DigiCorder S2 Produktbild

Ø Gut (1,7)

Tests (9)

Ø Teilnote 1,7

(17)

o.ohne Note

TechniSat DigiCorder S2 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,0)

    „Beste Sat-Box mit Festplatte (160 GB). Sehr vielseitig: Twin, 2 CI-Slots, Bild im Bild, HF-Modulator. USB-Schnittstelle für Speicherstick oder externe Festplatte. Gibt Jpeg-Bilder und MP3s wieder. Es dauert aber 13 Sekunden vom Standby bis zum Bild. Keine Sender vorab programmiert. Groß und teuer.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 6

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr geringer Stromverbrauch; übersichtlicher SFI-EPG; USB-Festplatte anschließbar.
    Minus: etwas träge Navigation; kopieren auf HDD langsam.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • 6 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „... Mit dem Digicorder S2 baut die Eifeler Sat-Schmiede ihre Spitzenposition in Sachen Ausstattung, Handling und Klangqualität noch weiter aus. ... “  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 6

    1,3; „Referenzklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die einfache und verständliche Menüführung und der eingebaute elektronische Programmführer sorgen dafür, dass jeder mit dem Gerät zurechtkommt.“  Mehr Details

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 1-2/2006
    • Erschienen: 12/2005

    „gut“ (77,1 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut bis sehr gut“

    „Vorteile: Klartext-Display; zwei Parallelaufnahmen; guter EPG; Kanallisten-Automatik; Videoschnitt.
    Nachteile: USB-Archivierung noch inaktiv; Schwächen mit Single-LNBs; Funktionslücken beim Time-Shifting.“  Mehr Details

    • InfoDigital

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Empfang hervorragend“

    „Pro: Alphanumerisches Display; Auto-Focus für Rotor-Antenne; Sehr guter EPG und hervorragende Bedienung; Sehr empfindlicher Tuner.
    Contra: Kleine Lücken in der Satellitenliste.“  Mehr Details

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    1,4; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „TechniSats Twin-Festplattenrekorder ermöglicht unkomplizierte Archivierung von digitalen Programmen. Die einfache und verständliche Menüführung und der eingebaute elektronische Programmführer sorgen dafür, dass jeder mit dem Gerät zurechtkommt.“  Mehr Details

    • Digital.World

    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 2 von 4

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,1), „Preistipp“

    „Preisgünstige Set-Top-Box mit gutem Bild und einfacher Bedienung - unser Einsteigertipp.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 1/2006
    • Erschienen: 12/2005
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „sehr gut“ (92%)

    „Testsieger“

    „Plus: kinderleichte Erstinstallation; kostenloser Programmlisten-Editor.
    Minus: kein Netzschalter; keine IF-Durschschleifausgänge.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TechniSat TechniBox UHD S 4K Receiver (mit Twin Tuner, Sat DVB-S/DVB-S2,

    Digital Satelliten - Receiver für Fernsehen in UHD - TV Qualität - mit Twin - Tuner zum Aufnehmen von zwei Sendungen ,...

Kundenmeinungen (17) zu TechniSat DigiCorder S2

17 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
2
  • Alleskönner!!? O.o"

    von caseycase
    (Gut)

    Hallo habe den HD s2 500GB , eigendlich super gerät Aufnhamen lassen sich per Netzwerk rüberschieben, verbindung ist Einigermaßen von der Geschwindigkeit okay, jedoch das abspielen der .ts files nur mit plug ins von elecardse und elecard player möglich, Filme schneiden hab ich noch nicht geschaft bzw getestet, twin tuner ist gute unstsützung aber so fern ich das sehe nur einer HD fähig... USB geräte (stick, festpaltte) ist übertragung recht okay aber das abspielen von Videoformaten geht net , wird ganricht erkannt von dem reciver, mp3 gehen super und bilder auch wobei kein vollbild schalten kann ..nur im fenster das sit net so toll. Preis leistung ist schof heftig .... sehr teuer..für den preis könnte er ruhig mehr können daher gibt es von mir ein gut (schwankend) möglicherweise kann der Humax icard hd mehr unterstützung anbieten was das abspielen angeht und dem aufnhame formaten und das verwalten am pc.... aber auch teuer..daher ist die frage ob die receiver alle gleich sind im prinzip... Fazit: TOP gerät mit einigen einschränkungen, 1USB zuwenig, TS file format stresst, Premiere nutzen nur mit zusätzlichen CI modul Alpha crypt light / classic..gerät in manchen hinsichten Teuer....

    Antworten

  • Unerträgliches Pfeifen

    von AlterFalter
    (Ausreichend)

    Ich habe das Gerät nach 1 Tag wieder zurückgeschickt. Im Aufzeichnungs- und Abspielmodus gibt das Gerät ein (für mich) unerträgliches hohes Pfeifen von sich. Ansonsten war das Gerät super. Ich habe es nur ungern zurückgeschickt, aber das Pfeifen...

    Antworten

  • Gutes Gerät

    von Benutzer
    (Befriedigend)

    Ansich ein gutes Gerät. Das Umschalten bei Programmen von verschiedenen Sateliten wird meistens kein Signal gefunden. Es ist nur ein USB-1 vorhanden (ziemlich lahm!). Aufnahmen von Radio werden im AUD Vormat gespeichert. Das umwandeln von AUD nach MP3 ist zwar einfach zu lösen, aber mit viel Arbeit verbunden. Erst muß jede Dateierweiterung nach MP2 umbenannt werden und dann mit WinLame in MP3 umgewandelt werden. Warum die Das so umständlich gemacht haben ist mir ein Rätsel. Vom Support von Technisat diesbezüglich bekommt man auch nur dumme antworten.

    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TechniSat DigiCorder S2

Festplattenkapazität 80 GB
Anzahl der CI-Slots 2
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Aufnahme
Interne Festplatte Integriert

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat DigiCorder S 2 können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Top-Acts

video 5/2006 - Dass der Digicorder ebenfalls als Einziger im Testfeld sowohl einen optischen als auch einen koaxialen Digitalton-Ausgang für den Anschluss an einen AV-Receiver hat, ist nur ein schwacher Trost, zumal der Koaxbuchse ein Video-Ausgang weichen musste. In der Bedienung punktet der Technisat durch seinen pfiffigen EPG „Sieh-Fern-Info“ (siehe auch Seite 48). Außerdem bringt er die gigantische Menge von 124 Timerplätzen mit. …weiterlesen

Doppelt gut!

HiFi Test 2/2006 - Herzlichen Glückwunsch! Kathreins UFS 821 verdient sich aufgrund seiner umfangreichen Ausstattung und der intelligenten Benutzerführung den Testsieg. TechniSat DigiCorder S2 TechniSat bietet seinen DigiCorder jetzt auch mit zwei Sat-Tunern an. Der S2 ist mit 80- und 160-GB-Festplatte erhältlich. Ausstattung Als einziges Gerät im Test bietet TechniSat die Möglichkeit, die Dolby-Digital-Anlage über optische und koaxiale Schnittstelle anzuschließen. …weiterlesen

Next Generation

SAT+KABEL 1-2/2006 - Technisat schickt mit dem Digicorder S2 den lang erwarteten Nachfolger zur Sat+Kabel-Festplatten-Referenz an den Start. Ist die Twin-Tuner-Box Spitze? …weiterlesen