360-Grad-Kameras

(24)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Ricoh (4)
  • Kodak (3)
  • GoPro (2)
  • 360Fly (2)
  • Somikon (2)
  • Samsung (2)
  • Insta360 (1)
  • GoXtreme (1)
  • Elephone (1)
  • Amkov (1)
  • mehr…
  • WLAN (20)
  • Zeitraffer (13)
  • Bluetooth (10)
  • Loop-Funktion (9)
  • Live Streaming (8)
  • NFC (5)
  • mehr…
  • HD (1)
  • Full-HD (8)
  • Ultra-HD (4K) (12)
  • 2K (1)

Produktwissen und weitere Tests zu 360°-Kameras

Runde Sache VIDEOAKTIV 4/2016 - Und nicht zuletzt organisiert das Progamm den korrekten Upload auf YouTube, Facebook und Samsungs Plattform, so dass man dort die 360-Grad-Videos auch richtig präsentieren kann. Die Gear 360 hat über Umwege einen sehr kurzen Zwischenstopp in der Redaktion gemacht. Immerhin konnten wir so die Funktionen durchspielen und schon mal anschauen. An der Bildqualität feilen die Entwickler und möchten das Zusammenfügen der Bilder verbessern.

Pixel-Power auf der Piste video 3/2016 - Aufnahmen im MOV-Format sind maximal mit einer Auf lösung von 3840 x 2160 Pixeln möglich, das jedoch bei nur zehn Bildern pro Sekunde. Dieser ist für Actionaufnahmen daher nur sehr bedingt empfehlenswert. Besser ist es, auf FullHD mit bis zu 60 fps zu schalten. Neben herkömmlichen Videos lassen sich eine Loop-Funktion einstellen, sowie in Zeitlupe und Zeitraffer aufnehmen. Nebenbei bemerkt: Vor allem die beiden letzteren Modi machen einen Heidenspaß. Fotos gibt's mit zwölf Megapixeln als JPEG.

Die Robusten Computer Bild 13/2013 - Der Hersteller liefert zwar etwas mehr Befestigungszubehör mit, hat jedoch an der Technik gespart: Die Action-Cam nimmt statt 1080 bloß 720 Bildzeilen auf. Das erklärt aber nur zum Teil die schlechte Qualität. Die Videos zeigen kaum Details und deutliche Farbstiche.

Die neuen Action-Cams Audio Video Foto Bild 6/2013 - SONY HDR-AS15 DIE SCHLANKE Das Längsformat der Sony-Kamera ist praktisch, sie lässt sich zum Beispiel gut seitlich am Helm befestigen - dezenter als obendrauf. Die Bedienung klappt mit dem kleinen Display und etwas Übung ganz manierlich. Sony legt wenig Zubehör bei, die Fahrradhalterung etwa kostet 30 Euro. Das Bild ist ordentlich aber nicht sehr detailreich. Das Videobild kann die Sony per WLAN auf Smartphones per Gratis-App (für Apple und Android) schicken.

Weitere 360°-Kameras Computer Bild 11/2016 - Testumfeld: Zwei Action-Cams befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten jeweils die Endnote „befriedigend“.

360Fly: Action-Kamera mit 360 Grad-Aufnahme mobiFlip.de 5/2016 - Gegenstand des Testberichts war eine Action-Cam. Die abschließende Bewertung lautete 4,3 von 5 Punkten.

Rundherum, das ist nicht schwer ... c't 14/2016 - Sie sind der letzte Schrei der Videotechnik: Fortentwickelt aus der Action-Cam und ergänzt um ein spezielles Objektiv liefern die 360°-Kameras Panorama-Fotos und -Videos. Die erlauben dem Betrachter, seinen Blickwinkel selbst zu bestimmen. Testumfeld: Fünf 360-Grad-Kameras befanden sich im Vergleichstest. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Video- und Fotoqualität, Handhabung, Ausstattung und App.

Fotokreisel Smartphone 5/2016 - Alles sehen, nichts verpassen mit der 360°-Kamera. Es wurde eine Action-Cam näher betrachtet und mit „sehr gut“ benotet.

360 CAM eröffnet neue Perspektiven AndroidPIT 4/2016 - Mit Hilfe von Modulen soll das LG G5 um Funktionen erweitert werden können und sich dem Besitzer anpassen. LG verkauft für das G5 unter anderem ein B&O-Audio-Modul, eine 360-Grad-Kamera und eine VR-Brille. ... Es wurde eine Action-Cam getestet, jedoch nicht abschließend benotet.

Ein beinahe rundes Produkt Ubergizmo.com 7/2016 - Im Praxistest befand sich eine 360°-Kamera, die mit 4 von 5 Sternen abschnitt.

Amkov AMK100S (Shuoying PDV1800, OKAA 360) digitalEyes.de 5/2016 - Im Praxistest befand sich eine Panoramakamera, die keine Endnote erhielt.

Kodak Pixpro SP360 4K Dual Pro Pack digitalEyes.de 5/2016 - Getestet wurde ein Panoramakamera-Set, das keine Endnote erhielt.

Kodak Pixpro SP360 4K 360-Grad-Actioncam digitalEyes.de 2/2016 - Getestet wurde eine Panorama-Kamera, die keine Endnote erhielt.

Die Virtual-Reality-Kamera für die Massen CURVED 6/2016 - Getestet wurde eine 360°-Kamera, die mit 8,6 von 10 Punkten abschnitt.

Willkommen in der Welt von morgen lite-magazin.de 6/2016 - Im Check befand sich eine Action-Cam. In der Bewertung erhielt das Produkt die Note 1,1. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Praxis und Ausstattung.

Outdoor zu Hause E-MEDIA 16/2015 - Volle Action! Mit nur 45 Gramm ist die HX-A1M ein echtes Leichtgewicht. Die wasser- und stoßfeste Action-Cam nimmt Full-HD-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde auf und fühlt sich outdoor wie zu Hause. Getestet wurde ein Action-Camcorder. Die Zeitschrift E-MEDIA vergab 4 von 5 Punkten.

Doppelt rund sieht mehr FOTOHITS 10/2016 - Die ‚Virtual Reality‘ ist derzeit in aller Munde und Augen. Unkomplizierte Aufnahmegeräte sind jedoch noch rar. Kodak bietet mit der ‚Pixpro SP360 4K‘ einzigartige Möglichkeiten. Eine 360-Grad-Kamera befand sich im Einzeltest, blieb jedoch ohne Endnote.

Ricoh Theta dkamera.de 12/2013 - Eine Digitalkamera befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Funktionen sowie Technik und Bedienung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Panorama-Kameras.