Tasmanic World Explorer Test

(Windows Phone App)
World Explorer Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art:Rei­sen + Loka­les
Platt­form:Win­dows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch
Kos­ten:In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Tasmanic World Explorer

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    4 von 5 Punkten

    „Karten von Google und das umfangreiche Wissen von Wikitravel vereint der Weltreiseführer ‚World Explorer‘ zu einem Nachschlagewerk mit 150.000 Orten und vielen Points of Interest.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Tasmanic World Explorer

Art Reisen + Lokales
Kosten Kostenloser Download, In-App-Käufe verfügbar
Plattform iPod touch, iPhone, Android, iPad, Windows Phone

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

10 Apps fürs iPad Tablet und Smartphone 3/2012 (September-November) - Vorsicht, dieses Spiel kann bis lange in die Nacht beschäftigen. Schön wären noch ein paar mehr Baumaterialien, um noch mehr Abwechslung reinzubringen. Café International Diese App ist die offizielle Umsetzung des "Spiel des Jahres 1989" mit den Original-Brettspiel-Grafiken. Durch geschickte Verteilung der internationalen Gäste an den verschiedenen Spieltischen müssen so viele Punkte wie möglich gesammelt werden. …weiterlesen


Ich liebe mein Auto! Alle meine Android Apps 3/2012 - In den Einstellungen lässt sich das Tool umfassend an die eigenen Wünsche anpassen. Entwickler: OEV Online Dienste Systeme: Android 2.1 und höher Internet: www.oeffentliche.de Größe: 4,1 MB Preis: kostenlos Autofahrer nutzen gern ein Navigationssystem, um den schnellsten Weg von hier nach dort zu finden. Es gibt aber noch mehr Hilfestellungen, die sich im Smartphone nutzen lassen. Die kostenlose App "Mein Auto" sammelt gleich mehrere von ihnen. …weiterlesen


Waking Mars SFT-Magazin 4/2012 - Dies lässt sich am schnellsten erreichen, indem Sie Samen und Sporen in dafür vorgesehene Flächen pflanzen. Wer befürchtet, dass Waking Mars eine "Gärtner-Sim in Space" darstellt, liegt aber daneben. Je tiefer Sie in die Höhlen vordringen, desto komplexer werden die Lebensformen. So müssen Sie später spinnenartige Wesen mit Samen füttern, damit sie sich vermehren und selbst als Futterquelle für eine fleischfressende Pflanze enden. …weiterlesen


Ich schick' dir meine Fotos! E-MEDIA 18/2013 - Direkt vom Smartphone Viele Smartphone-Nutzer greifen nur noch selten zur Digicam, sondern knipsen alle ihre Bilder mit iPhone & Co. Dank diverser Apps können die Fotos gleich mit Freunden geteilt oder in die Cloud geladen werden. ANDROID-GERÄTE. Öffnet man ein Foto in der Galerie, genügt es, das Teilen-Symbol anzutippen und schon erscheint eine Liste mit allen installierten Apps, über die man das Bild teilen, verschicken oder ins Netz laden kann. …weiterlesen


Die 50 besten Apps für Rollerfahrer MOTORETTA 6/2013 (September/Oktober) - Simple App zur Erklärung aller Felder der Kfz-Zulassungsbescheinigung. Die App funktioniert auch offline. Die m e i s t ve r ka u f te App zum Erlernen der Antworten für die theoretische Führerscheinprüfung. …weiterlesen