Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 15.04.2021

Hol­land­rad High­s­peed-​Edi­tion

Passt das E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bergamont E-Bike, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Riemenantrieb (kaum Wartung, kein Fett)
  2. gut integrierter, kräftiger Hilfsantrieb mit großem Akku
  3. 5-Gang-Nabengetriebe mit E-Bike-Update

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (724 von 1000 Punkten)

    9 Produkte im Test

    „Robustes Rad, leichtes Handling, cleverer Antrieb: für Pendler, Tagestourer, Einsteiger und Routiniers gleichermaßen geeignet.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021)

zu Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021)

  • Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam Curve chrome silver (matt) 44 cm (28")
  • Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam Curve chrome silver (matt) 56 cm (28")

Einschätzung unserer Redaktion

Hol­land­rad High­s­peed-​Edi­tion

Passt das E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021) zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bergamont E-Bike, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Riemenantrieb (kaum Wartung, kein Fett)
  2. gut integrierter, kräftiger Hilfsantrieb mit großem Akku
  3. 5-Gang-Nabengetriebe mit E-Bike-Update

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Klassische Optik, moderne Parts – mit dem E-Horizon Elite in „Amsterdam“-Ausführung verpasst Bergamont der Tiefeinsteiger-Klasse das Upgrade. Dazu zählt vor allem der Antriebsriemen in Kombination mit der „E“-Ausführung des Nexus-Nabengetriebes, die speziell für den E-Bike-Einsatz entwickelt wurde. Reichen die fünf Gänge nicht aus, kann das Modell auch mit Kettenschaltung geordert werden. Wie bei vielen Pedelecs oberhalb der 3.000-Euro-Marke ziert der – in diesem Fall beinahe etwas überladen wirkende – CX-Motor von Bosch den Mittelbau. Kombiniert wird das Kraftpaket serienmäßig mit dem 625-Wh-Powertube, der sich trotz seiner hohen Kapazität ausgesprochen schlank gibt. Je nach Fahrweise sind laut Testbrief von ElektroBIKE höhere zweistellige Werte drin (genaue Daten zum Reichweitentest im Heft).

von

Daniel Simic

"Nie war Fahrradfahren leichter! Gute E-Bikes haben aber ihren Preis. Für ein rundum gutes Modell sollten Sie mindestens 2.000 Euro investieren."

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für Damen
Gewicht 25,1 kg
Gewichtslimit 140 kg
Modelljahr 2021
Herstellerpreis 3599 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb vorhanden
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 30 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe Energizer Active Plus
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 5
Schaltwerk Shimano Nexus
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Performance CX
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 85 Nm
Akku-Kapazität 625 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 48 / 52 / 56 cm
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Bergamont E-Horizon Elite Belt Amsterdam (Modell 2021) können Sie direkt beim Hersteller unter bergamont.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf einem Testbericht. Das Fachmagazin vergibt die Note „Sehr gut“ (1,4).

» Testfazit lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • Riemenantrieb (kaum Wartung, kein Fett)
  • gut integrierter, kräftiger Hilfsantrieb mit großem Akku
  • ...


Schwächen:

  • noch keine bekannt

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Typ: E-​Trek­kin­grad
  • Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
  • Akku-​Kapa­zi­tät: 625 Wh
  • Her­stel­ler­preis: 3599 Euro

» Datenblatt ansehen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf