• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Zen­trale
Art: Lifestyle + Shop­ping
Einsatzgebiet: Sicher­heit, Fens­ter, Raum­klima, Haus­halts­ge­räte, Beleuch­tung
Plattform: iPad, iPhone
Kosten: Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Apple HomeKit Home-App im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Top in Bedienung und Nutzerführung. Auswahl kompatibler Geräte passt für Einsteiger, ebenso das unkomplizierte Einrichten der Szenarien. Gut gegen Störungen gesichert – selbst bei Ausfall des Heimnetzes. Unterschiedliche Berechtigungen können zugeteilt werden. Für Automatisierungen und Zugriff von unterwegs müssen iPad, Apple TV oder Homepod als Zentrale zu Hause bleiben – wer die Geräte nicht hat, muss mindestens etwa 160 Euro ausgeben. Sehr deutliche Mängel in der Datenschutzerklärung, viele unzulässige Regelungen. Fazit: Einfaches, intuitives Smart-Home-System für Besitzer von Apple-Geräten. Alle anderen müssen erst in Hardware investieren.“

Datenblatt zu Apple HomeKit Home-App

Art Lifestyle + Shopping
Typ Zentrale
Komponenten Zentrale
Beschreibung Steuerungs-App für alle HomeKit-fähigen Zubehöre
Plattform
  • iPhone
  • iPad
Einsatzgebiet
  • Beleuchtung
  • Haushaltsgeräte
  • Raumklima
  • Fenster
  • Sicherheit
Kosten Kostenloser Download