Fossil steht für moderne Smartwatches in klassischem Armbanduhren-Design. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Fossil Smartwatches am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

58 Tests 6.300 Meinungen

Die besten Fossil Smartwatches

1-14 von 14 Ergebnissen
  • Fossil Q Venture

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    • 177 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Venture von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Fossil Julianna HR

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    • 595 Meinungen
    Smartwatch im Test: Julianna HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    2

  • Fossil Q Venture HR

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    • 1148 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Venture HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    3

  • Fossil Q Explorist

    • Gut 1,8
    • 5 Tests
    • 488 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Explorist von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    4

  • Fossil Garrett HR

    • Gut 2,1
    • 2 Tests
    • 127 Meinungen
    Smartwatch im Test: Garrett HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    5

  • Fossil Sport

    • Gut 2,2
    • 10 Tests
    • 1392 Meinungen
    Smartwatch im Test: Sport von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    6

  • Fossil The Carlyle HR

    • Befriedigend 2,7
    • 5 Tests
    • 1844 Meinungen
    Smartwatch im Test: The Carlyle HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    7

  • Fossil Q Explorist HR

    • Befriedigend 2,8
    • 13 Tests
    • 4 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Explorist HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Fossil Smartwatches nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Fossil Q Marshal

    • Gut 2,2
    • 5 Tests
    • 404 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Marshal von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Fossil Q Founder Stainless Steel

    • Gut 2,4
    • 6 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Founder Stainless Steel von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Fossil Q Founder 2.0 Stainless Steel

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 61 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Founder 2.0 Stainless Steel von Fossil, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Fossil Q Control

    • Befriedigend 3,4
    • 5 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Control von Fossil, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend
  • Fossil Q Crewmaster

    • Gut 2,1
    • 2 Tests
    • 99 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Crewmaster von Fossil, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Fossil Q Wander

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Wander von Fossil, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 30.07.2020

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fossil Smartwatches.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Fossil Smartwatches Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Android Magazin 6/2013 (November/Dezember) Smartphones waren gestern, die Zukunft gehört den Smartwatches! Dieses Mantra wird zurzeit in der IT-Branche nicht nur rauf- und runtergebetet, sondern es gibt bereits einige brauchbare Modelle am Markt. Was tatsächlich hinter dem allgegenwärtigen Smartwatch-Hype steckt, verraten wir Ihnen in unserem kleinen aber feinen Vergleichs-Check. Testumfeld: 4 Smartwatches wurden in Augenschein genommen und mit 3 bis 4 von 5 jeweils maximal erreichbaren Sternen bewertet.
  • Pebble Smartwatch
    Android Magazin 4/2013 (Juli/August) Die Pebble Smartwatch gehört zu den angesagtesten Gadgets und sorgte im letzten Jahr auf Kickstarter.com für Furore. Wir haben uns solch ein Exemplar besorgt und ausführlich getestet. Ist der Hype gerechtfertigt? Schauen wir mal! Es wurde eine Uhr in Augenschein genommen und abschließend mit 4 von 5 Sternen bewertet. Wertungskriterien waren Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Design und Haptik.
  • Galaxy Gear
    Android Magazin 1/2014 (Januar/Februar) Samsungs erste Smartwatch ist zwar sicherlich nicht jedermanns Sache, im Test konnte uns das Gerät aber überzeugen. Es wurde eine Smartwatch unter die Lupe genommen und mit 4 von 5 Sternen bewertet.
  • Ganz klar über Par
    connect Freestyle 3/2015 Es muss nicht immer Apple sein! Wir haben Sonys Smartwatch 3 SWR50 ausprobiert und sind begeistert. Eine Smartwatch wurde ausprobiert und für „sehr gut“ erachtet. Funktion und Handhabung dienten als Testkriterien.
  • com! professional 3/2018 Verwendet man die Smartwatch als verlängerten Arm des Smartphones, zum Beispiel um Mails anzuzeigen oder Musik abzuspielen, pendelt sich ihre Akkulaufzeit auf rund zwei Tage ein. Mit ihrem massiven Resin-Edelstahlgehäuse macht die 92 Gramm schwere Casio Pro Trek Smart WSD-F20 keinen Hehl aus ihrem Einsatzzweck. Sie sieht wie eine klassische Outdoor-Uhr aus und ist vom Hersteller auch genau dafür ausgelegt.
  • Stiftung Warentest 12/2017 Ihr Plus im Vergleich zu den anderen Modellen im Test sind die nur geringen Mängel im Kleingedruckten. Mit 229 Euro ist sie aber recht teuer. Garmin Vivoactive HR bestimmt - wie die Samsung Gear Fit2 und die Smartwatches von Apple und Samsung - die Positionsdaten auch unter ungünstigen Bedingungen zuverlässig. Sie ermittelt den Standort mit US-amerikanischen GPS- und mit russischen Glonass-Satelliten.
  • TRAIL 4/2017 Mit diesen Zusatzinformationen kann euer Lauf schnell zur Entdeckungstour werden. Mit dem Smartphone könnt ihr diese Runde ganz einfach aufzeichnen und spart euch damit die Kosten für eine teure GPS-Armbanduhr. Trainingsfanatiker schimpfen jetzt über die mangelnde Genauigkeit, die Ultra-Läufer über begrenzte Akkulaufzeit. Trotzdem, in 95% meiner Läufe reicht das Smartphone völlig aus. So konnte ich über Jahre hinweg mein Training protokollieren oder meine Lieblingsstrecken aufzeichnen.
  • Computer Bild 24/2016 Über die Uhr lässt sich oft sogar eine Nachricht senden oder ein Taxi rufen. Sportfunktionen wie die Fitnessbänder sind ebenfalls an Bord, etwa Pulsmesser. Nachteil der Smartwatches: Die meisten haben eine kurze Akkulaufzeit, die Uhren von Pebble und Casio sind mit je 10 Stunden Nutzungs-Dauer schon Spitzenreiter.
  • Schlauer Begleiter
    SURVIVAL MAGAZIN 3/2016 Iphone-Nutzer haben nur eine stark eingeschränkte Funktionalität, so dass die Uhr für sie eigentlich nicht in Frage kommt. Mit Gehäusemaßen von 61,7 mal 56,4 Millimetern und einer Dicke von 15,7 Millimetern ist die WSD-F10 ein ordentlicher Brocken. Der Tragekomfort ist aber trotzdem ganz gut, und mit 93 Gramm ist die Uhr auch verhältnismäßig leicht. Das Gehäuse ist bis 50 Meter wasserdicht, es erfüllt die Standards der Militärspezifikation MIL-STD-810G. Der Touchscreen ist leicht zu bedienen.
  • com! professional 6/2016 Die Herren-Variante der Watch gibt es mit silbernem, schwarzem oder goldenem Gehäuse sowie mit Metall- oder Lederarmband. Selbst in der preisgünstigeren Lederausführung kostet sie schon 300 Euro. Für die Damenwelt bietet Huawei die Watch in den rund 500 und 600 Euro teuren Varianten Jewel und Elegant an. Bei der ersten ist das Gehäuse mit Swarovski-Kristallen besetzt, bei der zweiten in der sogenannten Clous-de-Paris-Musterung geschliffen.
  • Galaxy Life 1/2014 (Januar/Februar) Acht Apps wie Browser, Rechner, YouTube, Kontakte, Uhr und ChatON stehen zur Auswahl. Smartwatch im Praxistest Samsung stellte die Galaxy Gear als passende Smartwatch zum Note 3 auf der IFA 2013 in Berlin mit großem Trara vor. Die Koreaner wollten mit der Uhr ein nützliches Gadget für das Smartphone in den Markt einführen. Nachrichten, Termine und Benachrichtigungen sollen mit der Smartwatch schnell und einfach abzulesen sein, ohne das Telefon aus der Tasche ziehen zu müssen.
  • Jetzt schlägt's 5.1
    E-MEDIA 11/2015 Die neue Watch Urbane ist die erste Uhr mit Googles aktuellem Android Wear 5.1-Betriebssystem – und eine der edelsten und schönsten Smartwatches am Markt. Eine Android-Smartwatch wurde näher betrachtet und mit 4 von 5 möglichen Punkten bewertet.
  • Uhr-Gestein
    Computer Bild 12/2015 Die LG Watch Urbane ist die erste Smartwatch mit Android Wear 5.1. Ist sie den happigen Mehrpreis gegenüber der LG Watch R wert? Auf dem Prüfstand befand sich eine Smartwatch mit Android-Wear, die mit der Gesamtwertung „befriedigend“ beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Funktionen ohne und mit Handy, Tragekomfort und dauerhafte Nutzung.
  • Bei Asus läuft's rund!
    Computer Bild 25/2016 Getestet wurde eine Smartwatch. Die Endnote lautete „befriedigend“.
  • Zeit für Android?
    Computer Bild 18/2016 Getestet wurde eine Sportuhr mit Smart-Funktionen. Das Produkt blieb ohne Endnote.
  • Die Smartwatch mit dem eigenen Dreh
    CHIP 3/2016 Im Fokus des Testberichts stand eine Smartwatch, die mit „sehr gut“ benotet wurde. Ausstattung, Bedienung und Akku zog man als Testkriterien heran.
  • Immer hart, auch mal smart
    Computer Bild 14/2016 Im Kurzcheck befand sich eine Smartwatch. Das Produkt erhielt die Gesamtwertung „befriedigend“.
  • Apple Watch im Langzeittest
    PocketPC.ch 5/2016 Näher betrachtet wurde eine Smartwatch. Eine Notenvergabe fand nicht statt.
  • Ulefone uWear Test: Smartwatch für 20 Euro
    Basic Tutorials 3/2016 Im Fokus des Einzeltests stand eine Smartwatch. Das Produkt wurde für „gut“ befunden. Als Wertungskriterien dienten Design, Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Preis.
  • Runde Sache
    Computer Bild 20/2014 Eine Smartwatch kann auch dezent sein. Computer Bild lud die Motorola Moto 360 exklusiv zum ersten Test. Auf dem Prüfstand befand sich eine Smartwatch, die mit der Gesamtwertung „befriedigend“ beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Funktionen, Smartfunktionen, Alltag und dauerhafte Nutzung. Zudem wurde eine Beurteilung zum Lifestyle-Faktor (Design, Handhabung, Wertigkeit) abgegeben.
  • Garmin Smartwatch
    bikesport E-MTB Reise-Spezial 2015 Eine Smartwatch wurde geprüft, erhielt jedoch keine abschließende Note.
  • Gutes Timing
    connect 1/2014 Mit der Galaxy Gear nimmt Samsung eine Smartwatch ins Programm. Läutet das schicke Teil eine Technikrevolution ein? Im Check befand sich eine Smartwatch, die in der Bewertung 5 von 5 Sternen erhielt. Als Kriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • Stylish und funktionsreich
    PocketPC.ch 11/2015 Im Einzeltest befand sich eine Smartwatch, die ohne Endnote blieb.
  • Asus ZenWatch 2 (WI501Q)
    mobiFlip.de 10/2015 Man prüfte eine Smartwatch. Sie wurde mit 4,7 von 5 möglichen Punkten beurteilt.
  • Android am Arm
    SFT-Magazin 1/2014 Smartwatch: Samsungs Galaxy Gear sorgte bei der Vorstellung im Herbst für viel Aufsehen. Unser Test verrät, was die clevere Uhr wirklich kann. Das SFT-Magazin hat eine Smartwatch getestet, die mit „gut“ bewertet wurde.
  • Ausprobiert: Gear S - Samsung schaltet technisch einen Gang höher
    Caschys Blog 12/2014 Auf dem Prüfstand befand sich eine Smartwatch. Sie erhielt keine Endnote.
  • Gutes Timing
    connect android 1/2014 Eine Smartwatch wurde untersucht. Sie erzielte 5 von 5 Sternen. Benotungskriterien waren Handhabung und Ausstattung.
  • LG WatchPhone
    LetsGoMobile 12/2009 Bei LG stehen Qualität, Innovation und Design hoch im Kurs. So ist kürzlich das LG Crystal Handy mit einer einzigartigen, durchsichtigen Tastatur herausgekommen und das LG WatchPhone wird, in limitierter Auflage, in immer mehr Ländern eingeführt. Bei der CES 2008 in Las Vegas war schon die erste Version des LG WatchPhones zu bewundern, damals war es ein Publikumsmagnet, wenngleich ohne konkretes Veröffentlichungsdatum. Die aktuelle Version wird jedenfalls kein Produkt sein, das überall erhältlich ist. In den Niederlanden kommen beispielsweise nur 150 Stück, über handverlesene Verkaufsstellen, auf den Markt. Mit der Einführung dieses Handys gehört das Telefonieren über eine Uhr nicht mehr zu den Dingen, die per se nur in Filmen vorkommt. Laut LG wird das WatchPhone allerdings „mehr als ein Prototype mit Preisschild” sein. Im Vergleich zu anderen WatchPhones, ist das LG mit seiner vollständigen Touchscreen-Benutzerober-fläche noch etwas attraktiver. Für Verbraucher, die Gadgets lieben und sich das WatchPhone zulegen möchten, ist es zu einem Preis von 1500,- Euro inklusive MwSt erhältlich. Es wurden die Kriterien Benutzerfreundlichkeit, Design, Leistung und Eigenschaften getestet.
  • LG GD910 - KITT, hol‘ mich hier raus!
    TarifAgent 11/2009 In ‚Knight Rider‘, der Kultserie der 80iger, befreite KITT, das sprechende Superauto, seinen Partner David Hasselhoff, alias Michael Knight, aus den unmöglichsten brenzligen Situationen. Begeisterung pur, nicht nur von heranwachsenden Jungs, galt auch dem Objekt am Handgelenk des Hauptdarstellers: Über diese Uhr konnte der Serienheld mit KITT und der Crew der ‚Foundation‘ kommunizieren. Dank LG kann dies nun jeder… Fast möchte man glauben, dass sich die Ingenieure von LG einen Kindheitstraum erfüllt und ein Gerät extra dazu geschaffen haben, sich in Leinwandagentenmanier mit einem speziellen Gadget auszustatten. Zweifelsohne, dieses Ding lässt die Herzen von großen und auch kleinen Helden höher schlagen. GD910 ist der Deckname für das Basiskommunikationsinstruments ‚Watch Phone‘, ein Handy, das als Armbanduhr getarnt ist. Schon vor gut eineinhalb Jahren hatte Hyundai mit einem Handy am Handgelenk für mediale Aufmerksamkeit gesorgt, neu ist somit die kommerzielle Umsetzung der Idee nicht. Ob Sie aber mit dem GD910 von LG jeden feindlichen Spionageangriff abwehren können? Lesen Sie selbst! Getestet wurden Design/Verarbeitung, Ausstattung sowie Handhabung.
  • Apples neue Tacktick
    Computer Bild 21/2016 Die neue Smartwatch von Apple sollte viele Erwartungen erfüllen: mit GPS an Bord, hellerem Display und flotteren Apps. Im Einzeltest befand sich eine Smartwatch, die die Endnote „befriedigend“ erhielt. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Funktionen ohne Smartphone, Funktionsumfang, Alltagstauglichkeit und Dauernutzung.
  • Die ZeWatch von MyKronoz im Test
    PocketPC.ch 1/2014 Es wurde eine Smartwatch näher unter die Lupe genommen. Das Gerät schnitt ohne Endnote ab.
  • Die beste Smartwatch, die keiner braucht
    NextPIT 12/2014 Im Praxistest befand sich eine Smartwatch, die mit 4 von 5 Sternen bewertet wurde.
  • Nenn sie bloß nicht Uhr
    SPIEGEL ONLINE 4/2015 Im Check befand sich eine Smartwatch, die keine Endnote erhielt.
  • Samsung Gear S im Test: Die etwas smartere Smartwatch
    SPIEGEL ONLINE 12/2014 Eine Smartwatch wurde von Spiegel Online getestet. Sie blieb unbenotet.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Fossil Smartwatches sind die besten?

Die besten Fossil Smartwatches laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen