PC Praxis prüft Einfache Handys (2/2008): „Telefonieren, bis der Akku glüht“ - Handys

PC Praxis

Inhalt

Welche versteckten Kosten gibt es und was taugen die preiswerten Handys bis 150 Euro? Schließlich will man wenig Geld für maximales Telefonvergnügen zahlen.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Handys, wobei sieben die Note „befriedigend“ erhielten und zwei mit „ausreichend“ bewertet wurden. Testkriterien waren Ausstattung, Bedienung, Mobilität, Sprachqualität, Verarbeitung und Fotoqualität.

  • Nokia 3110 Classic

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,65) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Trotz des geringen Preises sind alle wichtigen Funktionen integriert.“

    3110 Classic

    1

  • Sony Ericsson Z320i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Klapphandy

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Schickes und preiswertes Handy mit akzeptabler integrierter Kamera.“

    Z320i

    2

  • Nokia 2630

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,8) – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kleines Powerpaket mit Bluetooth und einem guten Sprachpaket.“

    2630

    3

  • Sony Ericsson T250i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Leichtes und kompaktes Handy mit Opera als alternativem Browser.“

    T250i

    3

  • Motorola SLVR L6

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Technisch ausreichend fürs Telefonieren, aber etwas unhandlich.“

    SLVR L6

    5

  • Motorola W375

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Klapphandy

    „befriedigend“ (3,15)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Einfaches und kompaktes Klapphandy mit guter Sprachqualität.“

    W375

    5

  • Nokia 1650

    • Displaygröße: 1,8";
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (3,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wenig Ausstattung, aber dafür sehr preiswert und mit langer Standby-Zeit“

    1650

    7

  • Sony Ericsson K220i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „ausreichend“ (3,55)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Optisch ansprechend, aber Schwächen bei der Sprachqualität.“

    K220i

    8

  • Motorola W220

    • Bauform: Klapphandy

    „ausreichend“ (3,65)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Wenig Ausstattung, aber mit guter Sprachqualität und kompaktem Design.“

    W220

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys