Heimkinosysteme im Vergleich: Sonnige Aussichten

AUDIO: Sonnige Aussichten (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Relaxed auf dem Sofa liegen und Filme in bestem Surround-Klang erleben, dafür sind diese beiden Blu-Ray-Anlagen von Samsung und Philips ideal. Doch stellt sich beim Lauschen von Musik auch ein Wohlgefühl bei HiFi-Fans ein? Eindeutige Antwort: Ja!

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Blu-ray-Anlagen mit den Bewertungen 69 und 72 Punkten. Als Testkriterien dienten Klang Stereo und Klang Surround sowie Bildqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • HT-D6759W
    1
    Samsung HT-D6759W

    7.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage; Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Centerbox, Subwoofer; 3D-Konvertierung, Upscaling, WLAN optional, RDS, 3D-ready

  • HTS9540
    2
    Philips HTS9540

    5.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage; Komponenten: Blu-ray-Receiver, Decoder, Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer; WLAN optional, RDS, 3D-ready

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Heimkinosysteme