8 Pulsuhren im Check

Fit For Fun

Inhalt

Den Personal Trainer stets am Handgelenk: Herzfrequenzmesser bieten immer mehr fürs Geld. Wir sagen, wer welche Funktionen benötigt - und welche nicht.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Pulsmesser aus zwei verschiedenen Preisklassen. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Beurer PM 52

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Schlankes Damenmodell, zeigt auch den Fettverbrauch an. Die nicht kodierte Datenübertragung kann leider zu Störungen mit anderen Pulsmessern führen.“

    PM 52
  • Ciclo Sport CP 16is

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Optimal für den Einsteiger ohne große Ansprüche. Dank leicht ablesbarem Display alle aktuellen Daten schnell im Blick.“

    CP 16is
  • Garmin Forerunner 405

    • GPS-Navigation: Ja

    ohne Endnote

    „Handliche GPS-Uhr mit hervorragender Dokumentation der Trainingsleistungen per Computer. Innovative Bedienung dank Touch-Ring (ähnlich iPod).“

    Forerunner 405
  • Oregon Scientific SE 300

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote – Unser Tipp

    „Üppig ausgestattetes Einsteigermodell, das auch Distanz und Tempo erfasst. Der Leistungsstand kann manuell eingegeben werden. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    SE 300
  • Polar RS 400 SD

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote – Unser Tipp

    „Kompletter Coach, der alle notwendigen Daten erfasst. Der Preis schreckt erst ab, dafür gibt es reichlich Zubehör. Auch ohne Foot Pod erhältlich (259€).“

    RS 400 SD
  • Polar RS100

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Bietet alle notwendigen Funktionen für den Freizeitläufer. Unauffälliges, kompaktes Design sowie eine einfache und übersichtliche Menüführung.“

    RS100
  • Suunto T4C

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „In Verbindung mit Lauf- und PC-Pod ein eigener Personal Trainer am Handgelenk. Elegantes Design, das den Pulsmesser auch alltagstauglich macht.“

    T4C
  • Timex Trail Runner

    ohne Endnote

    „Allround-Modell, nicht nur für Läufer, sondern auch fürs Biken und Skaten. Leider keine Auswertung der Herzfrequenzdaten am Computer möglich.“

    Trail Runner

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradcomputer