Tourenfahrer prüft Apps (8/2015): „Reiseleiter“

Tourenfahrer - Heft 9/2015

Inhalt

Wer aufbricht, die Welt zu erkunden, nimmt gerne einen Reiseführer mit. Wer aber mit gewichtiger Literatur nicht das Reisegepäck überfrachten will, findet auch in Form von Apps gute Angebote - oft mit Karten und vielen Zusatzinfos.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Apps. Die Produkte erreichten 4 bis 5 von 5 Punkten.

  • Guiddoo World Travels App

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: Windows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    5 von 5 Punkten

    „‚Guiddoo‘ bietet umfangreiche Reiseführer zu über 300 Destinationen weltweit. Das Besondere sind die multimedialen Führer zu Sehenswürdigkeiten. ... Alle Daten inklusive Karten und Lagepläne lassen sich offline abspeichern.“

    App
  • Lonely Planet TouristEye

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    5 von 5 Punkten

    „Die App bietet Reiseplanung im sozialen Netzwerk. So kann man Empfehlungen geben oder denen anderer folgen. Infos und Karten lassen sich für unterwegs auch offline abspeichern. Erhältlich ist die App in Englisch und Spanisch.“

    TouristEye
  • Marco Polo Travel Guides App

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    5 von 5 Punkten

    „... Natürlich lassen sich alle Daten auch offline speichern und nutzen. Dazu gehören auch die umfangreichen Karten, die es - ebenso wie die übersichtlichen Kategorien - recht einfach machen, das Gewünschte zu finden.“

    Travel Guides App
  • NV Development Wikitravel World Travel Guide

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch

    4 von 5 Punkten

    „‚Wikitravel‘ fasst die frei zugänglichen Daten von Wikitravel, dem weltweiten Community-Reiseführer, zu einem Infopaket zusammen. Erhältlich sind die Daten nach dem Download der Datenbank dann auch ohne Online-Verbindung, was gerade im Ausland deutlich Kosten spart. Angeboten werden die Daten allerdings nur in englischer Sprache. ...“

    Wikitravel World Travel Guide
  • PeakFinder Earth

    • Art: Nachschlagewerke, Navigation;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenpflichtiger Download

    5 von 5 Punkten

    „... Smartphones mit GPS hält man nur in Richtung der Erhebung. Die App funktioniert auch offline mit 250.000 Gipfeln weltweit.“

    Earth
  • Satoshi Sudo Turdus

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download

    4 von 5 Punkten

    „Turdus bietet unter iOS einen Zugang zu Wikitravel. Dabei kann man die komplette Wikitravel-Datenbank inklusive Bildern herunterladen und offline nutzen. Erhältlich ist die App leider nur in englischer und japanischer Sprache. Die Darstellung ist recht nüchtern, dafür aber übersichtlich und mit einer guten Suche.“

    Turdus
  • Tasmanic World Explorer

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: Windows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download

    4 von 5 Punkten

    „Karten von Google und das umfangreiche Wissen von Wikitravel vereint der Weltreiseführer ‚World Explorer‘ zu einem Nachschlagewerk mit 150.000 Orten und vielen Points of Interest.“

    World Explorer
  • Tourias Reiseführer

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, Android, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    5 von 5 Punkten

    „Innerhalb der Tourias-App kann man gut 100 Reiseführer zu vielen beliebten Reisezielen und Städten weltweit erwerben. Alle Infos sind übersichtlich in Kategorien - etwa nach Hotels, Restaurants oder Sehenswürdigkeiten - gegliedert. Einmal heruntergeladen stehen die Ausgaben inklusive Karten auch offline zur Verfügung.“

    Reiseführer
  • Tripwolf.de Reiseführer

    • Art: Reisen + Lokales

    5 von 5 Punkten

    „... Die App ist sehr übersichtlich gestaltet , einfach in der Nutzung und bietet Reiseführer für viele Destinationen als In-App-Käufe. Unterkünfte lassen sich direkt auf der Karte suchen und über die App buchen“

    Reiseführer
  • Ulmon City Maps 2Go

    5 von 5 Punkten

    „Neben den interaktiven Offline-Karten, die die App passend zum Zielort speichert, kann man aus einer riesigen Menge an POIs wählen. Ergänzen kann man das Angebot aus der weltweiten Reihe der Ulmon-Städtereiseführer. Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Unterkünfte lassen sich nach Kategorien einfach durchsuchen und als Favoriten markieren. Das Ganze ist sehr ansprechend und professionell gestaltet.“

    City Maps 2Go

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps