Wheeler Fahrräder

63
  • Gefiltert nach:
  • Wheeler
  • Alle Filter aufheben
  • Seite 1 von 4
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    Schick in der Stadt

    Testbericht über 3 Fahrräder
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • velojournal

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Alltagsvelos Jahrgang 2014

    Testbericht über 9 Fahrräder

    Man könnte meinen, das Alltagsvelo friste neben trendigen E-Bikes, Rennvelos und Mountainbikes ein Schattendasein. Dem ist aber nicht so. Der Jahrgang 2014 verspricht einige Qualitätssprünge. Testumfeld: Neun Fahrräder wurden getestet, erhielten jedoch jeweils keine Endnote.

    zum Test

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 7-8/2013 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2013
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    Hartrocker

    Testbericht über 6 Fahrräder

    Enduros sind der große Trend, keine Frage. Attraktiv weil: Sie sollen alles können. Tour, Bikepark, Rennen... und alles mit maximalem Speed und Spaß. Im bikesport-Test haben wir in das breite Spektrum dieser jungen Klasse hineingelangt. Testumfeld: Im Vergleich waren 6 Fahrräder, welche jedoch alle ohne Endnoten blieben. Testkriterien waren Preisniveau,

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wheeler Bikes.

Weitere Tests und Ratgeber zu Wheeler Räder

  • Wheeler Hornet 16
    MountainBIKE 4/2013 Bissiges Biest oder Stubenfliege? Mountainbike ging mit der eleganten ‚Taiwan-Hornisse‘ auf Trail-Jagd. Testgegenstand war ein Fahrrad, das jedoch ohne abschließendes Urteil blieb. Beurteilt wurde der Charakter des Fahrrads sowie seine Eignung für die Einsatzbereiche All-Mountain, Tour, Enduro und Race.
  • Daheim bei ‚Il Pirata‘
    Procycling 11/2012 Es scheint alles auf die Ansprüche der Sommergäste zugeschnitten zu sein, trotzdem ist es lecker und reichlich. Für einen hungrigen Rennradfahrer top: Nach der Ausfahrt wird ein After-Bike-Snack serviert. Auch beim Frühstück schlägt das deutsche Urlauberaufkommen durch. Der Cappuccino würde jedem echten Italiener die Tränen in die Augen treiben, der typische Deutsche hingegen braucht keinen Kulturschock befürchten.
  • Fahrtechnik: Basic 4
    World of MTB 7/2012 Wie man auf dem Bild recht gut sieht, hat man lediglich ungefähr eine Radlänge, um das Vorderrad wieder auf den Boden und das Hinterrad von ebendiesem wegzubekommen. Wichtig ist es hier, beim Absetzen des Vorderrades wieder tief ins Rad zu gehen, um einerseits die Landung abzufedern und andererseits die nötige Energie für die folgende Bewegung aufzunehmen. 1. Anfahrt in Grundposition. Anschließend mit dem Körper tief gehen und Vorspannung aufbauen.
  • Ruf der Wildnis
    bikesport E-MTB 3-4/2012 Außer einem verlassenen Goldsuchercamp ist hier nichts. Schon gar kein sichtbarer Trail. Adrian und Jeff peilen den tiefsten Punkt zwischen zwei Bergkämmen an. "Das muss der Lorna Pass sein." Weglos, die Bikes schiebend und tragend, kämpfen wir uns höher. Jeff und Adrian stolpern voran. In den Flaschenhaltern ihrer Bikes stecken Dosen mit Pfefferspray. Als sie das letzte Mal hier waren, sind sie Grizzlys begegnet.
  • bikesport E-MTB 1-2/2011 Wermutstropfen: Die Optik wirkt durch die roten, blauen und gelben Applikationen etwas überladen. Angenehme Ergonomie, tolle Fahreigenschaften sowie der interessante Rahmen sind den Preis wert. Fahrspaß garantiert! Das Focus ist farblich sehr schön abgestimmt und gefällt auch mit Blick auf die Teileliste. Bei der Sitzposition merkt man den sportlichen Background der Marke – man sitzt sportlich komfortabel.
  • Die Legende lebt
    bikesport E-MTB 8/2010 1986 zieht er nach Südkalifornien. Bis 1991/1992 Tomac gewinnt souverän Downhill-Races, XC- und Dual Slalom-Wettbewerbe. Unvergessen die Bilder 1990, als Tomac – zu der Zeit auch Straßenprofi beim Team Seveneleven – mit einem Rennradlenker am MTB zu Siegen prescht. 1991 Tomac wird Vize-Weltmeister im Downhill und XC-Weltmeister. 1998 John gründet Tomac Bikes mit Federungs-Legende Doug Bradbury. 2000 John Tomac zieht sich aus dem aktiven Renngeschehen zurück.
  • Wheeler Hornet
    MountainBIKE 5/2012 Achtung, giftig? MB wagte den Ritt auf der Hornisse - für 2999 Euro.
  • Step by Step
    aktiv Radfahren 3/2008 ... kommt man mit dem ‚Bodybuddy‘ von Streetstepper vorwärts. Hier ist nämlich eine alte Idee modern übersetzt: Eine Stepper-ähnliche Trittfolge sorgt für Vortrieb - höchster Spaßfaktor inklusive.
  • Giant Cypher
    MountainBIKE 2/2011 Wenn sich eine superbe Kinematik mit Lady-optimierter Geometrie paart, kann nur Gutes herauskommen. Oder?
  • Mit Herz
    RoadBIKE 7/2008 Ugo de Rosa setzt auf formvollendetes Design - das King 3 macht da keine Ausnahme. Getestet wurden die Kriterien Rahmen+Gabel, Ausstattung und Gewicht.
  • Wieder Auferstehung
    bikesport E-MTB 9/2007 Verdammt leise geworden ist es in diesem Jahr um den mittlerweile doch schon zu den Traditionsmarken gehörenden Fabrikanten Wheeler. Doch das wird sich wieder ändern, wenn es nach den Wünschen der neuen Deutschlandverantwortlichen geht. Der Glanz der einst so bekannten Wheelerbikes soll wieder aufleben.