2Räder

Inhalt

Gleicher Motor, unterschiedliche Fahrwerke, völlig anderes Aussehen: Diese drei Zweizylinder von Kawasaki zielen auf preisbewusste Alltagsfahrer und (Wieder-)Einsteiger. Welche eignet sich am besten für wen?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Motorräder. Es wurden unter anderem die Kriterien Einsteigertauglichkeit, Ausstattung und Motor getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Kawasaki ER-6f ABS (53 kW) [06]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Motor, ABS; Leicht zu fahren; Sehr guter Windschutz.
    Schwächen: Spartanisch ausgestattet; Federung hinten mau; Sehr biederer Auftritt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ER-6f ABS (53 kW) [06]
  • Kawasaki ER-6n ABS (53 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Niedrig, leicht zu fahren; Kräftiger Motor, ABS; Ansprechendes Design.
    Schwächen: Langbeinige sitzen eng; Keinerlei Windschutz; Wenig Komfort.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ER-6n ABS (53 kW) [06]
  • Kawasaki Versys ABS (47 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstarker Motor; Erstklassige Sitzposition; Prima Handlichkeit, ABS.
    Schwächen: Recht hohes Gewicht; Scheinwerfer schwach; Ungewöhnlicher Look.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Versys ABS (47 kW) [07]

Tests

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf