AOC Fernseher

(8)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • 24 Zoll (1)
  • 32 Zoll (2)
  • 42 Zoll (3)
  • Full HD (5)
  • LCD/LED (7)
  • DVB-C (2)
  • 16:9 (7)
  • LED-Backlight (3)
  • 1080p/24 (1)
  • Audio Video Foto Bild (4)
  • PC-WELT (2)
  • PC-WELT Online (3)
  • Digital.World (1)
  • red dot (1)

Produktwissen und weitere Tests zu AOC TVs

Samsung UE55JU6580 Stiftung Warentest Online 9/2015 - Das gekrümmte Display fängt irritierende Reflexionen des Umgebungslichts ein. Wegen dieser Bauform empfiehlt sich eine Fernsehumgebung mit gedimmtem Licht. Im Idealfall sollte sich die Lichtquelle hinter dem Fernseher befinden. Der Ton des Samsung ist gut, die bessere Note verfehlt er nur knapp - damit klingt er besser als bei Flachbildfernsehern üblich. In den Prüfungen zur Handhabung schneidet der Samsung gut ab.

Bildgewaltig und scharf wie nie E-MEDIA 18/2013 - Bei einem 65 Zoll-Gerät darf man ruhig 2,5 m oder weniger davon entfernt sitzen. Bei einem Sitzabstand von 3 m oder mehr schwinden die sichtbaren Vorteile des hochauflösenden Bildes, hier reicht dann auch ein Full HD-Gerät. Das Upscaling. Ein Problem, mit dem alle Hersteller von Ultra HD-Fernsehern zu kämpfen haben, sind die fehlenden Inhalte. Von Ultra HD-TV-Ausstrahlungen ist man noch weit entfernt, und für superhochauflösende Filme auf Blu-ray gibt es nicht einmal einen Standard.

Ein neues Spielgefühl? PC Games Hardware 6/2013 - Es geht vielmehr um das Gefühl, mitten in eine virtuelle Welt hineinteleportiert zu werden, welche die Realität völlig ersetzt. Möglich wird das durch neue Techniken wie Flachbildschirme, Gyroskopie, digitale Kompasse, Projektoren oder Tracking-Hardware. Ein aktuelles Beispiel ist das Oculus Rift, eine Virtual-Reality-Brille, die erstmalig auf der Gamescom 2012 gezeigt wurde. Oculus Rift, was ist das?

PaulusMaxx PLAYER 2/2013 (April-Juni) - So ist auch sichergestellt, dass der Getränkevorrat bei FC-Spielen niemals zu Ende geht. PLAYER: Anders als die meisten Filmfans, die ein dediziertes Heimkino besitzen, setzt du auf den Einsatz eines Großbild-Flat-TVs statt eines Projektors. Was waren die ausschlaggebenden Gründe für diese Entscheidung? Allo: Die Wahl ist auf den Großbild-TV gefallen, da die Größe des Raumes mit 4 x 5 Meter für einen Projektor meiner Ansicht nach nicht geeignet ist.

Ihr TV - fit fürs Web! Audio Video Foto Bild 5/2013 - Lesen Sie hier, welche Geräte die Redakteure von AUDIO VIDEO FOTO BILD empfehlen. Ein Blu-ray-Player macht meinen Fernseher nicht nur smart, sondern auch zum Kino: Online-Videotheken und Apps hat er genauso souverän im Griff wie ein Smart-TV, aber darüber hinaus bringt er alle meine Filme von der Silberscheibe auf den Schirm - mit Originalton und allen Extras, die's in der Internet-Videothek nicht gibt.

Auf dem Tablet video 3/2013 - Bluetooth und NFC sind ebenso an Bord sowie Miracast- und MHL-Unterstützung. Streaming nach Androiden-Art Das in Android ab Version 4.2 eingebaute Streaming-Verfahren Miracast liefert Display-Inhalte, Videos und Mehrkanalton von Smartphone, Tablet oder Notebook drahtlos an kompatible Empfangsgeräte. Android-Erfinder Google zielt vor allem auf TV-Geräte, aber auch Set-Top-Boxen und einige Blu-ray-Player unterstützen den Standard.

Die neue Tapete audiovision 10/2012 - Die Kunst besteht nur darin, im Produktionsprozess mit Materialien zu arbeiten, die bei den benötigten Temperaturen keinen Schaden nehmen. Die Schätzungen gehen weit auseinander, das früheste Datum für den aufrollbaren Fernseher ist 2017 (siehe Kasten links). Realistischer ist irgendwann nach 2020. lö In Zukunft könnten die Bildschirme wesentlich größer werden, als für Fernsehen im Alltag benötigt.

Videotext 2.0 audiovision 12/2010 - Dass man in puncto Zusatzdienste nicht unbedingt auf Entwicklungen und Angebote der TV-Sender angewiesen ist, beweist Technisat mit seinen LCD-Fernsehern aus der MultyVision-Serie. Unabhängig von den HbbTV-Angeboten der Fernsehsender, aber basierend auf der HbbTV-Plattform, hat der deutsche Hersteller einen Wetter-Dienst realisiert, der Vorhersagen für Deutschland, Europa und die Welt bietet. Medaillenspiegel und Ticker-News bot die ARD per HbbTV zu den Olympischen Winterspielen.

Weihnachts-Lidl Audio Video Foto Bild 1/2008 - Entweder nebeneinander auf dem breiten Bildschirm oder ein Programm groß und das andere klein eingeblendet. Wenn Sie digitales Antennen-, Kabel- oder Satellitenfernsehen (DVB-T, DVB-C oder DVB-S) anschauen möchten, müssen Sie einen entsprechenden Empfänger am Targa-Fernseher anschließen. Anschlüsse: Für solche TV-Empfänger und für DVD- oder Videorecorder hat der Fernseher auf der Rückseite zwei Scart-Anschlüsse.

Generationswechsel video 3/2005 - Motivkanten zeigte er sogar mit 16:9-Zoom messerscharf – das schaffte nicht mal der Loewe. Mit hellen Bildern gelangen ihm zudem trotz leichter Schwarzschwäche mehr Bildtiefe und Plastizität. Das macht den Sharp zum Tipp für Brillanz-Fans. THOMSON 27 LB 220 B 4 Zumindest mit der Ausstattung gibt Thomson kräftig Gas: Als einziger Testkandidat verwöhnt der 27 LB mit vollwertigem PiP. Ein großer Videotext-Speicher und eine programmierbare Fernbedienung runden das Komfortpaket ab.

Bedingt aufnahmebereit Audio Video Foto Bild 6/2013 - Viele Fernseher können TV-Sendungen auf USB-Festplatten aufnehmen. Neue Modelle wollen's mit Doppel-Empfängern noch komfortabler machen. Der Leser erhält auf diesen 3 Seiten der Zeitschrift Audio Video Foto Bild (Ausgabe 6/2013) alles Wissenswerte zum USB-Recording. Man erfährt, welche Möglichkeiten es gibt und wie es funktioniert. Zudem werden 3 Tipps zum Speichern auf USB-Medien gegeben.

HDTV im Kabel audiovision 10/2009 - Während alle Welt über HDTV spricht, stellen sich die deutschen Kabelbetreiber blind und taub. Wir zeigen auf, woran es liegt. Audiovision analysiert in Ausgabe 10/2009 die passive Haltung der Kabelbetreiber in Deutschland zum Thema HDTV.

Was ist eigentlich CI Plus? Heimkino 11-12/2009 - Die neue Schnittstelle ‚CI Plus‘ für Entschlüsselungsmodule sorgt für Aufregung und offene Fragen. Gehören Geräte mit dem bekannten Common Interface ‚CI‘ bald zum alten Eisen, was bringt CI Plus an Vor- und Nachteilen für den Zuschauer? HEIMKINO nennt die Fakten und klärt auf. Heimkino erklärt in Ausgabe 11-12/2009 die Neuerungen der Schnittstelle CI Plus gegenüber des Vorgängers CI.

Schwarz-Seher audiovision 4/2008 - Das gibt es nur in Deutschland: von sechs auf drei HDTV-Kanäle in nur 18 Monaten. Wann geht es wieder aufwärts? Auf zwei Seiten berichtet Audiovision (4/2008) über den Rückgang von HDTV unterstützenden Sendern im deutschen Fernsehen.

Die besten Heimkinos 2007 Heimkino 2/2008 - Die Oscar-Verleihung für den besten Film, den besten Schauspieler, Kameramann, die beste Regie oder die schönste Filmmusik hat Konkurrenz bekommen: Bereits seit 2001 verleiht HEIMKINO den Award für die besten Heimkinos Deutschlands und Europas. Beim Heimkino-Award wird jedes Jahr das beste und schönste Heimkino Europas gewählt. In Ausgabe 2/2008 können Sie auf acht Seiten die Gewinner der verschiedenen Kategorien bestaunen.

Philips 32PFL4508K Stiftung Warentest Online 7/2013 - Geprüft wurde ein Fernseher, den man mit „befriedigend“ bewertete. Für die Beurteilung hat man Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften als Kriterien herangezogen.

Grundig 32 VLE 9272 CL Stiftung Warentest Online 4/2013 - Ein Fernseher befand sich im Einzeltest und wurde für „gut“ befunden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

3D - jetzt geht's los! Heimkino 3-4/2010 - Das 3D-Filmspektakel ‚Avatar – Aufbruch nach Pandora‘ bricht alle Rekorde an den Kinokassen. Und wenn es ein beherrschendes Thema auf der amerikanischen Consumer Electronics Show CES in Las Vegas gab, dann ‚3D‘. HEIMKINO verrät, welche Geräte Sie für Ihr eigenes 3D-Kino brauchen und erläutert die Technik. Auf diesen drei Seiten erklärt die Zeitschrift Heimkino (3-4/2010) die Funktionsweise der 3D-Technik und stellt Produkte vor, die für das Schauen von 3D-Filmen nützlich sind. Unter anderem werden verschiedene 3D-Brillen präsentiert.

Grundig 47 VLE 9270 BL Stiftung Warentest Online 11/2012 - Geprüft wurde ein Fernseher, der mit der Note „befriedigend“ abschnitt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

In der Not Digital.World 4/2006 - Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Bedienung, Ausstattung, Tonqualität und Stromverbrauch.

Panasonic TX-32LXD80F Stiftung Warentest Online 3/2009 - Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Sucher und Monitor sowie Handhabung. Getestet wurden unter anderem Bild (Bildqualität Pal-Video über Scart, Bildqualität Analogtuner, Betrachtungswinkel ...), Ton, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Installation und Anschlüsse, Videotext Benutzerführung ...) und Vielseitigkeit.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema AOC Flachbildfernseher.