RS100 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 7 Tests

601 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Herz­fre­quenz­mes­ser: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Polar RS100 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Die Top-Uhr in dieser Kategorie. Leicht zu bedienen. Alle wichtigen Werte auf einen Blick. Die etwas größere Funktionsausstattung hat allerdings auch ihren Preis.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: Kontakt Brustgurt/Uhr klappt problemlos und schnell; weicher Brustgurt; Grundeinstellung intuitiv; Knöpfe gut zu bedienen; aufrüstbar mit Rad-, Lauf- und GPS-Sensor.
    Minus: Abnehmer baut hoch.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Die Gehäuseform ist zwar nicht neu, aber nach wie vor zweckmäßig, vor allem durch den zentral auf dem Gehäuse angeordneten Startknopf. Keine andere Uhr lässt sich so einfach vom Uhrzeit-Modus aus zum Laufen starten. Auch sonst ist das Bedienkonzept gut.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Bietet alle notwendigen Funktionen für den Freizeitläufer. Unauffälliges, kompaktes Design sowie eine einfache und übersichtliche Menüführung.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Die RS 100 hat bereits die 'Own Zone'-Funktion für den individuellen optimalen Trainingspulsbereich. Dazu ist sie einfach zu bedienen und hat mit das beste Display.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Die RS 100 kann alles, was sich ambitionierte Läufer von einem Pulsmesser wünschen! Sie überzeugt durch große Zuverlässigkeit und perfekten Tragekomfort.“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv laufen in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Positiv: Für Einsteiger, ausreichende Funktionen, die gut nutzbar sind. ...
    Negativ: Batteriewechsel nur durch Polar-Service. Keine hochwertige Materialanmutung (Armband).“


    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Polar RS100

Kundenmeinungen (601) zu Polar RS100

4,2 Sterne

601 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
371 (62%)
4 Sterne
79 (13%)
3 Sterne
102 (17%)
2 Sterne
24 (4%)
1 Stern
26 (4%)

Zusammenfassung

Im Durchschnitt geben die Nutzer der Uhr Polar RS100 vier von fünf Sternen als Bewertung. Die Pulsmesseruhr eignet sich nach Ansicht der Käufer dank ihrer einfachen Bedienung und des leicht lesbaren Displays hervorragend für den Ausdauersport. Sie liefert laut Nutzern zuverlässige, exakte Messdaten. Der Laufgurt, der über einen Sensor mit der Uhr verbunden ist, ist in der Weite verstellbar, was vielen Kunden gefällt.
Die Anwender loben vor allem den codierten Sender: Auch im Fitnessstudio oder bei Wettkämpfen gibt dieser nur die eigenen Daten an die Uhr weiter. Ein Signalton stellt laut Kundenmeinung zudem sicher, dass sich der Puls immer im festgelegten Trainingsbereich befindet. Manche Nutzer bemängeln jedoch, dass dieser Piepton in einer lauten Umgebung nur schwer hörbar ist.

4,2 Sterne

598 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von trommelwurst

    Polar RS100

    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, genaue Messungen, bequem, gutes Display
    Ich hab schon ein Weilchen eine Pulsuhr gesucht,die vorallem mit einem elastischen Brustgurt einhergeht. Für mich ist die Uhr wichtig,da ich auf Grund so genannter "Schnellherzigkeit"-Tachykardie,meinen Puls immer im Auge behalten muss.

    Für mich ist es auch wichtig,das man Sessions aufzeichnen kann. So für Nachts,für Ruhe oder viel Bewegung.

    Sie ist sehr leicht und die ermittelten Werte sind sehr genau. Ich führe öfter Referenzmessungen durch um sicher sein zu können,das alles funktioniert. Wichtig ist mir das auch Pulsspitzen,bei Extrasystolen,über HF 200 registriert werden.

    Und wichtig ist mir,das auch eine Durchschnitts HF angezeigt wird.
    Antworten
  • von tenrunner

    Schlechtes Produkt mit Polar Label

    • Vorteile: bequem, gutes Display
    • Nachteile: mangelhafte Verarbeitung
    • Ich bin: Hobbysportler
    Die RS100 hat von Anfang an nicht richtig funktioniert. Die Pulsanzeige zeigte in der Nähe von Störfeldern Maximalwerte oder Null und auch nach Verlassen dieser Felder konnte sie sich nicht erholen und zeigte irgendwann gar keine Werte mehr an. Beim Anlegen funktionierte sie, das heißt es lag nicht an fehlerhaftem Tragen. Inzwischen funktioniert die rote Taste nicht mehr (zentrale Bedientaste). Ich habe die Uhr nicht einmal intensiv benutzt. Jeder der sich mit diesem Produkt herumärgern muß tut mir leid.
    Antworten
  • von wilfriedwillifritz

    Polar RS 100

    • Vorteile: gute Verarbeitung, gutes Display
    • Geeignet für: Lauftraining, Fahrradfahren
    • Ich bin: Hobbysportler
    Die Polar RS 100 ist für mich ein Ägernis bei jeder Benutzung. Sie ist nicht in der Lage Störfelder von Hochspannungsfreileitungen, Mobilfunkanlagen, Bahn- und Straßenbahnoberleitungen zu beherrschen. Beim Annähren oder Kreuzen fällt dei Anzeige aus "Null" oder zeigt max. Werte an und das über eine Strecke bis zu 100 m. Damit sind sämtliche gespeicherten Werte falsch.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Polar RS100

Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser vorhanden
Distanzmesser fehlt
Geschwindigkeitsmesser fehlt
Schrittzähler fehlt
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Radfahren fehlt
Schwimmen/Tauchen fehlt
Golf fehlt
Outdoor fehlt
Sonstige Funktionen
Intervalltraining fehlt
Kalorienverbrauch fehlt
Schlafanalyse fehlt
Weitere Daten
Countdown-Timer fehlt
Fettverbrennung fehlt
Fly-back Funktion fehlt
Inaktivitätswarnung fehlt
Rundenzähler fehlt
Stoppfunktion fehlt
Trainingstagebuch fehlt
Typ Pulsuhr
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90030909

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: