Mobilfunk news

Handys im Vergleich:

Discount-Handys: Test bis 200 Euro

Was wurde getestet? 2 Multimedia-Handys und 5 Standard-Handys unter 200 Euro im Vergleich: 1 x „gut“, 5 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Abonnement , Zum Magazin

Ergebnisse dieses Tests:

Siemens CF 110
1

BenQ / Siemens CF110

„gut“ (2,3) – Testsieger

„Der neue Slider CF110 von Siemens ist erstklassik verarbeitet und einfach in seiner Handhabung.“

Vergleichen
Merken
   
Z 300i
2

Sony Ericsson Z300i

„befriedigend“ (2,7) – Preistipp

„Obwohl das Sony Ericsson Z300i nur 119 Euro kostet, ist seine Verarbeitung tadellos.“

Vergleichen
Merken
   
Nokia 2652
3

Nokia 2652

„befriedigend“ (2,9)

„Das neue Klapp-Handy ist annehmbar verarbeitet, wirkt aber durch das Plastik-Gehäuse etwas billig und auch das Display ist nicht der Hit: Es ist relativ schwach beleuchtet und stellt die Farben blass dar ...“

Vergleichen
Merken
   
Ericsson J 220i
3

Sony Ericsson J220i

„befriedigend“ (2,9) – Preistipp

„Man könnte das J220i auch als den Volkswagen unter den Handys bezeichnen - das J230i ist beinahe identisch, besitzt aber ein zusätzliches Radio. Bei den beiden Sony-Zwillingen lautet die oberste Maxime Zweckmäßigkeit, das schliche Candybar-Gehäuse unterstreicht diesen Charakter ...“

Vergleichen
Merken
   
J 230i
3

Sony Ericsson J230i

„befriedigend“ (2,9) – Preistipp

„Schlichtes Handy zum günstigen Preis: Das J230i von Sony Ericsson ...“

Vergleichen
Merken
   
MY C 5-2
6

Sagem MY C5-2

„befriedigend“ (3,2)

„Attraktiv und handlich, aber mit 169 Euro kein Preisbrecher - das Sagem myC5-2v.“

Vergleichen
Merken
   
Hagenuk Clou 4
7

Hagenuk Clou 4

„ausreichend“ (3,9)

„... Leider sticht das Clou 4 nicht nur durch besonders gute Eigenschaften hervor. Zum einen ist seine Akkuleistung die schlechteste dieses Tests - in der Praxis sind kaum mehr als zwei Stunden Dauergespräch drin. Und auch die Benutzerführung hat ihre Tücken ...“

Vergleichen
Merken