RADtouren prüft Fahrradreifen (1/2006): „20 Trekkingreifen im Test“

RADtouren

Inhalt

Seit unserem letzten Reifentest in Heft 1/04 hat sich viel getan auf dem Reifenmarkt. So haben großvolumige Balloonreifen Fahrradhersteller dazu animiert, mehr komfortorientierte City- und Trekkingräder mit einer simplen ‚Reifenfederung‘ anzubieten.

Was wurde getestet?

Im Test waren 20 Trekking-Fahrradreifen. Es wurden Kriterien wie Haftung Asphalt und Komfort getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Continental City Contact

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    City Contact
  • Continental Contact Extra Light

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Contact Extra Light
  • Continental Contact Security

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 5 von 10 Punkten.“

    Contact Security
  • Continental TravelContact

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 7 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TravelContact
  • Continental Twister

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 6 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 8 von 10 Punkten.“

    Twister
  • Corratec Easy Run Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

  • Kenda Kwick Roller EZ-Ride

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 5 von 10 Punkten.“

  • Michelin Transworld City

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    Transworld City
  • Michelin Transworld Sprint

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 8 von 10 Punkten.“

    Transworld Sprint
  • Ritchey Speedmax Cross

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 6 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 8 von 10 Punkten.“

    Speedmax Cross
  • Ritchey Tom Slick Pro

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    Tom Slick Pro
  • Schwalbe Big Apple

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    Big Apple
  • Schwalbe Marathon Plus

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 5 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon Plus
  • Schwalbe Marathon Racer

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 5 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon Racer
  • Schwalbe Marathon XR

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 6 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon XR
  • Schwalbe Smart Sam Light

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 6 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 10 von 10 Punkten.“

  • Vittoria Adventure Cross

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 7 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 7 von 10 Punkten.“

  • Vittoria Randonneur Pro

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Randonneur Pro
  • Vittoria Randonneur Touring (Drahtreifen)

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 5 von 10 Punkten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 2/2012 (März/April) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Randonneur Touring (Drahtreifen)
  • Vredestein Perfect Moiree

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Haftung Asphalt: 8 von 10 Punkten.
    Haftung Gelände leicht: 4 von 10 Punkten.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradreifen