterweise auf die Leinwand ausgerichtet werden. Doch vor allem die Bildqualität enttäuscht. Die Helligkeit in der farblich empfehlenswerten Film-Einstellung ist zu gering für hellere Räume.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (59%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „IFA-Highlight“

    „Plus: viele Anschlüsse, große Punkthelligkeit, 3D, Steueroptionen.
    Minus: Ausleuchtung, Farbabstimmung.“

Testalarm zu Optoma GT5500+

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Optoma GT5500+

Native Auflösung 1920 x 1080
Helligkeit 3600 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
  • Kurzdistanzprojektion
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • 12 Volt-Trigger
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 4780 g
Kontrastverhältnis 25000:1
Lebensdauer Glühlampe 3000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse Audio-In (Cinch), Audio-In (Klinke), Mikrofon, 3D-Sync, USB (Power Out), MiniUSB (Mouse/Service)
Betriebsgeräusch 28 dB
Abmessungen / B x T x H 385 x 310 x 120 mm

Weitere Tests und Produktwissen

In der Kürze ...

video - Dazu lässt er sich leicht auf ein Lowboard stellen, kurz fokussieren, und schon ist das Großbild an der Wand. Bisher wurden eher Präsentationsbeamer für die Ultrakurzdistanz eingesetzt, denen die Full-HD-Auflösung oder eine akzeptable Farbabstimmung fehlten. Optoma will alle Welten vereinen und dem GT5500+ kinogerechte Farben spendieren. Und das bei einer sehr hoch angesetzten Brillanz von 3200 Lumen. …weiterlesen

XXL-Fernsehen

Audio Video Foto Bild - Je nach Beamer-Platzierung kann die Verkabelung zur Herausforderung werden. HDMI-Kabellängen bis 10 Meter sind kein Problem, Kabel an Wänden und Decken sehen aber nicht gut aus. Da kann eine Funk-Verbindung helfen, Acer und Optoma bieten für ihre Beamer entsprechende Adapter an. Außerdem gibt es Sender und Empfänger von Zubehör-Anbietern, die ein HDMI-Kabel durch eine Funk-Strecke ersetzen Verwaltet ein Audio-Gerät die Zuspieler, ist praktischerweise auch die Frage nach dem Ton geklärt. …weiterlesen