Exzenterschleifer

(80)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Schwingschleifer (1)
  • Deltaschleifer (1)
  • Multischleifer (1)
  • Bosch (9)
  • Makita (8)
  • Skil (7)
  • Metabo (6)
  • Black & Decker (6)
  • Festool (4)
  • Einhell (4)
  • DeWalt (4)
  • Worx (3)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests

Spitzengerät in der Oberklasse Grobe Arbeiten erfordern grobe Geräte. Zu den groben Geräten gehören Schleifmaschinen. ''Heimwerker Praxis'' testete sechs Geräte. Den Sieg konnte der Bosch PEX 270AE einstreichen und schlug damit das Gerät der Spitzenklasse.<br /> <br /> Sechs Geräte aus drei verschiedenen Klassen wurden auf Herz und Nieren getestet. Bewertet wurden die Ausstattung, die Handhabung und das Schleifergebnis. Alle Geräte bestanden den Test mit guten Noten.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Exzenterschleifer.

Infos zur Kategorie

Mit seinem exzentrisch auf der Antriebswelle aufsitzenden Schleifteller imitiert der Exzenterschleifer Schleifbewegungen von Hand. Sie werden - je nach Schleifpapier - daher hauptsächlich bei Feinschliffarbeiten für nahezu alle Werkstoffe wie Holz, Metall, Glas oder Kunststoff eingesetzt. Akku- oder netzteilbetriebene Exzenterschleifer sind im Heimwerkerbereich sehr verbreitet. Durch ihr besonderes Arbeitsprinzip haben Exzenterschleifer die früher stärker verbreiteten Schwingschleifer weitgehend verdrängt: Exzenterschleifer schaffen den Spagat zwischen hoher Abtragsleistung und gleichmäßigem Schleifergebnis. Die Geräte haben eine runde Schleifscheibe, die exzentrisch auf der Antriebswelle sitzt. Dieser Schleifteller kann sich parallel zur Arbeitsfläche sowohl frei als auch zwangsgeführt um seine Achse drehen und durch seine Bewegungen Materialien wie Holz, Glas, Metall und sämtliche Kunststoffe besonders fein abschleifen. Selbst gewölbte Flächen lassen sich problemlos bearbeiten. Die Zwangsführung ist besonders bei grob zu bearbeitenden Materialien zu empfehlen.

Die Körnung des Schleifpapiers wird durch die spezielle Technik unregelmäßig über das Werkstück geführt und hinterlässt dadurch nur sehr geringe Schleifspuren auf dem Material. Eine im Exzenterschleifer eingebaute Stütztellerbremse verhindert zudem die sonst durch das Aufsetzen der laufenden Maschine verursachten Streifen. Einige Gerätemodelle bieten eine zusätzliche Staubabsaugung, die ein umweltfreundliches und gesundheitsverträgliches Arbeiten gewährleistet, da der Materialstaub aufgesaugt wird und somit nicht in die Luft gerät. Speziell strukturierte Schleifaufsätze ermöglichen den Einsatz eines Exzenterschleifers bei Polierarbeiten. Das Gerät ist also vielseitig einsetzbar.