RUNNER'S WORLD prüft Sportuhren (1/2006): „Herz-Kontrolle“

RUNNER'S WORLD

Inhalt

Pulsmesser ermöglichen optimale Kontrolle des Lauftempos.

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Pulsmesser aus den Kategorien Einsteiger-, Aufsteiger- und Profigerät. Es wurden Kriterien wie Alltag und Pulsfunktion getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Casio Phys CHR 200 Strong Leader

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Ergonomisches Design, auch für schmalere Handgelenke - gute Eignung für Frauen. ...
    Negativ: Zum Teil zu kleine Display-Anzeige und -Symbole, die während des Laufens nur schwer ablesbar sind.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Phys CHR 200 Strong Leader
  • Chung Shi MX 7

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Schönes Design und gute Ergonomie mit guter Allround-Eignung. Trainingsdaten-Speicher.
    Negativ: Analoge Pulswertübertragung ist störanfällig, wenn mehrere Läufer nebeneinander herlaufen. ...“

    MX 7
  • Chung Shi Pro Lady

    ohne Endnote

    „Positiv: Gelungenes Design, ausreichende Funktionen, gute Ergonomie für schmalere Handgelenke...
    Negativ: ... Ergonomie des Pulsgurts hat nicht das Qualitätsniveau der Uhr.“

    Pro Lady
  • Ciclo Sport CP 13i

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Schlankes Design mit zierlichem Armban ( mit Falt-Schließe), gute Ergonomie für schmalere Handgelenke...
    Negativ: Analoge Pulswertübertragung ist nicht frei gegen Störungen. ...“

    CP 13i
  • Ciclo Sport CP 16is

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Schmales Uhrengehäuse mit zierlichem Armband. Einfache Bedienung.
    Negativ: Keine codierte Pulswert-Übertragung zur Uhr. Nur einfache Stoppuhr ohne Zwischenzeiten. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CP 16is
  • Nike Imara HRM

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Schönes Design und gute Ergonomie für schmalere Handgelenke - gute Eignung für Frauen.
    Negativ: Analoge Pulswertübertragung ist eventuell störanfällig, wenn mehrere Läuferinnen nebeneinander herlaufen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Imara HRM
  • OMNI Lumi Trac Steel

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Elegantes Design, zahlreiche Funktionen.
    Negativ: Analoge Pulsübertragung ist eventuell störanfällig. Drücker nicht immer unproblematisch zu bedienen.“

    Lumi Trac Steel
  • OMNI Uni Trac One

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Modisches Design (verschiedene Farben)...
    Negativ: Analoge Pulswertübertragung eventuell störanfällig, gewöhnungsbedürftige Anordnung der Drücker.“

  • Oregon Scientific Vibra Trainer Fit SE211

    ohne Endnote

    „Positiv: Klares Design und einfache Bedienung. Gute Ergonomie beim Display. ...
    Negativ: Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig.“

    Vibra Trainer Fit SE211
  • Polar FS2c

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Gelungenes Design (in abgebildeter Version eher für Frauen).
    Negativ: Analoge Pulswertübertragung evtl. störanfällig.“

    FS2c
  • Polar RS100

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Für Einsteiger, ausreichende Funktionen, die gut nutzbar sind. ...
    Negativ: Batteriewechsel nur durch Polar-Service. Keine hochwertige Materialanmutung (Armband).“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RS100
  • Polar RS200

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Üppige Funktionen. Gute Ergonomie. ...
    Negativ: Batteriewechsel nur durch Polar-Service. Gewöhnungsbedürftige Handhabung des Brustgurts (Wear-Link).“

    RS200
  • Sigma PC 15

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Gute Ergonomie - gute Display-Ablesbarkeit.
    Negativ: In Laufgruppen kann es zu Überkreuzungen der Pulswerte kommen (keine Codierung).“

    PC 15
  • Sigma PC 9

    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Positiv: Logischer Menü-Aufbau, gute Ablesbarkeit. Günstiger Preis.
    Negativ: Analoge Pulsübertragung ist eventuell störanfällig, wenn mehrere Läufer nebeneinander herlaufen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    PC 9
  • Suunto X3 HR

    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Nein

    ohne Endnote

    „Positiv: Schönes Design, ausreichende Funktionen, gute Ergonomie für mittlere und kräftige Handgelenke. ...
    Negativ: Für schmale Handgelenke zu großes Uhrengehäuse. ...“

    X3 HR

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren