Nokia 3110 Classic 11 Tests

3110 Classic Produktbild

Gut

2,1

11  Tests

299  Meinungen

Gut (2,2)
11 Tests
Gut (1,9)
299 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­form Bar­ren-​Handy
  • Kamera Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Nokia 3110 Classic im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.12.2008 | Ausgabe: 1/2009
    • Details zum Test

    „gut“ (402 von 500 Punkten)

    „Eine schlichte, aufgeräumte Optik, große, deutlich beschriftete Tasten und ein großer Akku unter der Haube: Beim 3110 Classic besinnt sich Nokia auf klassische Tugenden. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 8

    „Leichtes Handy herkömmlicher Bauart. Wegen seiner unkomplizierten Bedienung wurde es im Praxistest von ... älteren Nutzern als bestes herkömmliches Handy bewertet. Eine gute Sprachqualität, gute Lesefreundlichkeit des Displays sowie der Tastatur zeichnen das Nokia aus. Auch die lesefreundliche Gebrauchsanleitung gefiel den älteren Nutzern. Lauthören ist möglich. Einfach ein- und auszuschalten. ‚Sehr gute‘ Standby-Dauer des Akkus.“

  • „befriedigend“ (2,50)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Sehr lange Empfangsbereitschaft; Sehr lange Akku-Laufzeit; Einfache Bedienung.
    Minus: Nur Mono-Ohrhörer mitgeliefert.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Positiv: Vollwert-Handy im einfachen Design mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, Musik-Spieler und UKW-Empfänger an Bord ...
    Negativ: Eingebaute Kamera mit geringer Auflösung, keine E-Mail-Funktion.“

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 20

    „Den Rotstift ... sieht man dagegen nur an wenigen Stellen - etwa an den nur durchschnittlich wertigen Kunststoffen oder am etwas pixeligen Display; doch hier haben die meisten Mitbewerber auch nichts besseres zu bieten ...“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Trotz des geringen Preises sind alle wichtigen Funktionen integriert.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 8 von 19

    „Handy herkömmlicher Bauart. Kein UMTS. Ein Radio ist integriert. Keine Speicherkarte mitgeliefert, aber Steckplatz für Micro-SD-Karten vorhanden. Die eingebaute Digitalkamera hat eine Auflösung von 1,3 Megapixeln. Kleine Kopfhörerbuchse mit 2,5 mm vorhanden.“

    • Erschienen: 05.09.2007 | Ausgabe: 5/2007
    • Details zum Test

    „gut“ (76%)

    „Multimedia-Freaks gehen dran vorbei. Neuzeitverweigerer sehen genauer hin.“

    • Erschienen: 01.08.2007 | Ausgabe: 5/2007
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen (510 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Starkes Comeback des Klassikers dank eines Top-Preis/Leistungsverhältnisses!“

    • Erschienen: 19.07.2007 | Ausgabe: 8/2007
    • Details zum Test

    „gut“ (402 von 500 Punkten)

    „Die Verarbeitung ist gelungen, die matt glänzende Front spiegelt aber ein wenig.“

    • Erschienen: 18.07.2007 | Ausgabe: 4/2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    „... einfacher als das 3110 ist kein Multimediahandy in der Handhabung - die großen Tasten, die intuitiv nachvollziehbare Benutzerführung und letztendlich auch die Massenspeicherfähigkeit sorgen dafür. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Nokia 3110 Classic

zu Nokia 3110 klassik

  • Nokia 3110 schwarz Ohne Simlock Original Top Handy
  • Nokia 3110 Classic Black (Bluetooth, UKW Radio, MP3, Kamera mit 1,3 MP) Handy

Kundenmeinungen (299) zu Nokia 3110 Classic

4,1 Sterne

299 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
174 (58%)
4 Sterne
59 (20%)
3 Sterne
30 (10%)
2 Sterne
9 (3%)
1 Stern
27 (9%)

4,1 Sterne

296 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von unknownuser

    Billiger Ramsch

    • Vorteile: sehr hohe Akkukapazität
    • Geeignet für: Wenignutzer, Einsteiger, ältere Leute, Preisbewusste
    • Ich bin: erfahren
    ich suchte ein einfaches Handy, um mein 8 jahre altes Nokia 6230i endlich abzulösen...und so fiel die Wahl auf ein ach so gut getestetes Nokia 3110 classik...leider mit Enttäuschung...das Gerät wirkt billig, die Klamgqualität im Hörer ist grauenhaft...also telefoniere ich weiter mit meinem 6230i von 2005...
    Antworten
  • von Diana

    Einfach klasse

    • Vorteile: ausdauernder Akku
    • Nachteile: wenig Klingeltöne vorinstalliert, wenig Speicherplatz
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, das Krankenhaus, überall, Wenignutzer
    • Ich bin: erfahren
    Habe mir dieses Handy als Ersatz für mein defektes 6100 geholt. Ich bereue den Kauf nicht. Der Akku ist sehr ausdauernd und die Handhabung ist wie von Nokia gewohnt super. Die Kamera reicht für Schnappschüsse vollkommen aus. Ohne MicroSD-Karte wird der Speicher allerdings etwas knapp. Lässt sich aber beheben. Bluetooth klappt auch ganz gut. Radio und MP3-Player hab ich noch nicht getestet, da ich diese Funktionen bei einem Handy nicht unbedingt brauche.

    Bin sehr zufrieden mit dem Gerät und kann es für Leute, die einfach nur ein Handy suchen, wirklich empfehlen.
    Antworten
  • von mw.mw

    Top Preis - Leistung

    Einfache Handhabung
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Ideal auch für ältere Nut­zer

Viele ältere Nutzer können mit all den modernen, überzüchteten Touchscreen-Handys nichts anfangen und suchen einfach ein leicht zu bedienendes Handy zum Telefonieren Da bleibt leider vielfach nur der Griff zu speziellen Senioren-Telefonen, da selbst günstige Einsteigermodelle oftmals zu Multimedia-Wundern mit winzigen Bedienelementen verkommen sind. Nicht so das Nokia 3110 classic. Das schlichte Nur-Telefonie-Handy gilt als einer der Geheimtipps unter älteren Handy-Besitzern.

Maßgeblich verantwortlich dafür sind die klare Menüstruktur des Handys, die zwar leider flachen, doch einen klaren Druckpunkt bietenden Tasten, das überraschend leuchtstarke Display und die hohe Ausdauer. Letztere soll nämlich selbst für ein Einsteigermodell außergewöhnlich hoch liegen – zumindest im Stand-by-Modus. So werden dem Hersteller zufolge rund vier Stunden Sprechzeit und mehr als zwei Wochen passive Rufbereitschaft erzielt. Nutzern zufolge fällt vor allem die Erreichbarkeit aber sogar noch höher aus – trotz des einen oder anderen (kurzen) Anrufes.

So empfiehlt sich das Nokia 3110 classic als idealer Begleiter für alle, die mit modernen Multimedia-Handys nichts am Hut haben und einfach nur möglichst lange erreichbar sein wollen. Durch die einfache Handhabung ist das Handy zudem eines der wenigen für Senioren geeigneten Handys, die diese Funktionalität nicht schon durch das Design herausschreien. Ein Geheimtipp, der aber auch teuer kommt. Da das Nokia 3110 classic nicht mehr produziert wird, kosten selbst gebrauchte Modelle schnell 80 bis 90 Euro (Amazon). Ein Glückspilz, der noch günstige Restposten entdeckt.

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Nokia 3110 Classic

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 1,3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 87 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0026423

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 3110 klassik können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf