Motorräder im Vergleich: „Spaß muss sein!!!“ - bis 8000 Euro

2Räder

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Spaß-Bikes. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Aprilia Pegaso 650 (35 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 659 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    "Stärken: Kräftiger Motor; Leicht und handlich; Gute Bremsen; Relativ günstig.
    Schwächen: Vibrierender Einzylinder; Hoher Benzinverbrauch.

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pegaso 650 (35 kW)
  • BMW Motorrad R 1150 R Rockster (63 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Stärken: Zuverlässig; Klasse Fahrwerk; Mit ABS erhältlich; Sauberer Kardanantrieb.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Hohe Preise.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R 1150 R Rockster (63 kW)
  • Buell X 1 Lightning (65 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Herrlicher Sound; Klasse Design; Toller Verbrauch.
    Schwächen: Starke Vibrationen; Wenig Komfort; Mäßige Leistung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X 1 Lightning (65 kW)
  • Ducati Monster 1000 (62 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote



    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Monster 1000 (62 kW)
  • Honda FMX 650 (28 kW) [05]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 644 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr handlich; Stabiles Fahrwerk; Gute Bremsen.
    Schwächen: Magere Ausstattung; Träger Motor; Kleiner Tank. “

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FMX 650 (28 kW) [05]
  • Honda Hornet 900 (80 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolle Ergonomie; Sehr gute Bremsen; Dynamisch.
    Schwächen: Motorvibrationen; Harte Gasannahme; Gabelabstimmung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Hornet 900 (80 kW)
  • Kawasaki Versys ABS (47 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr handlich; Kräftiger Motor; Geringer Verbrauch; Komfortabel; ABS serienmäßig.
    Schwächen: Hohe, breite Sitzbank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Versys ABS (47 kW) [07]
  • Kawasaki Z 750 (81 kW) [04]

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „Stärken: Breitbandmotor; Knackiges Fahrwerk; Mit ABS erhältlich; Zuverlässig.
    Schwächen: Soziuskomfort; Kein Hauptständer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Z 750 (81 kW) [04]
  • Suzuki DR Z400SM

    • Typ: Supermoto

    ohne Endnote

    „Stärken: Leicht und handlich; Drehfreudiger Motor; Standfeste Bremsen; Günstiger Preis.
    Schwächen: Mäßig durchzugsstark; Sehr hohe Sitzbank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Triumph Speed Triple (88 kW) [02]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 956 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolle Fahrleistung; Günstiger Verbrauch; Klasse Sound.
    Schwächen: Geregelter Katalysator; Zögerliche Gasannahme; Sehr straff abgestimmt.“

    Speed Triple (88 kW) [02]
  • Yamaha MT-03 (35 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Enorm handlich; Bequeme Sitzposition; Bollernder Einzylinder.
    Schwächen: Magere Ausstattung; Bremse Mittelmaß; Kaum beifahrertauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MT-03 (35 kW) [06]
  • Yamaha XT 660 X (35,3 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger Einzylinder; Handlich und stabil; Recht sparsam; Gute Bremsen.
    Schwächen: Reagiert hart aufs Gas; Mäßiges Licht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT 660 X (35,3 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder