Wer mit dem Wohnmobil, einem Caravan oder im Boot reist und unterwegs fernsehen will, greift zur Camping-Sat-Anlage. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Camping-Satellitenanlagen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

33 Tests 2.300 Meinungen

Die besten Camping-Satellitenanlagen

1-20 von 30 Ergebnissen
  • Kathrein CAP 500M

    Sehr gut

    1,4

    3  Tests

    4  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: CAP 500M von Kathrein, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    1

  • Kathrein CAP 500M plus

    Sehr gut

    1,4

    3  Tests

    3  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: CAP 500M plus von Kathrein, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Kathrein CAP 850 GPS

    Sehr gut

    1,4

    1  Test

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: CAP 850 GPS von Kathrein, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Selfsat Snipe 3

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    235  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Snipe 3 von Selfsat, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Megasat Campingman Portable

    Sehr gut

    1,5

    5  Tests

    38  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Campingman Portable von Megasat, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Xoro MCA 38 HD Set

    Gut

    1,7

    1  Test

    112  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: MCA 38 HD Set von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    6

  • Telestar Campinganlage SSC1/35

    Gut

    1,8

    0  Tests

    1527  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Campinganlage SSC1/35 von Telestar, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    7

  • Maxview VuQube Auto 2

    Gut

    2,0

    2  Tests

    45  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: VuQube Auto 2 von Maxview, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    8

  • Xoro MPA 38

    Gut

    2,0

    3  Tests

    31  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: MPA 38 von Xoro, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    9

  • HB Digital HD Camping Sat Anlage im Koffer (40cm Schüssel + B.E.S.T. HDSF 101 + Opticum LNB 0,1 + 10m Kabel)

    Gut

    2,0

    0  Tests

    121  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: HD Camping Sat Anlage im Koffer (40cm Schüssel + B.E.S.T. HDSF 101 + Opticum LNB 0,1 + 10m Kabel) von HB Digital, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    10

  • Xoro MBA 36 Multi

    Gut

    2,0

    1  Test

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: MBA 36 Multi von Xoro, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    11

  • Selfsat Snipe mobil Camp

    Gut

    2,5

    1  Test

    30  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Snipe mobil Camp von Selfsat, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    12

  • Unter unseren Top 12 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Camping-Sat-Anlagen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Xoro MLT 400

    Sehr gut

    1,3

    1  Test

    2  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: MLT 400 von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Megasat Campingman 3

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Campingman 3 von Megasat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kathrein HDS 166 plus

    ohne Endnote

    1  Test

    4  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: HDS 166 plus von Kathrein, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Schwaiger SAT3400HD

    ohne Endnote

    0  Tests

    4  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: SAT3400HD von Schwaiger, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • TechniSat SKYRIDER 65 Single

    Gut

    1,6

    1  Test

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: SKYRIDER 65 Single von TechniSat, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Teleco Activ-Sat 65

    Gut

    2,0

    2  Tests

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: Activ-Sat 65 von Teleco, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Xoro MPA 38 Pro

    Gut

    1,7

    3  Tests

    0  Meinungen

    SAT-Antenne im Test: MPA 38 Pro von Xoro, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Microelectronic M15/12HD EasyFind Flat Traveller Kit

    Gut

    2,0

    4  Tests

    1  Meinung

    SAT-Antenne im Test: M15/12HD EasyFind Flat Traveller Kit von Microelectronic, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Camping-Sat-Anlagen

Unkom­pli­zier­ter Fern­seh­ge­nuss für unter­wegs

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Mobile Sat-Anlagen: hohe Flexibilität, geringerer Empfangsradius
  • Montierte Anlagen: hohe Empfangsreichweite, wenig Flexibilität
  • Kuppel- und Flachantennen bieten einen guten Wetterschutz
  • Je automatisierter die Camping-Sat-Anlage, desto höher ist der Preis
  • Nachführende Antennensysteme erlauben den Fernsehgenuss bei der Fahrt

TechniSat Universal-SCR 4+4 LNB vor weißem Hintergrund Der Universal-SCR 4+4 LNB von TechniSat verstärkt die Satellitensignale. (Bildquelle: technisat.com)

Camping-Sat-Anlagen sorgen für einen guten TV-Empfang in Wohnwagen oder Booten. Hierfür fangen die Geräte das Satellitensignal über ihre Spiegel auf, verstärken es über einen Signalumsetzer - den sogenannten LNB („Low Noise Block“) - und leiten es an den TV-Receiver bzw. direkt an den Fernseher weiter. Im Portfolio der Hersteller lassen sich montierbare wie flexible, voll automatisierte oder manuell einstellbare Sat-Anlagen mit unterschiedlichem Zubehör finden.

Mobil oder montiert: Camping-Sat-Anlagen im Vergleich

Xoro MCA 38 HD Sat-Antenne vor weißem Hintergrund Montierbare Sat-Antennen wie die Xoro MCA 38 HD (Set) punkten mit einem guten Empfang und einer schnellen Inbetriebnahme. (Bildquelle: xoro.de)

Wem beim Aufstellen der SAT-Antenne eine hohe Flexibilität wichtig ist, greift zu einer mobilen Camping-Sat-Anlage. Der Grund: Abhängig davon, wie viel Spiel das Antennenkabel bietet, können Sie die Sat-Anlage fast an jedem Ort platzieren. Das erlaubt Ihnen etwa, den Camper schattig abzustellen, während die Antenne für einen besseren Empfang frei steht. Daneben entfällt bei diesen Anlagen die fixe Montage, sodass sie gerade bei Mietwagen eine gute Alternative darstellen. Die Flexibilität bezahlen Käufer:innen mit einem höheren Aufbauaufwand, als es bei montierten Camping-Sat-Anlagen der Fall ist. Einmal installiert, können Sie diese sofort in Betrieb nehmen, während Sie bei den mobilen Geräten noch Kabel verlegen müssen. Wer zur installierten Sat-Anlage für den Camper greift, sollte bedenken, dass die Standortwahl des Campers dadurch stark beeinträchtigt wird: Unter Hindernissen wie beispielsweise Bäumen fällt der Empfang in der Regel schlechter aus.


Beugen Sie Ärger vor

Bevor Sie eine montierbare Camping-Sat-Anlage auf Ihrem Campingwagen installieren, sollten Sie diese einer Funktionsprüfung unterziehen. Nur wenn die Antenne einwandfrei funktioniert und nach den Standards der Verkehrssicherheit angebracht ist, ersparen Sie sich eine spätere De- oder Neumontage.


Camping-Sat-Anlagen: Formen

FormPro / Contra
Kuppelantenne
  • Senderempfang bei der Fahrt
Pro:
  • Guter Wetterschutz
  • Im Vergleich besserer Empfang bei schlechtem Wetter
  • Meist mit nachführendem System
Contra:
  • Begrenzter Empfangsradius
Flachantenne / Panelantenne
  • Für Reisen durch Zentraleuropa
Pro:
  • Günstiger als Kuppelantennen
  • Witterungsbeständiger als Parabolantennen
  • Sehr flach
Contra:
  • Parabolantenne hat besseren Empfangsradius
Parabolantenne
  • Fernreisetauglich
Pro:
  • Sehr guter Empfangsradius
Contra:
  • Hoher Platzbedarf
  • Witterungsanfällig



Nie den Empfang verlieren

Über das nachführende Antennensystem erkennt die Camping-Sat-Anlage auch geringe Richtungswechsel des Campingwagens und richtet sich automatisch neu aus. Der Vorteil: Selbst bei stärkerer Bewegung bleibt der Empfang des TV-Signals aufrecht und ermöglicht das Fernsehen bei der Fahrt. In vielen Fällen ist ein nachführendes Antennensystem bei Kuppelantennen verbaut.


Manuell, halb- oder vollautomatisch: Camping-Sat-Anlagen-Typen

TypPro / Contra
Manuell
Für: Sporadisches Fernsehen + wenige Ortswechsel
Pro:
  • Günstig in der Anschaffung
  • Relativ leicht
Contra:
  • Ausrichtung erfolgt per Hand
  • Zeitintensiv
  • Neuausrichtung bei Ortswechsel
Halbautomatisch
Für: Sporadisches Fernsehen + wenige Ortswechsel
Pro:
  • Ein- und Ausfahren erfolgt automatisch
  • Günstiger als Vollautomatik
Contra:
  • Ausrichtung erfolgt per Hand
  • Zeitintensiv
Vollautomatisch
Für: Ausgiebiges Fernsehen + viele Ortswechsel
Pro:
  • Inbetriebnahme geschieht voll automatisch
  • Fernsehempfang ohne Zeitverlust
Contra:
  • Kostenintensiv


Die besten Camping-Sat-Anlagen

  1. Xoro MLT 400
    Xoro MLT 400

    Sehr gut

    1,3

  2. Kathrein CAP 500M
    Kathrein CAP 500M

    Sehr gut

    1,4


Camping-Sat-Anlagen: der Trend zum Komplettpaket

Kathrein CAP 500M plus mit Zubehör vor weißem Hintergrund Die Kathrein Cap 500M plus spendiert Ihrem Campingwagen neben einem TV- auch einen WLAN-Empfang. (Bildquelle: kathrein-ds.com)

Neben den einzelnen Sat-Anlagen bieten Hersteller wie Kathrein oder Xoro auch sogenannte Komplettanlagen an. Der allgemeine Zubehörumfang unterscheidet sich zwar, bei den meisten Sat-Anlagen-Sets ist aber immer ein Receiver enthalten, sodass Sie zusätzliche Anschaffungskosten sparen. Die Cap 500M plus von Kathrein kommt zudem etwa mit einer Streaming-App und einem USB-WLAN-Adapter, sodass Sie Streamingangebote ganz ohne Router auf dem Smartphone, Notebook oder Tablet abspielen können.


Wie viele TVs dürfen es sein?

Über die Tuner-Angaben sehen Sie, ob Sie einen oder zwei Fernseher an Ihre Camping-Sat-Anlage anschließen können. Die Anlagen sind entweder mit einem Single- oder einem Twin-Tuner (bzw. Twin-LNB) ausgestattet - mehr als zwei Camping-TVs sind daher nicht möglich.


Was sagen die Tests? Camping-Sat-Anlagen im Check

Wie bei heimischen Sat-Anlagen steht auch bei den SAT-Antennen für den Campingwagen der Empfang im Testzentrum. Können Reichweite und übertragenes Bild überzeugen, sammelt die Sat-Anlage einige Punkte. Ebenso genau prüfen die Testredaktionen die Montage und die Bedienbarkeit der Geräte - automatische Systeme überzeugen etwa, wenn ihre Ausrichtung ohne Mühe und per Knopfdruck gelingt. Extrapunkte gehen verloren, wenn sich die Ausrichtung auf einen bestimmten Satelliten beschränkt, wie es etwa bei der Kathrein CAP 500M der Fall ist. Negativ fallen zudem verkürzte Kabel auf, die die Flexibilität von mobilen Sat-Anlagen deutlich einschränken. Wenig überraschend ist, dass die Tester:innen zudem Bonuspunkte vergeben, wenn die Anlagen besonders wetterunempfindlich sind.

von Kirsten Holst

Zur Camping-Sat-Anlage Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu SAT-Antennen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Camping Sat-Anlagen sind die besten?

Die besten Camping Sat-Anlagen laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Mobil oder montiert: Camping-Sat-Anlagen im Vergleich
  2. Camping-Sat-Anlagen: Formen
  3. Manuell, halb- oder vollautomatisch: Camping-Sat-Anlagen-Typen
  4. Die besten Camping-Sat-Anlagen
  5. ...

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf