7.1-Heimkinosysteme

8
Top-Filter: Testsieger
  • Nur Testsieger anzeigen Nur Testsie­ger anzei­gen
  • Heimkinosystem im Test: HT-D6759W von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 9 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Centerbox, Subwoofer
    • Features: 3D-Konvertierung, Upscaling, WLAN optional, RDS, 3D-ready
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-S9700THX von Onkyo, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 1 Test
    8 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Satellitenboxen, Subwoofer, Receiver
    • Features: THX-Ultra, AirPlay, MHL-Unterstützung, Bluetooth, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: LT 5 Complete 7.1 von Teufel, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Verstärker, Kompakt-Lautsprecher, Lautsprecher, Steuereinheit, Subwoofer
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-H7750WM von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Lautsprecher, Centerbox, Subwoofer
    • Features: 4K-Upscaling, Smartphonesteuerung, NFC, Bluetooth, Wi-Fi Direct, Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, Internet-TV, DLNA, Audio-Rückkanal, CD-Ripping
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-J7750W von Samsung, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Verstärker, Centerbox, Subwoofer
    • Features: 4K-Upscaling, Bluetooth, Wi-Fi Direct, Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA, Audio-Rückkanal, CD-Ripping
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-E6759W von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Blu-ray-Receiver, iPod-Dock, Lautsprecher, Centerbox, Subwoofer
    • Features: 3D-Konvertierung, Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, Internet-TV, DLNA, Audio-Rückkanal, Einmessautomatik
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: HT-F9750W von Samsung, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Verstärker, Centerbox, Blu-ray-Player, Subwoofer
    • Features: 4K-Upscaling, Bluetooth, Wi-Fi Direct, WLAN optional, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA, Audio-Rückkanal
    weitere Daten
  • Heimkinosystem im Test: BeoVision 7-55 von Bang & Olufsen, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: 7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
    • Komponenten: Lautsprecher, Blu-ray-Player, Soundbar
    weitere Daten

Testsieger

Aktuelle 7.1-Heimkinosysteme Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 6/2015
    Erschienen: 05/2015
    Seiten: 4

    Höllisch musikalisch

    Testbericht über 1 Heimkinosystem

    Mit dem Komplettset LT5 stellt Teufel ein System vor, das höchste Ansprüche erfüllen soll. Wie wichtig es ist, dass Elektronik und Lautsprecher perfekt zusammenarbeiten, soll unser Test zeigen. Testumfeld: Getestet wurde ein 7.1-Heimkinosystem, das die Endnote „sehr gut“ erhielt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Klangqualität, Ausstattung,

    zum Test

  • Ausgabe: 4/2015
    Erschienen: 03/2015
    Seiten: 3

    Sieben auf einen Streich

    Testbericht über 1 Heimkinosystem

    7.1-Surround mit acht diskreten Lautsprechern klingt nach viel Geld und Kombinationsaufwand. Nun verspricht Onkyo für 1200 Euro ein Rundum-Sorglos-Paket mit Boxen und Receiver. Überzeugt das HT-S9700THX? Testumfeld: Ein Heimkinosystem wurde einem Praxistest unterzogen und für „sehr gut“ befunden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Klangqualität,

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2015
    Erschienen: 05/2015
    Seiten: 1

    Bestens abgespielt

    Testbericht über 1 Blu-ray-Player und 1 Heimkinosystem

    Blu-ray-Player: Abspielgeräte für die blauen Scheiben kommen mittlerweile sowohl als Einzelgeräte als auch in Kombination mit Audioequipment. Wir nehmen zwei Player unter die Lupe. Testumfeld: Ein Blu-ray-Player sowie ein Heimkinosystem wurden geprüft. Die Bewertungen waren 1 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 7.1-Heimkinoanlagen.

Ratgeber zu 7.1-Heimkinos

Surroundsound pur

Teufel LT 5 Complete 7.1Steht man auf richtigen Surroundsound, bietet sich ein 7.1-Set an. Anders als bei 5.1-Systemen lassen sich sieben Lautsprecher anschließen - das Klangbild hat dadurch mehr Volumen, wirkt realistischer und entspricht am ehesten dem Ideal einer 360°-Beschallung.

Entscheidend ist der Receiver

Ob ein 5.1- oder 7.1-Heimkinosystem vorliegt, liegt nicht an der Anzahl der mitgelieferten Boxen. Entscheidend ist vielmehr der AV-Receiver. Sobald dieser über sieben Kanäle verfügt, bietet er Platz bzw. Anschlussoptionen für sieben Lautsprecher und man hat – wenn alle Optionen genutzt werden – ein 7.1-System. Platziert werden die zusätzlichen Boxen dabei rechts und links neben der Hörposition, idealerweise auf gleicher Ebene. Der Sound eines 7.1-Sets kommt demzufolge aus allen Richtungen: von vorne über die Center- und die zwei Frontspeaker, von der Seite über die "Mittel-Speaker" und von hinten über die beiden Rearspeaker.

Klangeinstellungen wichtig

Da es nicht immer möglich ist, jeden Lautsprecher an der "perfekten" Position zu platzieren, haben die Klangeinstellungen eine zentrale Rolle. Dabei geht es weniger um einen detaillierten Equalizer für verschiedene Tonbereiche – der ist mittlerweile obligatorisch. Wichtiger ist vielmehr, die Lautstärke jeder Box bzw. die Abstände der Boxen zur Hörposition individuell einstellen zu können. Nur wenn ein Set das beherrscht, ist es für User möglich, auf Ungleichgewichte zu reagieren. Besonders gut in diesem Kontext schneiden Sets mit automatischer Klangkalibrierung ab. Hier passt eine Software den Sound optimal an die Position der Lautsprecher und damit an die Eigenheiten des Wohnzimmers an. Das spart Zeit und ist in aller Regel exakter als die Anpassung "auf Gefühl".

Zur 7.1-Heimkinosystem Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu 7.1-Heimkino-Systeme

Alle anzeigen
  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 2

    Guter Klang inklusive

    Zum perfekten TV-Vergnügen gehört auch der richtige Sound. Für einen veritablen Kinoton sind dabei mehr als zwei Lautsprecher notwendig.... zum Ratgeber

  • Ausgabe: 7-8/2013 (Juli/August)
    Erschienen: 06/2013
    Seiten: 6

    Zauberwelt Kamino

    Zwölf Jahre Bauzeit und keine Spur von einem Heimkino? Das ist korrekt, doch sobald Axel D. den magischen Knopf auf seiner Fernbedienung drückt, verwandelt sich das helle Gästezimmer in ein Heimkino der ganz besonderen Art! Auf insgesamt sechs Seiten wird von der Zeitschrift Heimkino (7-8/2013) das Leserkino des Monats vorgestellt. Man erfährt etwas über dessen... zum Ratgeber

  • Ausgabe: 3/2013
    Erschienen: 02/2013
    Seiten: 4

    Kleines Kino ganz groß

    Das Vorbild waren alte Kinosäle, zu Hause entstand in jahrelanger Eigenarbeit ein eigener Filmpalast - klein, doch mit demselben Anspruch wie die großen Lichtspielhäuser. Auf 4 Seiten stellt die Zeitschrift audiovision (3/2013) ein Heimkino eines Lesers vor. Jede Menge Informationen über die Ausstattung und die Entstehung erhält man hier.... zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu 7.1-Heimkino-Anlagen

  • E-Maxx
    Heimkino 4-5/2009 Ist im Haus kein Platz für ein eigenes Kino, ist Einfallsreichtum gefragt. Diesen bewiesen Nadine und Michael E. und mieteten kurzerhand die ausgediente Werkstatt im Hinterhof, in der sie sich ihren Heimkinotraum erfüllten.In diesem Artikel aus der Heimkino 4-5/2009 wird auf vier Seiten das Heimkino zweier Leser der Zeitschrift vorgestellt.
  • Feintuning
    audiovision 9/2008 audiovision präsentiert: nützliche, pfiffige und praktische Ideen, mit denen Kino zu Hause besser wird.Audiovision (9/2008) stellt auf zwei Seiten Produkte vor, mit denen der Kinogenuss zu Hause verbessert wird.
  • Feintuning
    audiovision 4/2008 audiovision präsentiert: nützliche, pfiffige und praktische Ideen, mit denen Kino zu Hause besser wird.Auf zwei Seiten stellt Audiovision (4/2008) nützliche Produkte vor, mit denen man seine Heimkinoanlage verbessern kann.
  • Ein Haus bauen
    audiovision 3/2007 Keine Angst: Das ist audiovision, keine Bausparer-Zeitung. Aber trotzdem muss man sich Gedanken machen, bevor man ein Haus plant, in dem ein Home Cinema untergebracht werden soll.Audiovision gibt in Ausgabe 3/2007 Ratschläge zum Bau eines Hauses, wenn man plant, ein professionelles Heimkino aufzubauen.
  • Heimkino - aufstellen, anschließen, genießen
    Audio Video Foto Bild 1/2008 Nach dem Auspacken des neuen Heimkino-Boxensets steht man oft vor den vielen Lautsprechern und ist ratlos: Wohin damit? Wo klingen die verschiedenen Lautsprecher am besten? Kann man die Boxen auch versteckt aufstellen? AUDIO VIDEO FOTO BILD weiß auf all diese Fragen die richtige Antwort. Lesen Sie selbst!In diesem Artikel aus Ausgabe 1/2008 der Audio Video Foto Bild wird veranschaulicht, wie man am besten eine Heimkinoanlage für optimalen Klang aufbaut.
  • Multimedia zum Mitnehmen
    CAR & HIFI 1/2006 Portis erfreuen sich heutzutage großer Beliebtheit. Sevic bietet eine elegante Lösung, um sowohl Auto als auch z.B. abends im Bett DVDs genießen zu können.
  • Allein - Unterhalter
    video 9/2005 Tosende Surround-Effekte oder feine Wiedergabe? Falsche Frage. Denn Denons jüngster AV-Entertainer kann das Eine, ohne das Andere zu lassen.
  • Noble Schotten
    SFT-Magazin 4/2006 High-End-Heimkino ‚out of the box‘ liefert Linn mit dem Classik-System.
  • Loewe Individual Sound
    SFT-Magazin 9/2006 Die Testkriterien waren Leistung, Praxis und Ausstattung.
  • Thomson DPL580HT
    Xbox Zone 10/2004 In den letzten Monaten erschien kaum ein interessantes neues Boxensystem für Konsolenspieler - bis jetzt.
  • Thomson DPL580HT
    Play Zone 10/2004 Ein vollständiges 5.1-Boxenset mit DTS-Sound und eigenem Receiver für 280 Euro - toll!