Canon Pixma iP4300 Test

(Farb-Tintenstrahldrucker)
Pixma iP4300 Produktbild
  • Gut (1,7)
  • 10 Tests
Produktdaten:
Druck­tech­nik:Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck:Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Canon Pixma iP4300

    • com! professional

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Produkt: Platz 4 von 9
    • Mehr Details

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Sieger „Einfachste Bedienung“

    „Solides Druckwerk, passable Druckkosten, einfachste Bedienung.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • 22 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“ (74%)

    „Drucken (55%): ‚gut‘.
    Handhabung (20%): ‚gut‘.
    Vielseitigkeit (15%): ‚sehr gut‘.
    Umwelteigenschaften (10%): ‚gut‘.“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 5 von 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (82%)

    „... gemessene Druckauflösung von 360 dpi liegt in der Mitte des Testfeldes, der Kontrastumfang von 95 Prozent ist der größte. Die restlichen Messwerte liegen im Mittelfeld.“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Mehr Details

    Note:1,5

    Preis/Leistung: 2,0, „Empfehlung Tempo“

    „Ein patenter, vielseitig einsetzbarer Allrounder mit guter Ausstattung.“

    • MacUp

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Mehr Details

    1,7 (5 von 6 Punkten)

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    83 von 100 Punkten

    „Der iP 4300 druckt ähnlich gut wie die Konkurrenz - allerdings deutlich billiger. Zwei Papierfächer lassen sich per Taste oder Software anwählen.“

    • c't

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das Allroundtalent Canon Pixma iP4300 bedruckt auch CDs, hat zwei Papierfächer und automatisches Duplex.“

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Universell einsetzbarer A4-Drucker für Büro- und Fotodruck. Bedruckt auch geeignete CD- und DVD-Rohlinge.“

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Mehr Details

    „gut“

    „Sehr schneller A4-Tintenstrahler für Text und Fotos. Die geringen Druckkosten von 2,9 Cent pro Textseite mit dem Originalverbrauchsmaterial machen den Canon iP4300 voll officetauglich.“

    • com! professional

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006
    • Mehr Details

    Note:2,0

    „Empfehlenswerter Universaldrucker für Büros, private Anwendungen und Fotodruck. Die Qualität der Ausdrucke ist gut.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Canon Pixma iP4300

  • Canon PIXMA iP4300 Tintendrucker A4 24.0 ppm 9600 dpi USB2.0/PictBridge

    Technische DatenDrucker / TypFotodruckerTechnische DatenDrucker / TechnologieTintenstrahlTechnische DatenDrucker / Max. ,...

Kundenmeinungen (123) zu Canon Pixma iP4300

123 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
54
4 Sterne
16
3 Sterne
5
2 Sterne
7
1 Stern
41
  • NIE WIEDER CANON NIE !!!!!!!!

    von normanne
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Installation, beidseitiger Druck
    • Nachteile: benötigt hauseigene Tintenprodukte
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke
    • Ich bin: Profi

    SCHROTT, EINFACH NUR SCHROTT

    Schulnote: 20 (wenns die geben würde)

    Antworten

  • grauenhaft

    von Dickmadam
    (Mangelhaft)

    endlich mal ein Drucker, der regelmäßig versagt, wenn es darauf ankommt. Ständig Probleme mit den Druckerpatronen (fällt natürlich nicht unter die Garantie, da Verbrauchsmaterial) und dem Druckkopf. Dazu noch äußerst billige Verarbeitung. Absolut nicht empfehlenswert.

    Antworten

  • Preiswert und auch gut

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Für den Preis ein wirklich sehr guter Drucker.
    Die Instalation ist leicht und anmwenderfreundlich. Der Drucker ist sehr schnell und auch leise. Der Druck selbst ist erstklassig! Prima ist auch der Einsatz von Einzelpatronen, das senkt die Kosten.Ich kann diesen Drucker uneingeschränkt empfehlen!

    Antworten

Datenblatt zu Canon Pixma iP4300

Anschlüsse und Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Direkter Druck vorhanden
PictBridge vorhanden
Weitere Anschlüsse USB 2.0 Hi-Speed
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 90%
Temperaturbereich in Betrieb 5 - 35°C
Druckgeschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit (Farbe, normale Qualität, A4/US Letter) 11.6ppm
Druckgeschwindigkeit (Schwarz, normale Qualität, A4/US Letter) 14.8ppm
Druckqualität
Farbe vorhanden
Maximale Auflösung 9600 x 2400DPI
Drucktechnologie
Zahl der Druckpatronen 5
Eingangskapazität
Kapazität der Papiereingabe (Standard) 150sheets
Energie
Stromverbrauch (Standby) 1W
Stromverbrauch (typisch) 11W
Gewicht & Abmessungen
Breite 445mm
Gewicht 6500g
Höhe 160mm
Tiefe 303mm
Medienformat
Standardmedienformate 10 x 15cm, 10 x 18cm (Wide), 13 x 18cm, 20 x 25cm
Papierbehandlung
ISO-A-Formate (A0...A9) A4,A5
ISO-B-Formate B5
Maximale Druckgröße A4 (210 x 297 mm)
Maximale Papiergröße der ISO A-Serie A4
Mediengewicht (Behälter 1) 64 - 105 g/m², 273 g/m²
Medientypen der Standardpapierzuführung Envelopes,Photo paper,Plain paper
Nicht-ISO Druckmedienformate legal,letter
Umschlaggrößen DL
Systemanforderung
Kompatible Betriebssysteme Windows XP SP1,SP2 / Windows 2000 Professional SP2, SP3, SP4 / Windows Millennium Edition / Windows 98, 98 Second Edition\nMac OS X v.10.2.8 - v.10.4
Mac-Kompatibilität vorhanden
Min. benötigter Festplattenplatz 250MB
Mindestsystemvoraussetzungen 800x600
Minimum Prozessor Pentium II/PowerPC G3
Technische Details
Abmessungen (BxTxH) 445 x 303 x 160mm
Audio Emission (in Betrieb) 34dB
Doppeltdruck vorhanden
Drucktechnologie Inkjet
Energiebedarf AC 100-240V, 50/60Hz
Gebündelte Software Windows: Easy-PhotoPrint, Easy-WebPrint, CD-LabelPrint, PhotoRecord\nMac: Easy-PhotoPrint, CD-LabelPrint
Infrarotport fehlt
Schnittstelle USB 2.0
Typ Single Ink
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1438B017
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hochdruckgebiet Computer Bild 24/2007 - Canon-Drucker, Pixma-Serie Mit der folgenden Anleitung drucken Sie Fotos optimal auf hochwertiges Papier. Im Beispiel wird der „Canon Pixma iP4300“ genutzt. Bei andere Geräten der Pixma-Reihe funktioniert es ganz ähnlich. 1Legen Sie das Fotopapier, etwa das von Pearl, mit der beschichteten Seite nach oben in das Gerät. Richten Sie den Papierbegrenzer daran aus: l. 2Wenn Sie die Anleitung auf Seite 56 befolgt haben, ist das Fenster für die Druckeinstel lungen bereits geöffnet. …weiterlesen


Günstig drucken COLOR FOTO 5/2007 - Ein zweites Papierfach und die Schablone zum Direktdruck auf CDs sind allerdings ebenso praktisch wie die Möglichkeit, Vorder- und Rückseite in einem Arbeitsgang zu bedrucken (Duplex-Druck). Auch an der Technik ist nicht viel zu bemängeln: Der Druck geht flott und ist mit 1,38 Euro preisgünstig, bei guten Ergebnissen. Fünf Patronen sind im Einsatz: Neben den vier üblichen Fototinten gibt es noch eine „dicke“ Patrone mit Pigment-Tinte für den Textdruck. …weiterlesen


Canon Pixma iP4300 PC-WELT 8/2007 - Getestet wurden unter anderem die Kriterien Druckqualität, Tempo und Verbrauch. …weiterlesen


Drucker-Déjà-vu PC Professionell 5/2007 - Es wurden unter anderem die Kriterien Druckqualität, Geschwindigkeit und Ergonomie getestet. …weiterlesen