PC Professionell

Inhalt

Kaum eine Gerätegattung verleitet so sehr zum Fehlkauf wie Drucker: Günstige Kaufpreise rächen sich mit hohen Folgekosten, kleine Ausstattungs-Mängel nerven jahrelang im Büroalltag. Mit dem Drucker-Guide von PC Professionell finden Sie für jeden Einsatzzweck die passende Konfiguration.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Drucker. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Canon Pixma iP4300

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
    • Farbsystem: Farbdrucker

    ohne Endnote

    „Universell einsetzbarer A4-Drucker für Büro- und Fotodruck. Bedruckt auch geeignete CD- und DVD-Rohlinge.“

    Pixma iP4300
  • HP OfficeJet Pro K5400

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    ohne Endnote

    „Leistungsfähiger A4-Tintendrucker mit großem Papiervorrat und dank pigmentierter Tinte auch für Büroanwendungen verwendbar.“

    OfficeJet Pro K5400
  • Konica Minolta Magicolor 5430 DL

    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbsystem: Farbdrucker

    ohne Endnote

    „Hochwertiger Single-Pass-Farblaser, mit 20 Seiten Druckleistung pro Minuten in SW und Farbe und automatischem doppelseitigem Druck.“

    Magicolor 5430 DL
  • Kyocera FS-C5030N

    ohne Endnote

    „Leistungsfähiger A4-Farb-LED-Drucker für hohe Auslastung mit 500-Blatt-Zuführung und 24 Seiten Druckleistung monochrom und in Farbe.“

    FS-C5030N
  • Lexmark T640dn

    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbsystem: S/W-Drucker

    ohne Endnote

    „Schneller A4-Monochromdrucker für Arbeitsgruppen mit mittlerem Druckaufkommen, mit verschiedenen Ein- und Ausgabe-Optionen erweiterbar.“

    T640dn
  • Oki B4250

    • Drucktechnik: Laserdrucker
    • Farbsystem: S/W-Drucker

    ohne Endnote

    „Preisgünstiger und kompakter A4-Monochromdrucker mit vorbildlichem Papiermanagement und 22 Seiten Druckleistung pro Minute.“

    B4250

Tests

Mehr zum Thema Drucker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf