In der Bestenliste zeigen wir nur aktuelle Produkte. Deren Bewertung stammt aus Meinungen sowie unabhängigen Tests.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet:

  • und 1 weiteres Magazin

Wilson Tennisschläger Bestenliste

Beliebte Filter: Spielniveau

51 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Tennisschläger im Test: Pro Staff Team von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Wilson Pro Staff Team

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 280 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
    All­roun­der für Neu­linge und Fort­ge­schrit­tene
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Tennisschläger im Test: Blade 101L von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Wilson Blade 101L

    • Gewicht: 291 g
    • Schlag­flä­che: 652 cm²
    • Sai­ten­bild: 16 x 20
  • 3
    Tennisschläger im Test: Triad Five von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Wilson Triad Five

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler, Anfän­ger
    • Gewicht: 267 g
    • Schlag­flä­che: 665 cm²
    Der Kom­for­ta­ble
  • 4
    Tennisschläger im Test: Clash 100 von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Wilson Clash 100

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 295 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
    Neu­ent­wick­lung mit viel Fle­xi­bi­li­tät und für maxi­male Kon­trolle
  • 5
    Tennisschläger im Test: Burn 100LS von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Wilson Burn 100LS

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 283 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
  • 6
    Tennisschläger im Test: Federer Team 105 von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Wilson Federer Team 105

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler, Anfän­ger
    • Gewicht: 273 g
    • Schlag­flä­che: 677 cm²
  • Unter unseren Top 6 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Wilson Tennisschläger nach Beliebtheit sortiert. 

  • Tennisschläger im Test: Five BLX von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Wilson Five BLX

    • Gewicht: 272 g
    • Schlag­flä­che: 665 cm²
    • Sai­ten­bild: 16 x 20
  • Tennisschläger im Test: Pro Staff 97 CV von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    Wilson Pro Staff 97 CV

    • Spiel­ni­veau: Profi
    • Gewicht: 315 g
    • Schlag­flä­che: 626 cm²
  • Tennisschläger im Test: Ultra 100 von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Wilson Ultra 100

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 300 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
  • Tennisschläger im Test: Blade 98S von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Wilson Blade 98S

    • Spiel­ni­veau: Profi, Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 315 g
    • Schlag­flä­che: 632 cm²
  • Tennisschläger im Test: Ultra 108 von Wilson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Wilson Ultra 108

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 280 g
    • Schlag­flä­che: 697 cm²
  • Tennisschläger im Test: Pro Staff 97 von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    Sehr gut

    1,4

    Wilson Pro Staff 97

    • Spiel­ni­veau: Profi
    • Gewicht: 330 g
    • Schlag­flä­che: 630 cm²
  • Tennisschläger im Test: Triad Three von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Wilson Triad Three

    • Gewicht: 275 g
    • Schlag­flä­che: 730 cm²
    • Sai­ten­bild: 16 x 19
  • Tennisschläger im Test: Burn 100ULS von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Wilson Burn 100ULS

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 263 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
  • Tennisschläger im Test: Blade 104 von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Wilson Blade 104

    • Gewicht: 289 g
    • Schlag­flä­che: 670 cm²
    • Sai­ten­bild: 18 x 19
  • Tennisschläger im Test: Clash 100L von Wilson, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    Wilson Clash 100L

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 280 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
  • Tennisschläger im Test: Clash 100 V2 von Wilson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Wilson Clash 100 V2

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 295 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
  • Tennisschläger im Test: Blade 98 16x19 Countervail (304g) von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Wilson Blade 98 16x19 Countervail (304g)

    • Gewicht: 304 g
    • Schlag­flä­che: 630 cm²
    • Sai­ten­bild: 16 x 19
  • Tennisschläger im Test: Ultra 100 L von Wilson, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    Wilson Ultra 100 L

    • Spiel­ni­veau: Frei­zeit­spie­ler
    • Gewicht: 277 g
    • Schlag­flä­che: 645 cm²
    Kom­for­ta­bler Stan­dard­ten­nis­schlä­ger mit guter Schlag­kon­trolle
  • Tennisschläger im Test: Ultra 103S von Wilson, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Wilson Ultra 103S

    • Gewicht: 298 g
    • Schlag­flä­che: 665 cm²
    • Sai­ten­bild: 16 x 15
  • Seite 1 von 3
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Wilson Rackets

Wie fin­det man den Rich­ti­gen?

Wilson RacketsBeim Tennis verhält es sich wie bei anderen Racket-Sportarten, wie zum Beispiel Squash oder Badminton: Die Wahl des passenden Schlägers kann das Spiel entscheidend beeinflussen. Denn jeder Spieler hat einen unterschiedlichen Spielstil. Die Einen bevorzugen ein gefühlvolles Spiel und möchten ihre Bälle möglichst oft anschneiden – also mit Spin spielen. Andere wiederum legen größeren Wert auf kraftvolle Schläge. Natürlich lassen sich auch verschiedene Stile miteinander kombinieren. In jedem Fall gibt es einen optimalen Schläger von Wilson. Um dem Kunden die Suche nach dem passenden Racket zu vereinfachen, bietet der Sportartikelhersteller auf seiner Homepage verschiedene Filtermöglichkeiten an.

Wilson Rackets Kontrolle und Spin

Control and Spin

Für Tennisspieler, die ein kontrolliertes Spiel bevorzugen und ihre Gegner nicht mit Schmetterschlägen, sondern mit gezielten oder angedrehten Bällen bezwingen möchten, empfiehlt sich die Auswahl nach „Control and Spin“ zu filtern. Hier hält der Hersteller die Rackets aus den Reihen Blade, Pro Staff und Six.One bereit. Die Schläger haben meistens eine relativ geringe Kopfgröße im Vergleich zu anderen Rackets, sind dafür aber oft auch etwas leichter.

Power and Spin

Wer weniger Wert auf kontrollierte Schläge legt und lieber mit harten Schlägen überzeugt, schaut sich bei den „Power and Spin“-Rackets um. Da diese Schläger meist einen großen Kopf haben, vergrößert sich auch der Sweetspot, das heißt der Punkt, an dem der Ball optimal getroffen wird. Dadurch ist es einfacher, die Bälle mit viel Power zu spielen.

Wilson Rackets Power und Kontrolle

Power and Comfort/Entry Level

Ein etwas weniger verbreiteter Stil ist die Verknüpfung von kraftvollen Schlägen mit einem kontrollierten Spiel. Doch auch für diese Sparte bietet Wilson die passenden Rackets. Die BLX-Schläger findet man, wenn man nach „Power and Comfort“ filtert. Sie zeichnen sich alle durch einen sehr großen Kopf aus. Meistens sind sie aber auch extrem leicht und liegen dadurch gut in der Hand. Die Schläger für Anfänger sind ähnlich aufgebaut. Durch ihre Bauweise verzeihen sie Fehler und erlauben es dem Benutzer seine bevorzugte Spielweise zu finden. Beginner schauen sich im „Entry Level“ um.

Wilson Rackets Junior

Andere Filtermöglichkeiten

Wilson ermöglicht es seinen Kunden außerdem nach den Anschaffungskosten der Rackets zu sortieren. Schläger für den Profi-Bereich sind natürlich oft viel teurer als die Freizeit-Varianten. Wer also von vornherein weiß, dass das Spielgerät nur als Hobby-Schläger genutzt wird, kann nach „Freizeit“ filtern. Profis und Vereinsspieler schauen sich am besten in der Kategorie „Leistung“ um. Zudem kann nach Erwachsenen- und Junioren-Rackets gefiltert werden.

von Kai Frömel

Fachredakteur im Ressort Audio, Video & Foto - bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Wilson Tennisschläger Bestenliste springen

Tests

    • tennisMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2022
    • Erschienen: 03/2022
    • Seiten: 9

    Spielend leicht

    Testbericht über Rackets für Freizeitspieler:innen

    Im Test: Rackets für fortgeschrittene Freizeit-Spieler:innen. Das Rennen war knapp, gleich drei Modelle konnten sich den Testsieg erspielen.

    zum Test

    • tennisMAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2022
    • Erschienen: 02/2022
    • Seiten: 11

    Volltreffer

    Testbericht über Rackets für Club- und Medenspieler

    Getestet wurden Rackets für versierte Clubspieler:innen. Zwei Modelle streichen den Testsieg ein: der Boom MP von Head und der SX 300 von Dunlop.

    zum Test

    • tennisMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2021
    • Erschienen: 03/2021
    • Seiten: 10

    Spielraum

    Testbericht über 11 Tennisschläger

    Im Test: Rackets für Freizeitspieler. Im Fokus stehen sportliche Modelle, die zwar leicht sind, aber eine gewisse Technik abverlangen. Testieger sind der Triad Five von Wilson und der FX 500 Lite von Dunlop.

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Tennisschläger

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Wilson Tennisschläger Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Wilson Tennisschläger sind die besten?

Die besten Wilson Tennisschläger laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Control and Spin
  2. Power and Spin
  3. Power and Comfort/Entry Level
  4. Andere Filtermöglichkeiten

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf