zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ElektroBIKE prüft E-Bikes (3/2021): „Spass auf Tour und in der City“

ElektroBIKE: Spass auf Tour und in der City (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 61 weiter

Inhalt

Im Test: Premium-E-Bikes vom No-Problem-Alltagsrad bis zum Trekking-SUV. Getestet wurden Ausstattung, Fahrhandling und Reichweiten (Berg/Tour/Stadt).
  • Bergamont Paul-E EQ Expert (Modell 2021)

    • Typ: E-Klapprad;
    • Anzahl der Gänge: 5;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 504 Wh;
    • Listenpreis: 3699 Euro

    „Das Paul-E fährt sich flink, faltet sich einfach und lässt sich gefaltet gut schieben. Für schnelle Pendler.“

    Paul-E EQ Expert (Modell 2021)
  • Bergamont E-Revox Rigid EQ (Modell 2021)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 11;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 625 Wh;
    • Listenpreis: 3699 Euro

    „Runde Ausstattung, kräftiger Motor, herrlich direkte Fahreigenschaften: Ein Urbanbike für Speedjunkies und Kurvenkünstler. Finden wir klasse!“

    E-Revox Rigid EQ (Modell 2021)
  • Hercules Pasero Pro I-12 Damen Trapez (Modell 2021)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 12;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 750 Wh;
    • Listenpreis: 4099 Euro

    „Kräftiger Motor, großer Akku, komfortable Ausstattung: Das Hercules Pasero Pro I-12 ist ein tolles E-Bike für ausgedehnte Touren.“

    Pasero Pro I-12 Damen Trapez (Modell 2021)
  • Kalkhoff Endeavour 5.B Move+ Damen (Modell 2021)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 625 Wh;
    • Listenpreis: 3599 Euro

    „Das neue Endeavour trägt das Plus nicht nur im Namen, es bietet es auch – vor allem für schwere Fahrer und E-Biker mit viel Gepäck.“

    Endeavour 5.B Move+ Damen (Modell 2021)
  • Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 5;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 625 Wh;
    • Listenpreis: 3599 Euro

    „Robustes Rad, leichtes Handling, cleverer Antrieb: für Pendler, Tagestourer, Einsteiger und Routiniers gleichermaßen geeignet.“

    E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021)
  • Raleigh Bristol Premium Tiefeinsteiger (Modell 2021)

    • Typ: E-Citybike;
    • Anzahl der Gänge: 8;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh;
    • Listenpreis: 3399 Euro

    „Das Raleigh Bristol Premium weiß im Test als komfortabel ausgestattetes Pedelec mit sehr guten Fahreigenschaften zu überzeugen.“

    Bristol Premium Tiefeinsteiger (Modell 2021)
  • Kettler Quadriga CX10 Damen Wave (Modell 2021)

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 500 Wh;
    • Listenpreis: 3099 Euro

    „Starker Bosch CX-Motor, solide Anbauteile: Der Tiefeinsteiger Quadriga CX10 tritt nicht nur im Test als sehr guter und verlässlicher Begleiter auf.“

    Quadriga CX10 Damen Wave (Modell 2021)
  • Fischer Terra 5.0i

    • Typ: E-Trekkingrad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 10;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 504 Wh;
    • Listenpreis: 2399 Euro

    „Mit breitem Einsatzbereich, solider Ausstattung und einem attraktiven Preis verdient sich das Terra 5.0i einen Preis-Leistungs-Tipp.“

    Terra 5.0i
  • Tern Vektron Q9 (Modell 2021)

    • Typ: E-Klapprad;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 9;
    • Motor-Typ: Mittelmotor;
    • Akku-Kapazität: 400 Wh;
    • Listenpreis: 3299 Euro

    „Mit dem Vektron hat Tern ein prima Faltrad für diejenigen entwickelt, die ein kompaktes und praktisches Rad für den Alltag suchen.“

    Vektron Q9 (Modell 2021)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes